Jeder von euch kennt dieses Backen. Heute bieten wir Ihnen leckere, duftende und sehr leckere Käsekuchen mit einer zarten Quarkfüllung. Nur drei Rezepte, aber alle unterschiedlich, so dass jeder von Ihnen für sich die beste Option wählen konnte..

Käsekuchen с творогом

Klassisches Rezept (mit Trockenhefe)

Das leckere und häufigste Rezept für Ihre Lieblings-Käsekuchen ist direkt vor Ihnen. Wir sind uns auf eine lange Zeit vorbereitet und sind uns einig, aber das Ergebnis ist definitiv die Zeit und Mühe wert!

Für den Test:

ZUTATEN MENGE
Salz 1 Prise
Pflanzenfett 30 ml
das Ei 1 Stück.
Milch 100 ml
Mehl 0,4 kg
Eigelb 2 Stück.
Trockenhefe 10 g
Zucker 15 g
Vanille 2 Splitter

Für die Füllung:

ZUTATEN MENGE
Zucker 20 g
Vanille 5 g
Hüttenkäse 0,2 kg
Mehl 15 g
das Ei 1 Stück.
Salz 2 Splitter
Kochzeit: 165 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 265 Kalorien

Wie man kocht:

  1. Sofort die Milch in einen Topf geben und auf den Herd stellen..
  2. Hitze aufwärmen und in eine Schüssel geben..
  3. Gießen Sie Trockenhefe und rühren Sie, bis aufgelöst.. Hefe с молоком
  4. Schlagen Sie das Ei, fügen Sie Zucker und Salz hinzu, beginnen Sie zu kneten. Charge теста
  5. Mehl durch ein Sieb streichen, eine homogene Masse kneten..
  6. Am Ende Butter hinzufügen und den Teig zu einer glatten Konsistenz bringen..
  7. Zu einer Kugel formen und zwei Stunden erhitzen.. Teig
  8. Wenn die Zeit vergeht, nimm es und rolle es zu einer Wurst.
  9. In zehn Teile teilen und jeden Ball formen.. Bälle теста
  10. Drücken Sie es nach unten und machen Sie eine Vertiefung in der Mitte.. Formen будущих ватрушек
  11. Lass es noch zehn Minuten gehen. Während dieser Zeit machen Sie die Füllung.
  12. Quark durch ein Sieb passieren oder mit einem Mixer zerkleinern.
  13. Fügen Sie Ei, Salz, Zucker, Mehl und Vanille hinzu. Füllung
  14. Alles vermischen und in vorbereitete Rillen legen. Füllung начинкой
  15. Noch zwanzig Minuten auf dem Backblech liegen lassen. anzeigen на противень
  16. Danach mit Eigelb und Ofen für eine Viertelstunde schmieren.. fertig ватрушки с творогом

Tipp: Um mehr Füllungen zu erhalten, empfehlen wir, Einkerbungen mit einem Glas zu machen, aber dann brauchen Sie doppelt so viel Quark.

Kochen Brötchen mit Hüttenkäse Hefeteig

Wenn Sie frische Hefe bevorzugen, dann ist dieses Rezept für Sie! Gepresste Hefe soll besser funktionieren. Überprüfen Sie zusammen?

Für den Test:

ZUTATEN MENGE
Vanille 15 g
Milch 0,2 l
Butter 200 g
die Eier 2 Stück.
Zucker 15 g
Hefe 25 g
Mehl 0,4 kg
Salz 1 Prise

Für die Füllung:

ZUTATEN MENGE
die Eier 2 Stück.
Hüttenkäse 250 g
Zitronenschale 5 g
Zucker 50 g
Rosinen 30 g
saure Sahne 80 ml
Kochzeit: 120 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 285 Kalorien

süß выпечка с творогом

Wie man kocht:

  1. Erhitze die Milch in einen warmen Zustand und gieße sie in einen Behälter..
  2. Bröckeln Sie frische Hefe dort auf, mischen Sie, um sich aufzulösen.
  3. An einem warmen Ort fünf Minuten lang reinigen. Während dieser Zeit muss die Hefe aktiviert werden..
  4. Butter zu diesem Zeitpunkt in Würfel schneiden, mit Mehl mischen (50 Gramm).
  5. Hacken Sie die Komponenten in eine gleichmäßige Krume.
  6. Geben Sie ein Ei, Salz, Vanille, Mehlreste und Zucker in die Hefe..
  7. Fügen Sie auch die Mehlkrümel hinzu, kneten Sie alles glatt..
  8. Den Teig gleichmäßig kneten und eine Stunde lang erhitzen..
  9. Danach teilen Sie es in 14 Teile, rollen Sie Bälle von ihnen.
  10. Alles auf ein Backblech mit Papier legen..
  11. Drücken Sie jeden Ball nach unten, machen Sie ihm Grübchen.
  12. Fetten Sie alle Tortillas mit dem restlichen Ei, aber verquirlen Sie es vorher..
  13. Für die Füllung von Hüttenkäse mit saurer Sahne, Eiern, Rosinen, Zitronenschale und Zucker kombinieren.
  14. Fülle die zukünftigen Brötchen mit der resultierenden Masse und schicke sie zwanzig Minuten lang in den Ofen..

Tipp: Um die Rosinen saftiger zu machen, musst du sie erst aufschäumen und dann trocknen..

Käsekuchen с вареньемAuf unserer Seite können Sie auch lernen, wie man zu Hause Käsekuchen mit Marmelade backt..

In diesem Artikel werden kurze Rezepte für köstliches Gebäck für Tee vorgestellt..

Was kann noch aus Hüttenkäse gekocht werden? Schau dir die Rezepte hier an..

Schnelles Rezept

Wenn Sie innerhalb von einer Stunde Käsekuchen mit einer zarten Frischkäsefüllung für Gäste, die in Ihrem Haus sein werden, zubereiten müssen, dann wird das folgende Rezept ausreichen. Die schnelle Option, die in 60 Minuten erstellt wird.

Für den Test:

ZUTATEN MENGE
das Ei 1 Stück.
Salz 1 Prise
Milch 150 ml
Zucker 10 g
Pflanzenfett 75 ml
Mehl 380 g
Vanille 15 g
Trockenhefe 15 g

Für die Füllung:

ZUTATEN MENGE
Rosinen 120g
Vanille 15 g
Hüttenkäse 0,2 kg
das Ei 1 Stück.
Kondensmilch 200 ml
Eigelb 1 Stück.
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 278 Kalorien

Wie man kocht:

  1. Backofen sofort einschalten 180 Grad.
  2. Erhitze die Milch und kombiniere sie in einem Behälter mit Hefe..
  3. Dort Mehl, Zucker, Salz, Vanille hinzufügen.
  4. Gib das Ei und die Butter hinein und knete den homogenen Teig.
  5. Rollen Sie den Ball und legen Sie ihn in eine Schüssel..
  6. Schalte den Ofen aus und sende die Masse für 20 Minuten.
  7. Kombinieren Sie Vanille mit Quark, Rosinen, Kondensmilch und Ei.
  8. Teig entfernen und in zehn Teile teilen..
  9. Bällchen mit Rillen formen und die zukünftigen Brötchen auf dem Backblech verteilen.
  10. Die Füllung verteilen, die Ränder der Brötchen mit Eigelb bestreichen.
  11. Schicke die Käsekuchen für 20 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.
Tipp: Um die Brötchen noch appetitlicher zu machen, bestreuen Sie die Ränder mit Zucker und Zimt..

Tricks von Konditoren

Um den Tortenteig so schnell wie möglich zu machen, knetet man ihn in einem warmen Raum. Dort musst du es stehen lassen. Die Temperatur des Raumes wird den Prozess zwei oder sogar drei Mal beschleunigen..

Sie können der Füllung nicht nur Rosinen hinzufügen. Es kann Nüsse, Samen, Mohn, kandierte Früchte, getrocknete Früchte, Schokolade und alles andere sein, was Sie mögen. So wird es nicht nur sanft, sondern auch lecker, reich ausfallen!

Selbstgemachte Käsekuchen schmecken immer viel schmackhafter als die, die auf dem Markt oder im Laden verkauft werden. Sie haben die einmalige Gelegenheit, duftende, weiche und gleichzeitig sehr delikate und unglaublich leckere Käsekuchen zu probieren! Mach mit!