Pollockfilet gebacken im Ofen

Pollock ist in mehrfacher Hinsicht ein sehr “bequemer” Fisch: sein Fleisch hat einen zarten Geschmack, das Vorhandensein von Knochen ist minimal, eine billige Option, die sich eine Familie mit sogar niedrigem Einkommen erlaubt.

In Bezug auf den Nutzen wirkt sich dies positiv auf die Schilddrüse, die Regulierung des Blutzuckers und eine positive Wirkung auf die Sehorgane aus..

Pollock enthält eine große Menge an Vitaminen und verschiedenen Spurenelementen.

Es wird für kalorienarm geschätzt, weil es für die Ernährung weit verbreitet ist.

Pollock Filet im Ofen
Filet минтая запеченное в духовке
Zutaten Anzahl von
Seelachs 1 kg (3-4 mittelgroße Stücke)
Karotte 2 Stück mittlerer Größe
Rübenbogen 2 Stück
Hartkäse 250 Gramm
Milch 150 Gramm
saure Sahne 150 Gramm
Salz und Gewürze für Fische schmecken
Pflanzenöl zur Schmierung
Kochzeit: 70 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 110 Kcal

Kochtechnik:

  1. Zuerst müssen wir das Filet vorbereiten, für das wir den Kadaver nehmen, die Flossen, Schwanz schneiden, den Hohlraum für die Eingeweide reinigen und den Grat entlang schneiden;
  2. Trenne den Wirbelknochen vom Fleisch und wähle die verbleibenden kleinen Knochen aus.
  3. Schneiden Sie das Filet nach Belieben in Stücke: jemand mag große Stücke und andere mögen kleine Stücke;
  4. Wir Salz, wir streuen Gewürze und wir mischen in einer separaten Schüssel;
  5. Karotten schälen, in dünne Kreise schneiden;
  6. Zwiebeln von der Oberseite des Films gereinigt und in Halbringe geschnitten;
  7. Wir reiben Käse auf einer durchschnittlichen oder großen Reibe;
  8. Wir schmieren das vorbereitete Backblech oder die Kapazität für das Rösten mit Pflanzenöl, wir legen genau Stücke eines Seelachses aus;
  9. Wir decken den Fisch gleichmäßig mit Karottenscheiben, wir führen die gleiche Operation mit Zwiebeln durch.

Kochen füllen:

  • Sauerrahm und Milch kombinieren;
  • gut mischen und langsam alle Schichten in der Form gießen;
  • Mit Käse bestreuen und in einen heißen Ofen (190-210 Grad) für 25-35 Minuten reichlich (bedeckt die gesamte Oberfläche von Karotten und Zwiebeln).

Teilen Sie nützliche Geheimnisse

Wenn es scheint, dass Seelachs zu trocken ist, dann können Sie es mit Kartoffeln backen.

Wie man es in der Praxis macht?

Wenn Sie kleine Änderungen am obigen Rezept vornehmen, können Sie Zeit sparen, wenn Sie eine Beilage zubereiten und saftigen Fisch bekommen: Versuchen Sie, die allererste Schicht von Kartoffelscheiben zu machen.

Damit der Käse weich ist, können Sie ihn in der Mitte der Röstzeit, dh 20-30 Minuten nach dem Senden der Form mit dem Pollack, in den Ofen streuen.

Pollock in Folie im Ofen

Pollock в фольге

Eine Reihe notwendiger Produkte:

  • Pollock – 1 kg;
  • saure Sahne (vorzugsweise Fett – 20-25%) – 230-250 Gramm;
  • Zwiebelrüben, mittelgroß – 2 Stück;
  • frische Kräuter (Petersilie, Dill) – 2 Trauben;
  • Gewürze für Fisch, Salz – nach Belieben.

Kochtechnik:

  1. Gefrorener Seelachs muss bei Raumtemperatur aufgetaut werden (es wird nicht empfohlen, in der Mikrowelle aufzutauen, da sich die Konsistenz des Fisches ändert und der Geschmack sich verschlechtert);
  2. Um Fisch in Filets zu schneiden, schneiden Sie zu diesem Zweck die Flossen, Schwanz, schneiden Sie in der Länge und entfernen Sie das Fleisch vom Hauptkamm;
  3. Entfernen Sie kleine Knochen;
  4. Portionieren Sie die Stücke nach Geschmack: Sie können klein sein, Sie können groß sein;
  5. Pollackstücke mit Salz und Gewürzen raspeln;
  6. Legen Sie den vorbereiteten Fisch auf ein Stück Folie;
  7. Zwiebeln reinigen, waschen und nashinkovat Halbringe 0,5 cm dick;
  8. Legen Sie die Zwiebeln über die gesamte Oberfläche des Filets.
  9. Sauerrahmsoße separat zubereiten: Sauerrahm in den Teller geben, salzen und umrühren;
  10. Greens sorgfältig waschen und fein zerkleinern;
  11. Zu saurer Sahne hinzufügen, mischen, bis glatt;
  12. Smetan-Mischung, um den Fisch mit Zwiebeln in Folie zu decken;
  13. Bedecke den Fisch mit Folie auf beiden Seiten.
  14. Falten Sie den Umschlag und senden Sie es an den Ofen, Vorwärmen auf 190-200 Grad;
  15. Backen Sie für ungefähr 35-45 Minuten;
  16. Aus der Folie nehmen wir kurz vor dem Gebrauch Fisch.

Dieses Gericht wird mit Kartoffeln verzehrt..

Beim Backen von Seelachsfilet im Ofen können Sie folgende Tipps verwenden:

  • Der Fisch wird viel saftiger, wenn Sie ihn vor dem Kochen in Mayonnaise einweichen;
  • Es ist möglich, Tomatenringe in die Folie neben dem Fisch zu legen – dies verbessert auch den Geschmack des Gerichts;
  • Vor dem Backen kann der Fisch in Mehl gerollt und auf beiden Seiten in Pflanzenöl gebraten werden – so bleiben die Stücke in Form und fallen nicht auseinander.

Video Nachtisch

Wir empfehlen, das Video von gebackenem Seelachs im Ofen zu betrachten. Guten Appetit!

Loading...