Erstaunlich angenehmes Gebäck wird von allen genossen. Weder Erwachsene noch Kinder werden weiche Donuts ablehnen.

Sie passen zu jedem Getränk: Tee, Kakao, Kaffee. Es gibt nichts Kompliziertes in der Zubereitung von Desserts, und wenn gewünscht, kann der Geschmack von Donuts mit verschiedenen Füllungen variiert werden..

Ein weiteres Plus ist die Backqualität. Sie sind weich und appetitlich, nicht nur “von der Hitze, von der Hitze”, sondern sie bleiben am nächsten Tag gleich..

Schritt-für-Schritt-Rezept für Donuts aus Hüttenkäse
Appetitlich сладкие пончики из творога: рецепт с фото по шагам
Zutaten Anzahl von
Hüttenkäse 500 g
Mehl 3 Gläser
Zucker 5 EL. l.
Eier 5 Stück.
Gebackenes Backpulver mit Essig 1 Teelöffel.
Salz Prise
Puderzucker für Pulver
Kochzeit: 90 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 245 Kcal

Teig kochen

Bereiten Sie eine glatte Quarkmasse ohne Klumpen vor. Hüttenkäse kann mit einem Sieb, Fleischwolf oder Mixer geknetet werden. Auf die gewünschte Konsistenz des in einer tiefen Schale beiseite gestellten Produkts gebracht;

umrühren творог

Schlagen Sie Eier und Zucker glatt. Zucker sollte sich vollständig auflösen;

Sieben Sie das Mehl durch ein Sieb. Es ist besser, solche Gerichte zu verwenden, wo es später bequem ist, den Teig zu kneten..

Gießen Sie einen Teelöffel Soda in eine Tasse oder Schüssel und gießen Sie ein wenig Essig (nicht mehr als einen Esslöffel). Um das Soda zu schmecken erscheint im fertigen Backen nicht, rühre die Masse um, bis die Soda aufhört zu zischen;

Kombiniere und vermische gründlich mit einem Löffel Hüttenkäse mit einer Eierzuckermasse;

vermischen все до однородной массы

Fügen Sie hydratisierte Soda, ein wenig Salz hinzu und mischen Sie sich wieder;

Die ganze Masse in Mehl geben und den Teig kneten;

Bitte beachten Sie, dass der Teig weich, locker werden sollte. Sobald der Teig gemischt ist, können Sie sofort anfangen, süße Donuts zu kochen.

Teig на пончики должно быть нежным

Wir bilden schöne Donuts.

Donuts können zu gewöhnlichen kleinen Bällen geformt werden, und Sie können schöne Ringe machen.

aufrollen шарики

Stellen Sie etwas Mehl auf den Tisch und legen Sie Teig;

Die Wurst ausrollen. Wenn der Teig fest an den Händen haftet, streuen Sie etwas Mehl darüber;

Schneiden Sie die “Wurst” in etwa gleich große Stücke, sie sollten nicht größer als 1 cm sein;

Mache Kreise aus den Stücken und “tauche” zuerst in das Mehl. Die Form des Kreises kann durch Kneten jedes Stückes mit sauberen Händen oder Rollen mit einem Nudelholz gegeben werden. Machen Sie in jedem Kreis ein schönes glattes Loch. Schneiden Sie es mit einem normalen Plastikflaschenverschluss aus. Eine kleine Tasse wird reichen. Wir machen auch Donuts aus den Überresten des Teigs;

Form кольца

Fry die Luft backen

Gießen Sie eine Schüssel zum Braten eine ausreichende Menge an Pflanzenöl;

Krapfen in heißes Öl geben, auf beiden Seiten braten. Sie bereiten sich schnell vor, 4-7 Minuten;

Braten пончики в масле

Rosige Quark Donuts auf Papierhandtücher, die überschüssiges Fett absorbieren;

Überschuss жира уберите салфеткой

Leicht gekühlte köstliche kurvige Ringe mit Puderzucker bestreut.

Köstliches süßes Gericht ist fertig.

Rezept für Donuts mit Quarkfüllung

Backen mit Käse wie viel. Donuts mit dieser Füllung sind zart und schmackhaft..

Der Teig für dieses Dessert wird in der Brühe zubereitet. Für die Quarkfüllung müssen Sie folgende Produkte mischen:

  1. Quark – 350 g;
  2. Ei – 1 St., Du brauchst nur das Eigelb;
  3. Sauerrahm -50 g.

Je nachdem, welche Füllung die Hausfrau wählt – süß oder salzig -, können Sie dem Quark oder Zucker oder Rosinen Dill und Salz hinzufügen.

Option 1: Dill muss gewaschen werden, abtropfen lassen, hacken und leicht salzen, mit den anderen Komponenten vermischen.

Option 2: Rosinen können in heißem Wasser gedämpft oder einfach gut gewaschen werden, gehackt, einen Esslöffel Zucker hinzugefügt, mit den restlichen Zutaten gemischt..

Für den Test benötigen Sie:

  1. Mehl – 500 g;
  2. Hefe – 15 g;
  3. Milch – 400 ml;
  4. Zucker – 30 g;
  5. Eigelb.

Nimm den Teig für Donuts:

Donuts с творогом

  • Zuerst müssen Sie ein Gebräu machen. Nimm das Geschirr für den Schwamm hoch, damit es einen Platz zum “Annähern” hat;
  • Erhitze etwas Milch zu einem warmen Zustand und vermische die ganze Hefe darin;
  • In die Milch und Hefe eine kleine Menge gesiebtes Mehl geben, umrühren. Es sollte einen Teig von flüssiger Konsistenz wie Pfannkuchen machen;
  • An einem warmen Ort und decken;
  • Alle übrigen Zutaten mischen: Mehl, Milch, Eigelb, Zucker. Fügen Sie ziemlich viel Salz hinzu;
  • Nachdem der Teig geeignet ist, geben Sie ihn in die fertige Masse ein. Kneten weichen Teig;
  • Lassen Sie den Teig eine Weile stehen, damit er wieder passt..

Krapfen kochen und braten:

  • Zwei identische Teigschichten ausrollen. Sie sollten nicht mehr als 2 cm dick sein Sie können eine große Schicht rollen und dann in etwa 2 gleiche Teile schneiden;
  • Eine Schicht Teig ist die Unterseite des Donuts, die andere – die Spitze. Die Quarkfüllung wird auf den Boden gelegt, die Masse wird eingeebnet und mit dem zweiten Teil des Teigs bedeckt;
  • Um runde Donuts herzustellen, wird der Teig mit einem Glas ausgeschnitten und die Ränder zusätzlich eingeklemmt;
  • Die Figuren müssen so geschnitten werden, dass der Teig möglichst klein bleibt..

Gebackene Donuts “ruhen” 20-25 Minuten in der Hitze und braten dann.

Die restlichen Stücke können zu Bällchen geformt, in schöne Streifen geschnitten, frittiert werden.

Pfannkuchen на молоке
Beachten Sie ein einfaches Rezept für Hefe Pfannkuchen mit Milch und kochen Sie sie für Tee.Wie man Bratäpfel im Ofen zu kochen, lesen Sie hier.Beachten Sie unbedingt das Osterrezept aus Hüttenkäse und kochen Sie diesen leckeren Kuchen an einem Feiertag https://notefood.ru/retsepty- blyud / vy-pechka / retsepty-domashney-pasxi.html

Nützliche Tipps für Rezepte

Und für die Füllung von Donuts, und im Test selbst, wird am besten hausgemachter Hüttenkäse verwendet. In diesem Fall ist das Gebäck köstlicher, weich, luftig..

Wenn die Quarkmühle mahlt, dann müssen Sie es zweimal machen, indem Sie ein feines Netz verwenden.

Teig für Donuts kann besonders hervorgehoben werden, indem man einen Esslöffel Likör oder Rum hinzufügt.

Es gibt eine andere Art, Donuts mit Füllung zu kochen. Jede Creme, Marmelade oder Kondensmilch kann zu Donuts nach dem Kochen hinzugefügt werden. Diese Füllungen werden zu dem fertigen Backen unter Verwendung einer Gebäckspritze hinzugefügt.

Guten Appetit!