Muschel-Pasta gilt als ein köstliches Gericht, das einen guten Geschmack hat. Aber diese positiven Eigenschaften enden dort nicht. Es hat ein exquisites Aussehen, Nährwert und ein appetitliches Aroma. Es kann für das tägliche Menü verwendet werden, und wenn Sie Soße, Gewürze, Kräuter addieren, kann es ein festlicher Leckerbissen durchaus ergeben. Es wird in der Lage sein, jeden Tisch zu dekorieren und die Atmosphäre mit einer festlichen Stimmung zu füllen..

Wie man Spaghetti mit Muscheln kocht
Spaghetti с мидиями — питательное и изысканное блюдо
Zutaten Anzahl von
Spaghetti 350 g
gefrorene Muscheln 300-400 g
Tomaten 0,5 kg
Knoblauch 2 Zähne
pflanzliche Öle 50 ml
Petersilie wenige Zweige
Salz schmecken
Gewürze auf Wunsch
Kochzeit: 30 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 175 Kcal

Vorbereitungsprozedur:

  1. Spülen Sie die Petersilienzweige gut, entfernen Sie die Schalen von den Knoblauchzähnen.. waschen петрушки
  2. Schneiden Sie ein halbes Grün mit einem Messer in kleine Stücke und schneiden Sie den Knoblauch in zwei Hälften.
  3. Auf dem heißen Pflanzenöl die Grün- und Knoblauchzehen verteilen. braten чеснок
  4. Es wird empfohlen, Tomaten für einige Zeit in heißes Wasser zu legen, damit sie leicht von der Haut entfernt werden können..
  5. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden, in eine Pfanne auf den grünen, Knoblauch geben. Tomaten кусочками на сковороде
  6. Nach Belieben Salz und Gewürze zugeben und 10 Minuten bei schwacher Hitze kochen lassen.
  7. Meeresfrüchte müssen zuerst aus dem Kühlschrank zum Auftauen entfernt werden.. Auftauen мидий
  8. Meeresfrüchte unter kaltem Wasser waschen, in die Pfanne geben und 8-10 Minuten köcheln lassen. Achten Sie darauf, die Pfanne mit einem Deckel zu bedecken.
  9. Die restliche Petersilie in kleine Stücke schneiden, die Pfanne vom Herd nehmen und mit Petersilie bestreuen.
  10. Gießen Sie Wasser in einen Kochtopf, salzen Sie und zünden Sie an. Nach dem Kochen von Wasser, legen Sie die Nudeln und kochen bis sie fertig sind.. Kochen макарон
  11. Wir werfen die Paste in ein Sieb und waschen es mit Wasser..
  12. Wir schieben die Nudeln in die Soße und vermischen sie gut.

Pasta in Sahnesauce

Wir bereiten aus den folgenden Komponenten vor:

  • gefrorene Muscheln – 300-350 Gramm;
  • Paste – 250 Gramm;
  • 150-170 ml Sahne;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • Olivenöl;
  • Salz und Gewürze nach Geschmack.

Die Zubereitung dauert etwa eine halbe Stunde.

Kaloriengehalt – 145 kcal.

Die Vorbereitung muss stimmen. Aus diesem Grund ist das folgende Schema erforderlich:

  1. Für den Anfang sollten Muscheln aus dem Gefrierschrank genommen werden, sollten sie vorher aufgetaut und abgespült werden..
  2. Die Zwiebel schälen, waschen und in dünne Ringe oder Würfel schneiden.
  3. Zwiebel auf heißes Öl legen, bei niedriger Hitze rösten lassen.
  4. Ungefähr in einigen Minuten fügen wir Meeresfrüchte zu Zwiebeln hinzu, mischen und lassen zu schmoren..
  5. Nach 10 Minuten die Sahne in die Pfanne gießen.
  6. Nach Geschmack salzen, würzen und weitere 8-10 Minuten köcheln lassen. Sie können dann von der Hitze entfernen..
  7. Stellen Sie einen Topf Wasser auf das Feuer, fügen Sie Salz hinzu.
  8. Nach dem Kochen Wasser gießen und kochen.
  9. Pasta wird in ca. 7-10 Minuten fertig sein..
  10. Die Nudeln in ein Sieb legen und mit kaltem Wasser abspülen..
  11. Wir schieben die Spaghetti in die Pfanne, gut vermischen.
  12. Die Nudeln in Sahnesauce auf Teller legen und auf den Tisch stellen.

Salat с маринованными мидиями

Fischliebhaber werden den marinierten Muschelsalat genießen.

Muscheln mit einer cremigen Knoblauchsoße können mit diesem Rezept zubereitet werden..

Wie man gefrorene geschälte Muscheln kocht, lesen Sie hier.

Spaghetti mit Muscheln in einer cremigen Knoblauchsoße

Es wird dauern:

  • Muscheln – 200 Gramm;
  • Spaghetti – 100 Gramm;
  • ein Glas Sahne;
  • Knoblauchzehen – 2 Stück;
  • ein paar Dillgrüns;
  • 2 große Löffel Pflanzenöl;
  • Wasser – ungefähr drei Gläser;
  • fein gemahlenes Salz – ein paar Prisen;
  • Gewürzmischung wie gewünscht.

Kochen – eine halbe Stunde;

Kaloriengehalt – 165 kcal.

Wie werden wir tun:

  1. Es ist ratsam, Spaghetti zuerst zu kochen. Eine Pfanne mit Wasser auf das Feuer geben und ein wenig Salz hinzufügen..
  2. Bringen Sie das Wasser zum Kochen und legen Sie sofort die Paste, es muss nicht brechen.
  3. Kochen bis zur Hälfte bereit, sollten Spaghetti ein wenig hart, aber nicht Razvararisty, wie Haferbrei.
  4. Pasta ca. 10 Minuten kochen und von der Hitze nehmen..
  5. Wir verteilen die Nudeln in einem Sieb, gespült. Damit sie nicht zusammenkleben, können Sie ein kleines Stück Butter hinzufügen.
  6. Es empfiehlt sich, die Muscheln vorher aus dem Gefrierschrank zu nehmen, damit die Meeresfrüchte auftauen. Es kann auch für 10-15 Minuten in warmem Wasser platziert werden, dies beschleunigt das Auftauen..
  7. Die Sahne in eine Pfanne gießen, in Brand setzen und aufwärmen lassen..
  8. Dill gewaschen und in kleine Stücke geschnitten.
  9. Zu der Sahne gehackten Dill gießen.
  10. Salz und Gewürzmischung von Gewürzen. Kochen für mindestens 10 Minuten.
  11. Als nächstes legen Sie die Muscheln in der Creme und köcheln weitere 8 Minuten.
  12. Die Knoblauchzehen schälen und durch die Presse geben. Knoblauch und Muscheln hinzufügen und 3 Minuten köcheln lassen.
  13. Pasta auf Teller geben, Sauce darüber gießen.

Kochmöglichkeit in Tomatensoße

Makkaroni с морепродуктами в томатном соусе

Bevor Sie mit dem Kochen beginnen, sollten Sie sich mit den notwendigen Produkten eindecken:

  • ein halbes Kilo Muscheln;
  • 500 Gramm Tomaten in ihrem eigenen Saft;
  • Pasta – 500 Gramm;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • 150 Gramm Karotten;
  • Sellerie Stiele – ein kleiner Haufen;
  • 1 kleiner Löffel tabasco rote Soße;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • Pflanzenöl;
  • Salz nach Geschmack;
  • Gewürze optional.

Es dauert 30-40 Minuten zu kochen;

Kalorien – 175 kcal.

Garprozess:

  1. Muscheln werden vorher aus dem Kühlschrank genommen, damit sie sich auftauen. Seien Sie sicher, sie in kaltem Wasser zu waschen..
  2. Gemüse gewaschen, entfernen Sie sie von der Haut.
  3. Zwiebeln, Sellerie sollte mit einem Messer in kleine Quadrate geschnitten werden.
  4. Knoblauchzähne können durch eine Presse geschnitten oder übersprungen werden..
  5. Karottenwurzel durch die Reibe wischen.
  6. Gießen Sie Olivenöl in die Pfanne, legen Sie es auf das Feuer und erhitzen Sie es..
  7. Gemüsescheiben in erhitztem Öl ausgießen und ca. 5-7 Minuten braten..
  8. Dann geben Sie die Tomaten hinzu und gießen Sie den Saft, fügen Sie die Tabasco-Sauce hinzu.
  9. Wenn die Tomaten sehr dick sind, können Sie ungefähr 150 ml Wasser gießen.
  10. Alles gut vermischen, salzen, würzen und 10 Minuten kochen lassen..
  11. Die Muscheln in die Soße geben, mischen und 10-15 Minuten köcheln lassen. Danach entfernen Sie die Pfanne aus dem Gas.
  12. In einer Pfanne Wasser gießen und anzünden. Achten Sie darauf, Salz hinzuzufügen.
  13. Sobald das Wasser zu kochen beginnt, Spaghetti hineingeben und kochen bis sie gar sind. Es ist wichtig, dass die Paste etwas hart ist..
  14. Werfen Sie ein Sieb, gespült.
  15. Die Nudeln in die Soße geben, vermischen.

Pasta in Öl-Wein-Sauce für ein romantisches Abendessen

Pasta в масляно-винном соусе

Zutaten benötigt:

  • 120 Gramm Butter;
  • 200 Gramm Kirschtomaten.

Für die Paste:

  • 500 Gramm Spaghetti;
  • 6-7 Zweige Petersilie;
  • eine Prise schwarzer Pfeffer;
  • fein gemahlenes Salz nach Ihrem Geschmack.

Für die Sauce:

  • 3 große Löffel weißer halbtrockener Wein;
  • ein halbes Kilo Muscheln;
  • 4 Knoblauchzehen.

Die Zubereitung dauert 40 Minuten.

Kalorien – 168 kcal.

Kochregeln:

  1. Die Grillplatte auf das Feuer legen, die Hälfte der Butter verteilen und schmelzen lassen.
  2. In der Zwischenzeit waschen wir die Kirschtomaten und schneiden sie in zwei Stücke..
  3. Die Tomaten auf die geschmolzene Butter geben und rösten lassen.
  4. Schälen und hacken Sie den Knoblauch in kleinen Stücken. Fügen Sie es den Tomaten hinzu.
  5. Tomaten mit Knoblauch etwa 5 Minuten dünsten.
  6. Als nächstes legen Sie die Muscheln aus, gießen Sie Wein.
  7. Muscheln mit Tomaten, Knoblauch und Wein ca. 5 Minuten eintopfen.
  8. Als nächstes die restliche Butter, gehackte Petersilie, Salz, mit Gewürzen würzen..
  9. Wenn Sie die Soße dicker machen möchten, können Sie ein paar Prisen Stärke oder Mehl hinzufügen.
  10. Muscheln in Soße etwa 5 Minuten eintauen und vom Herd nehmen..
  11. Stellen Sie den Topf Wasser auf das Feuer, fügen Sie Salz hinzu.
  12. Sobald das Wasser kocht, Spaghetti ausbreiten und kochen.
  13. Pasta sollte nicht razvaristoy sein, kochen es nicht mehr als 10 Minuten.
  14. Werfen Sie ein Sieb, gespült.
  15. Pasta Makkaroni mischen, mischen und servieren.

Auf dem Video – Spaghetti und Muscheln:

Hilfreiche Ratschläge

  • Fleisch kann mit oder ohne Muscheln verwendet werden. Wir wählen Meeresfrüchte nach unserem Ermessen;
  • Nach dem Kochen können Nudeln mit Soße mit geriebenem Käse bestreut werden;
  • für die Dekoration können Sie Petersilie, Dill verwenden;
  • Spaghetti kochen müssen halb gekocht, Pasta sollte nicht wie Haferbrei sein.

Muschel-Spaghetti werden sehr schnell und einfach zubereitet. Dieses Gericht schmeckt einfach unglaublich. Die Sauce gibt ein wunderbares Aroma, macht die Paste nährend und ungewöhnlich. Und Muschelfleisch macht das Essen königlich und exquisit..