Eine Vielzahl von Gerichten kann aus Rinderhackfleisch hergestellt werden – alle bekannten Schnitzel, Fleischbällchen, Knödel, Manti und andere Leckereien werden mit diesem leckeren und vor allem nahrhaften Produkt zubereitet..

Diese Leckereien werden aktiv für alltägliche Menüs sowie für den Feiertagstisch verwendet. Daher muss jede Hausfrau unbedingt ein paar Rezepte für leckere Hackfleischgerichte vorrätig haben.

Fleischbällchen mit Käse in Tomatensauce
Köstlich блюда из говяжьего фарша для всей семьи
Zutaten Anzahl von
Rinderhackfleisch 700 Gramm
Zwiebeln 2 Köpfe
Knoblauch ein Kopf
Pilz Kilogramm
Nüsse 130 Gramm
Eier 1 Stück.
Schafskäse 100 Gramm
Olivenöl 4 große Löffel
eine Tomate 600 Gramm
Tomatensaft 2 Gläser
Petersilie 4-5 Stiele
getrocknetes Basilikum 1 Teelöffel
Pfeffer und Salz schmecken
Kochzeit: 60 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 188 Kcal

Wie es geht:

  1. Um zu beginnen, eine Zwiebel reinigen und in kleine Stücke schneiden;
  2. Mit vier Zähnen entfernen Sie die Haut und zerkleinern Sie das Messer mit kleinen Tellern oder überspringen Sie den Schwarm;
  3. Wir mahlen Nüsse zu Krümeln;
  4. Spülen Sie einen Bund Petersilie und hacken Sie sie in kleine Stücke;
  5. Hackfleisch in eine Tasse geben, Zwiebel, Knoblauchstücke dazugeben. Auch wir schlafen Nüsse, Grüns ein;
  6. Fügen Sie ein Hühnerei zum Hackfleisch, Salz und Pfeffer hinzu;
  7. Alle Zutaten sind gründlich gemischt, Sie sollten eine Basis mit einer einheitlichen Struktur erhalten;
  8. Käse muss in 10 Würfel geschnitten werden;
  9. Wir teilen das Fleisch in 10 Teile auf;
  10. Aus jedem Teil machen wir einen kleinen Kuchen, in der Mitte legen wir eine Scheibe Käse auf und bilden runde Fleischbällchen;
  11. Olivenöl zu einem tiefen Kohlenbecken geben, auf den Herd stellen und erhitzen.
  12. Die Fleischbällchen in heißes Öl geben, 3-5 Minuten anbraten und von der Hitze nehmen;
  13. Dann schälen wir die Zwiebeln von der Schale und hacken sie in kleine Stücke;
  14. Die Zwiebeln in einer anderen Pfanne verteilen, Olivenöl hinzufügen und auf das Feuer legen. Fry für ca. 5 Minuten bis zur Durchsichtigkeit;
  15. Die Tomaten waschen, in mehrere Stücke schneiden, in einen Mixer geben und zu einem Püree mahlen;
  16. Wir verteilen die Tomatenmischung auf die Zwiebel und lassen weitere 5-7 Minuten kochen;
  17. Dann gießen Sie den Saft aus der Tomate, fügen Sie Salz, Basilikum, Pfeffer hinzu und bringen Sie zum Kochen;
  18. Füllen Sie die Fleischbällchen mit vorbereiteter Tomatensoße, legen Sie sie auf das Feuer und lassen Sie sie 20 Minuten lang unter dem Deckel schmoren.

Würziges gehacktes Gemüse

Für die Vorbereitung benötigen wir:

  • ein halbes Kilo Rinderhackfleisch;
  • 800 Gramm gefrorene Bohnen;
  • 600 g Tomaten in Dosenform;
  • 120 ml Tomatensaft;
  • zwei Knoblauchzehen;
  • zwei Zwiebeln;
  • 150 ml Sonnenblumenöl;
  • 1 TL schwarzer Pfeffer in einer Hammerform;
  • eine Prise Pfeffer in einer Hammerform (rot);
  • ein paar Prisen Salz.

Zubereitungszeit – 1 Stunde 20 Minuten.

Kaloriengehalt – 245 kcal.

Kochen beginnen:

  1. Schälen Sie den Zwiebelkopf und schneiden Sie ihn in kleine Stücke;
  2. Mit Nelken, entfernen Sie die Haut und gehen Sie durch den Schwarm;
  3. Gießen Sie das Öl in die Pfanne, legen Sie es auf das Feuer, fügen Sie Zwiebeln und Knoblauch hinzu. Eine Viertelstunde kochen;
  4. Als nächstes fügen Sie die Füllung, rühren und braten für etwa 20 Minuten; einschneiden овощи
  5. Wir nehmen Tomaten aus dem Glas. In einen Sieb geben, um den ganzen Saft und die Gurke zu stapeln;
  6. Wenn sich auf der Oberfläche der Tomate eine Schale befindet, muss diese entfernt werden.
  7. Die Tomaten in kleine Stücke schneiden und zur Füllung geben;
  8. Fleisch mit Tomaten etwa 10 Minuten dünsten;
  9. Bohnen waschen, in kleine Stücke schneiden; einschneiden овощи
  10. Die Bohnenstücke zum Hackfleisch geben, umrühren und etwa 15 Minuten braten lassen;
  11. Die Tomatenpaste hineingeben, den Saft aus den Tomaten hinzufügen und weitere 10 Minuten schmoren lassen; hinzufügen соус
  12. Zum Schluss mit schwarzem und rotem Pfeffer würzen, salzen, 3-4 Minuten köcheln lassen und vom Herd nehmen.. Hackfleisch

Auflauf

Um ein solches Gericht aus Hackfleisch im Ofen zuzubereiten, benötigen Sie folgende Komponenten:

  • 800 Gramm gehacktes Rindfleisch Hackfleisch;
  • 800 Gramm Kartoffelknollen;
  • Zwiebel – 1 Stück;
  • ½ Kopf Knoblauch;
  • 80 ml Milch;
  • ein Stück Hartkäse – 70 Gramm;
  • 130 Gramm Erbsen in gefrorener Form;
  • Ei – 1 Stück;
  • etwas Olivenöl;
  • ein Stück natürliche Butter für 60 Gramm;
  • 60 Gramm Barbecue-Sauce;
  • Tomatensauce – ¼ Tasse;
  • Petersilie – 60 Gramm.

Kochzeit – 1,5 Stunden.

Kalorien – 240 kcal.

Wie werden wir tun:

  1. Zuerst müssen Sie die Kartoffeln schälen, gut abspülen und in mittlere Scheiben schneiden;
  2. Die Kartoffeln in einen Topf geben, Wasser einfüllen, salzen und auf dem Feuer kochen.
  3. Während die Kartoffeln kochen, schälen wir die Zwiebel von der Haut, schneiden sie in kleine Stücke, entfernen die Haut von den Knoblauchzähnen und drücken sie mit einer Presse aus;
  4. Fügen Sie Olivenöl hinzu, erwärmen Sie es, geben Sie Zwiebeln und Knoblauch hinzu. 10 Minuten braten und von der Hitze nehmen;
  5. Sobald die Kartoffeln weich sind, entfernen Sie sie von der Hitze, gießen Sie das Wasser aus, gießen Sie ein wenig Brühe, um Kartoffelbrei zu machen;
  6. Fügen Sie der Kartoffel ein Stück Kuhbutter hinzu, gießen Sie die Brühe und machen Sie ein homogenes Kartoffelpüree;
  7. Reiben Sie das Stück Käse und fügen Sie zu den Kartoffelbrei, fügen Sie etwas Salz hinzu und würzen Sie mit Pfeffer. Gut mischen;
  8. In eine tiefe Auflaufform legen Sie ein Stück Pergamentpapier, zünden den Ofen an und lassen ihn aufwärmen;
  9. Geben Sie das Hackfleisch in eine Tasse, fügen Sie gefrorene Erbsen, ein Ei, Panade hinzu;
  10. Als nächstes fügen Sie die gehackte Barbecue-Sauce, Tomatensauce;
  11. Die Petersilie abspülen, in kleine Stücke schneiden und in den Boden geben;
  12. Am Ende legen Sie die Zwiebel und Knoblauch Zazharku, fügen Sie etwas Salz hinzu. Alle Komponenten sind gut gerührt;
  13. Die Füllung auf den Boden der Form geben, gut stampfen und in den Ofen stellen;
  14. Hackte, du musst eine halbe Stunde backen;
  15. Als nächstes entfernen Sie das Formular aus dem Ofen, legen Sie eine Schicht Kartoffelpüree auf der Oberseite und entfernen Sie es wieder;
  16. Noch eine halbe Stunde backen lassen, bis alles fertig gegart ist.
  17. Als nächstes das Formular herausnehmen, 10 Minuten stehen lassen und einen Teller darauf legen;
  18. Auf dem Tisch servieren und in Stücke schneiden.

Wachtel-Fleisch-Muffins

Geschirr с фаршем

Wenn Sie nicht wissen, was Sie aus dem Schweinefleisch Rindfleisch, dann das Rezept für diese leckeren Muffins für Sie machen. Welche Zutaten werden benötigt:

  • Gemischtes Hackfleisch (Schwein-Rind) – 750 Gramm;
  • eine Zwiebel;
  • Karottenwurzel – 200 Gramm;
  • Wachteleier – 6 Stück;
  • 110 Gramm Käse einer festen Sorte;
  • ein paar frische Grüns;
  • Sonnenblumenöl.

Kochzeit – 1 Stunde 10 Minuten.

Kalorien – 255 kcal.

Wie werden wir tun:

  1. Karotten sollten gründlich mit warmem Wasser gespült werden, entfernen Sie Schmutz, Haut von seiner Oberfläche;
  2. Reiben Sie die Karotte auf eine mittlere Reibe;
  3. Von der Oberfläche der Zwiebel die Schale entfernen und in kleine Quadrate schneiden;
  4. Fügen Sie dem Grill etwas Sonnenblumenöl hinzu, legen Sie es auf das Feuer und erhitzen Sie es;
  5. Auf die geheizten Ölzwiebeln streuen, einige Minuten braten, bis sie rosig sind;
  6. Als nächstes pürieren Karotten, mischen und braten Gemüse für 6-7 Minuten;
  7. Das gebratene Gemüse in die Füllung geben, salzen, pfeffern und gründlich vermischen;
  8. Wachteleier in Salzwasser legen und zum Kochen bringen, ca. 10 Minuten;
  9. Ein Feld davon ist das Kühlen der Eier, das Scheuern der Schale;
  10. Silikon Backformen für Cupcakes sollten mit Sonnenblumenöl geschmiert werden;
  11. Wir verteilen uns in Form der Hälfte der Füllung;
  12. Dann 1 Wachtelei in jede Form geben, Deckel mit Hackfleisch verschließen;
  13. Wir wärmen den Ofen auf 180 Grad;
  14. Entfernen Sie die Formen mit Fleischmuffins im Ofen für 40 Minuten;
  15. 10 Minuten vor dem Ende des Kochens die Oberseite der Muffins mit geriebenem Käse und fein gehackten Grüns bestreuen.

AuflaufQuarkauflauf mit Karotten – lesen Sie in unserem Artikel, wie Sie ein leckeres und gesundes Gericht zubereiten können..

Gedünstetes Gemüse mit Gemüse – ein ausgezeichnetes Gericht, nahrhaft, einfach und schmackhaft.

Lesen Sie, wie Sie in einem langsamen Kocher, der in 5 Minuten gegart werden kann, einen kleinen Kuchen backen..

Diät-Hackfleisch

Kohlröllchen

Zutaten zum Kochen:

  • 800 Gramm Hackfleisch;
  • Zwiebeln – 300 Gramm;
  • Reis – 180 Gramm;
  • eine Gabel aus Kohl;
  • ein Glas Sahne;
  • ein halbes Glas Milch;
  • 80 Gramm Tomatenmark.

Kochzeit – 1 Stunde 10 Minuten.

Kalorien – 175 kcal.

Garprozess:

  1. Wir waschen den Kohl, legen ihn in einen Behälter, füllen ihn mit Wasser und kochen bis zur Hälfte gekocht;
  2. Dann teilen Sie den Kohl in Blätter, legen Sie sie in ein Sieb, um die ganze Flüssigkeit zu glasieren;
  3. Reis sollte bis zur Hälfte gekocht werden;
  4. Reis, Salz, Gewürze in Hackfleisch geben und gründlich mischen;
  5. Die Zwiebeln schälen und in kleine Stücke schneiden.
  6. Zwiebeln in den Boden geben und nochmals umrühren;
  7. Wir verteilen die Füllung auf Kohlblätter und falten sie fest;
  8. Den Kohl in einen doppelten Kessel geben;
  9. Kombinieren Sie Creme, Milch, Tomatenmark und Gewürze in einer separaten Tasse. Alle Komponenten sind gut gemischt;
  10. Die Sauce mit Kohlrouladen füllen und kochen lassen. Wenn Kohlrouladen in Dampfkochtöpfen gekocht werden, dauert der gesamte Prozess ihrer Zubereitung 45-50 Minuten;
  11. Danach die Kohlrouladen auf einen Teller legen, die Sauce eingießen und auf dem Tisch servieren.

Rinderhackfleischsuppe

Welche Zutaten werden benötigt:

  • 400 Gramm Rinderhackfleisch;
  • getrocknete grüne Erbsen – 250 Gramm;
  • 5-6 Stück Kartoffeln;
  • 200 Gramm Zwiebeln;
  • eine Karotte;
  • drei Liter Wasser;
  • Pflanzenfett;
  • Salz nach Ihrem Geschmack;
  • Gewürzmischung.

Kochzeit – 40 Minuten.

Kalorien – 169 kcal.

Vorbereitungsprozedur:

  1. Fügen Sie etwas Butter in die Pfanne, fügen Sie das Hackfleisch hinzu und braten Sie es für 5-7 Minuten;
  2. Als nächstes gieße das Wasser und kochen lassen;
  3. Die Kartoffeln müssen geschält, gespült und in kleine Stücke geschnitten werden;
  4. Kartoffeln in Brühe legen und kochen lassen, bis die Kartoffeln weich sind;
  5. Trockene Erbsen waschen und in Brühe gießen;
  6. Zwiebeln werden geschält, in kleine Würfel geschnitten;
  7. Wir spülen die Karotte aus, schrubben Schmutz und Haut. Wir reiben eine Wurzelernte in einer großen Rasur;
  8. Setzen Sie Zwiebel und Karotte in Brühe;
  9. Kochen Sie die Suppe für 10-15 Minuten;
  10. Am Ende mit Salz, Gewürze würzen, weitere 7 Minuten kochen lassen;
  11. Das Feuer ausschalten, 15 Minuten bestehen und in Teller gießen.

Aus Rinderhackfleisch können Sie eine Vielzahl von Gerichten zubereiten, die für ein Familienessen oder ein festliches Menü sehr praktisch sind. Füllfleisch gilt als ein universelles Produkt, das zu verschiedenen Leckereien hinzugefügt werden kann. Die Hauptsache ist, nicht die Gewürze und Gewürze zu vergessen, die ein angenehmes Aroma und einen ausgezeichneten Geschmack ergeben..