Rezepte für leckere Wachtelei-Salate

Manchmal ist es ein Wunsch, nicht nur schmackhaft und gesund, sondern auch ein ungewöhnliches Gericht zu kochen. Das Ideal wäre ein Salat mit Wachteleiern. Diese Zutat (Wachteleier) gibt einen ungewöhnlichen, raffinierten Geschmack, enthält eine große Menge an für den Körper wohltuenden Substanzen und Spurenelementen.

Deshalb sollte jede Gastgeberin lernen, wie man eine oder mehrere Salatvariationen zubereitet. Wir präsentieren Ihnen einfache Schritt-für-Schritt-Rezepte..

Wie viel und wie man Eier für Salat kocht

Um die Hauptzutat zuzubereiten, müssen Sie:

  • Wasser kochen;
  • Legen Sie Eier hinein (Sie können sie in warmes fließendes Wasser vorpumpen, um Risse in der Schale zu vermeiden).
  • kochen bis mindestens 5 Minuten hartgekocht.

Wenn der Garvorgang 2-3 Minuten dauert, werden die Eier weich gekocht.

Salat mit Wachteleiern und reifen Tomaten
Rezepte вкусных салатов с перепелиными яйцами
Zutaten Anzahl von
Salatblätter (frisch, zB “Iceberg”) 1 Packung (Blätter) oder 1 Stück (Kopf)
gesalzener Fisch (rot) 100-120 g
frische Tomaten 200 g
Eier (Wachtel) 8 Stück.
frischer Zitronensaft 10 ml
Pflanzenöl (Olive ohne Aroma) 30 ml
gemahlener Pfeffer und Salz schmecken
Kochzeit: 35 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 277 Kcal

Einen leichten Salat zu kochen, ist ein guter Anfang für ein Mittagessen oder ein gesundes Abendessen.

Kochschritte:

  1. Den Salat waschen (wenn nur die Blätter verwendet werden, dann unter fließendem Wasser abspülen);
  2. Schneiden Sie den Kohl in 4 Stücke, trocken. Wenn Blätter verwendet werden, schneiden Sie die Stiele und auch trocken (kann auf einem Handtuch ausgelegt und geblottet werden, um überschüssige Feuchtigkeit zu entfernen);
  3. Das Wasser bis zum Kochen erhitzen, die Wachteleier darin abseihen und bis zur Zubereitung kochen (ca. 5 Minuten);
  4. Nachdem die Eier gekocht sind, müssen sie geschält, in zwei Teile geschnitten werden; die Eier перепелиные
  5. Frische Tomaten werden ebenfalls gründlich in warmem Wasser gewaschen, Sie können ein wenig reiben, um sicherzustellen, dass der Schmutz entfernt und getrocknet wird;
  6. In Scheiben schneiden (8 Stück – normal oder 4 Stück “Kirsche”), mit Salz und Pfeffer bestreuen; einschneiden помидоры
  7. Mischen Sie Zitronensaft, Olivenöl, Salz und Pfeffer, um die Sauce zu erhalten. Alternativ können Sie gehackten Dill oder Petersilie hinzufügen.
  8. Fisch in Portionen geschnitten (kleine Scheiben); einschneiden рыбу
  9. Den Salat mahlen (wenn Blätter verwendet werden, sollten sie nicht geschnitten werden. Es ist besser, sie mit den Händen zu zerreißen);
  10. Legen Sie die Zutaten schichtweise auf den Teller: den Salat hinunter, dann den Fisch nach den Tomaten mit Sauce übergießen.

Wachteleier werden darauf als Dekoration gelegt..

Gekochter Hähnchen-Salat

Wenn Sie schnell ein schmackhaftes Gericht kochen müssen, ist ein ähnlicher Salat die beste Lösung. Es kann als Snack oder als eigenständiges Gericht serviert werden. Es wird einen würdigen Platz auf dem Ferientisch einnehmen. Zum Kochen benötigen Sie:

  • Hühnchen (die beste Option ist die Verwendung von Filets) – 350 g;
  • Wachtelei – 8 Stück;
  • Salat (Mais) – 150-200 g;
  • Olivenöl – 2,5 EL. Löffel;
  • Weinessig – 2 EL;
  • Balsamico-Essig – 1 EL;
  • Salz und Gewürze nach Geschmack (es wird empfohlen, getrockneten Knoblauch und Basilikum hinzuzufügen).

Kochzeit – 20 Minuten + 30 (zum Kochen Huhn).

Kalorien pro 100 Gramm sind 250 kcal.

Kochschritte:

  1. Waschen Sie das Huhn, entfernen Sie die Haut, falls vorhanden;
  2. Kochen Sie das Filet bis es gar ist (das Fleisch sollte weiß werden und leicht von den Knochen getrennt werden);
  3. Wachteleier kochen, Schale abziehen und abkühlen lassen;
  4. Salat (Grüns) waschen und hacken;
  5. Cooles Hähnchenfilet, in kleine Stücke geschnitten oder in Würfel geschnitten;
  6. Alle Zutaten mischen, salzen, Gewürze hinzufügen;
  7. Wein-Olivenöl und Balsamico-Essig vermischen, über den Salat gießen und mischen.

Um den Geschmack des Gerichts zu diversifizieren, können Sie nicht gekochtes und gebratenes Hähnchenfilet verwenden. Diese Art zu kochen ist viel schneller, da Sie bereits in Portionen geschnittenes Geflügelfleisch braten können, was in 5-7 Minuten erledigt werden kann.

Schweinefleisch Snack

Salat ist nicht unbedingt ein leichtes Gericht. Es gibt herzhafte Variationen, die zu einem eigenständigen Gericht werden können. Um einen appetitlichen Fleischsalat mit Wachteleiern zuzubereiten, benötigen Sie einen Satz der folgenden Zutaten:

Snack с курицей

  • Schweineschinken – 200 g;
  • Wachteleier – 4-5 Stück (optional);
  • Grüns: Salatmischung und grüne Zwiebeln – 1 Paket;
  • frische Zitronen – Schöpfkelle;
  • Olivenöl – 40 ml;
  • Teriyaki-Soße – 50 ml (für Marinade);
  • frischer Knoblauch – 1-3 Gewürznelken (optional) oder als Ausnahme getrocknet;
  • natürlicher Honig – 5 ml;
  • Salz, Ingwer und schwarzer Pfeffer – nach Geschmack;
  • scharf eingelegter Pfeffer – nach Geschmack.

Die Kochzeit beträgt, wenn alle Zutaten bereits zubereitet sind, 30 Minuten..

Kalorien pro 100 Gramm sind 430 kcal.

Kochschritte:

  1. Das Schweinefleisch waschen, in kleine Stücke schneiden und mit vorgefertigter Teriyaki-Sauce marinieren (es dauert 10 Minuten);
  2. Die Pfanne erhitzen, Olivenöl hinzufügen und das Schweinefleisch anbraten, bis sich eine goldene Kruste bildet;
  3. Danach ist es notwendig, es im Ofen zu backen (Aufwärmen für 1800, Zeit 20 Minuten);
  4. Ingwer mahlen (auf mittlere Reibe reiben);
  5. Knoblauch durch eine Presse hüpfen oder mit einem Messer fein hacken;
  6. Ingwer, Knoblauch, Honig, schwarzen Pfeffer und Salz mit Olivenöl vermischen;
  7. Wachteleier kochen, abkühlen, schälen und in zwei Hälften schneiden;
  8. Salatkotelett;
  9. Cool gebackenes Fleisch;
  10. Hinunter (erste Schicht) Salat, dann Schweinefleisch und Eier;
  11. Eingelegte Paprikaschoten in Scheiben schneiden, oben drauf legen;
  12. Die Zutaten über die Soße gießen und mischen.

Vor dem Servieren mit gehackten Frühlingszwiebeln bestreuen..

Zucchini с мясомGedünstete Zucchini mit Kartoffeln – eines der einfachsten Gerichte, die auf jedem Tisch stehen sollten.

Rezepte für leckere Kuchen ohne Backen – beachten Sie das Rezept für einen Kekskuchen.

Lesen Sie, wie Sie leckere Kekse zubereiten – ein Rezept für erstaunliches selbstgebackenes Backen..

Salat mit Wachteleiern und aromatischen Gewürzen

Show Einfallsreichtum in der Kochkunst ist nicht schwer. Um Verwandte oder Gäste zu überraschen, benötigen Sie eine Reihe von Zutaten:

  • Sprotten – 1 Dose (oder 150 g);
  • Wachteleier – 6-8 Stück;
  • Gemüse: Rüben und Rüben – 2 Stück;
  • grüner Salat – 30 g;
  • Anis – 2 Stück;
  • Olivenöl – 60 ml;
  • Weinessig – 30-50 ml (optional);
  • Senf (in Körnern) – 1 EL;
  • Rosmarin – nach Geschmack.

Die volle Kochzeit beträgt 20 Minuten..

Kalorien pro 100 Gramm sind 330 kcal.

Kochschritte:

  1. In einem Behälter Wasser, Weinessig, Rosmarin, Anis mischen. Zum Kochen bringen;
  2. Legen Sie dort Wachteleier, kochen für 6 Minuten, dann entfernen, aus der Schale entfernen, abkühlen;
  3. Gießen Sie die Abkochung in Wachteleier und marinieren Sie für 10 Minuten;
  4. Rüben und Rüben abspülen und schälen. In kleine Stücke schneiden, dann Olivenöl (ein wenig) gießen;
  5. Ofen auf 190 vorheizen0, Legen Sie Gemüse für 35-40 Minuten backen (um den Prozess des Kochens von Salat zu beschleunigen, sollte diese Komponente im Voraus erfolgen);
  6. Gebackenes Gemüse in Würfel schneiden, mit Olivenöl, Senf mischen;
  7. Salatblätter hacken, die erste Schicht auf einen Teller für den zukünftigen Salat legen;
  8. Put Sprotten (gehackt), Gemüse darüber, Wachteleier in der Hälfte oben geschnitten..

Salz in diesem Salat, können Sie nicht hinzufügen, weil die Marinade, die Wachteleier legen, einen angenehmen Geschmack geben wird.

Käse-Option

Ein guter Anfang für ein Abendessen oder Galadinner ist ein Salat, in dem sich raffinierte Aromen und Aromen verflechten. Um diesen Snack zu machen, benötigen Sie folgende Zutaten:

Option с сыром

  • Thunfisch (frisch oder in Dosen) – 130 g;
  • frische Kartoffeln – 2 Stück;
  • frische grüne Bohnen (grün) – 120 g;
  • Wachteleier – 4 Stück;
  • Mischung aus frischen Salaten (Eisberg, Mais, Romanno) – 200 g (gesamt);
  • frische Tomaten (oder “Cherry”) – 100 g;
  • Parmesankäse – 50-100 g;
  • Olivenöl – 30 ml;
  • Zitronensaft – 20 ml;
  • Senf – 2 EL;
  • Zucker – nach Geschmack oder 1 Teelöffel.

Die volle Kochzeit beträgt 20 Minuten..

Der Kalorienwert pro 100 Gramm beträgt 510 kcal.

Kochschritte:

  1. Frischer Thunfisch, abspülen, trocknen, unter Zusatz von etwas Olivenöl anbraten (bei Verwendung in Dosen, dann aus dem Behälter nehmen, frei von Knochen, mit einer Gabel zerdrücken);
  2. Kartoffeln schälen und kochen, in Würfel schneiden;
  3. Kochen Sie grüne Bohnen;
  4. Eier kochen auch, ziehen die Schale ab, kühlen, schneiden in Hälften;
  5. Salatblätter waschen, trocknen, mit den Händen auseinanderreißen (um den bitteren Geschmack zu vermeiden);
  6. Tomaten abspülen und in Scheiben schneiden;
  7. Parmesan hacken (oder auf eine feine Reibe reiben oder in kleine, dünne Scheiben schneiden);
  8. Bereiten Sie die Soße mit Senf, Olivenöl, Zitronensaft und Zucker zu (alle Zutaten werden gemischt und etwas geschlagen, um eine homogene Zusammensetzung zu erreichen, müssen sich die Zuckerkristalle vollständig auflösen);
  9. Die restlichen Zutaten sollten in einen tiefen Behälter gegeben und über die Soße gegossen werden..

So ermöglicht eine Vielzahl von Salaten, in denen Wachteleier als Hauptbestandteil verwendet werden, sowohl ein leichtes tägliches als auch ein festliches, restaurantwürdiges Gericht..

Die meisten Optionen erfordern ein Minimum an Zeit zum Vorbereiten und Servieren. Eine ausgewogene Zusammensetzung ermöglicht es einer Person, pflanzliche und tierische Bestandteile zu erhalten, was für die Gesundheit sehr wichtig ist..

Loading...