Erfahrene Kochspezialisten kennen die besondere Bedeutung des Teiges für die Herstellung von daraus abgeleiteten Produkten. Indem Sie den kleinsten Fehler in der Anzahl der Zutaten zulassen, können Sie das Gegenteil zum gewünschten Ergebnis erzielen.

Hausgemachte Kuchen gehören zu den klassischen Backwaren, die jeder an einem Wochentag und einem Feiertag mag. Die Art des Hefeteiges, aus dem die Pasteten gebacken werden, bestimmt ihre Form, ihren Geschmack, ihren Kaloriengehalt und ihre Zeit.

So ein anderer Hefeteig für Torten im Ofen – ein Rückblick auf die besten Möglichkeiten

Schnell
Rezepte дрожжевого теста для домашних пирожков в духовке
Zutaten Anzahl von
Weizenmehl 550 g
Wasser oder Milch 1/3 l
Granulierter Zucker 2 EL. l
Trockenhefe 1 EL. l
Salz 1 Teelöffel
Olivenöl 85 ml
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 225 Kcal

Für diejenigen, die gerade anfangen, die Grundlagen des Backens zu erlernen, und auch wenig für diese Zeit haben, gibt es ein Rezept für schnellen Teig für Pasteten mit Hefe.

Wenn man Mehl für die Herstellung von schnellem Teig für Pasteten mit Hefe wählt, ist es ratsam, die Wahl auf Mehl der höchsten Sorten zu stoppen. Wenn diese Möglichkeit nicht gegeben ist, sollten Sie das Mehl vor dem Kneten sorgfältig sieben. Verwenden Sie dazu ein Sieb.

Wenn Sie Milch zum Kneten von Teig wählen, müssen Sie diese vorher aus dem Kühlschrank nehmen und in den Behälter füllen. Die Schüssel sollte zum Erhitzen auf dem Herd geeignet sein. Nachdem Sie die Milch 15 Minuten stehen gelassen haben, können Sie sie erwärmen. Wenn Sie Wasser verwenden, müssen Sie es auf die gleiche Weise in einen warmen Zustand bringen..

Dann ist es notwendig, trockene Zutaten wie 3 Esslöffel Mehl, Kristallzucker und Hefe in einer volumetrischen Schüssel zu mischen. Hefe sollte ohne zusätzliche Zusätze und schnelle Wirkung sein..

Als nächstes müssen Sie vorübergehend die Flüssigkeit (Milch / Wasser) zu den trockenen Zutaten injizieren, bis zum Ende kneten..

Die Schale mit der Mischung sollte mit Plastikfolie umwickelt, mit einem Tuch abgedeckt und dann für 15-20 Minuten beiseite gelegt werden.

Kneten

Nach einer bestimmten Zeit können Sie die Schüssel unter dem Film entfernen und die Zubereitung von Hefeteig fortsetzen. Es ist notwendig, Salz und Olivenöl, gemischt hinzuzufügen.

Die folgenden Kochschritte sind Kneten und Teigbildung in Hefe. Der Rest des Mehls muss über Nacht in die Hefe gegeben werden, wobei zunächst mit einem Holzlöffel gerührt wird..

Sobald die Masse zu zähflüssig wird und es unpraktisch wird, sie mit einem Löffel zu mischen, kann man sie vorher von der Schüssel auf die mit Mehl bedeckte Oberfläche übertragen. Die Innenseite der Palmen sollte ebenfalls mit Mehl getränkt sein..

Beat es ist wichtig, gründlich, während Sie den Teig fest mit den Fingern drücken müssen, zerknittern und drehen.

Bereit тесто

Wenn es eine stabile einheitliche Form annimmt und auch aufhört, an den Handflächen zu haften, ist der Kochvorgang fast abgeschlossen. Es sollte vom Tisch auf eine flache Untertasse übertragen werden, mit einem Tuch abdecken und 20 Minuten ruhen lassen..

Rohlinge пирожков

Nach einem schnellen Hefeteig wird es fertig sein. Daraus können Sie viele verschiedene Backwaren herstellen: Kuchen, Brötchen, Torten mit oder ohne Füllung sowie Lieblingskuchen.

Choux

Dieser Hefeteig-Test ist eine großartige Alternative für Anfänger. Der Prozess seiner Herstellung unterscheidet sich sehr von den anderen, da die Gastgeberin keine Zeit zum gründlichen Kneten und Rollen benötigt. Also, denn es wird brauchen:

  • Weizenmehl – 6 Gläser;
  • Wasser – 500 ml;
  • Kochendes Wasser – 250 ml;
  • Trockenhefe – 15 g;
  • Granulierter Zucker – 3 EL;
  • Salz – 1 TL;
  • Olivenöl – 5 EL.

Die Zubereitung dauert 60 Minuten und der Kaloriengehalt pro 100 g beträgt 265 kcal.

Der Teig wird Pudding genannt, weil vor allem ein kleiner Teil davon gebraut wird. Füllen Sie dazu 3 Esslöffel abgekochtes Wasser in einen separaten Behälter, mischen Sie und lassen Sie es einige Zeit ruhen, bis es abgekühlt ist..

Brauen тестоDann können Sie mit der Vorbereitung des zweiten Teils fortfahren. Mischen Sie zuerst die trockenen Zutaten wie Kristallzucker, Salz, Hefe.

Nach der trockenen Mischung sollte mit klarem Wasser verdünnt werden, aber seine Temperatur muss warm sein. Weil Sie es vorheizen müssen. Dieser Schritt ist notwendig, damit sich die Hefe vollständig auflöst..

Danach ist es notwendig, die zwei Teile des Teiges zu kombinieren, nämlich Hefe und Choux. Rühren und beginnen Sie mit dem Hinzufügen von Mehl in Portionen. Zuerst schütten Sie die Mischung mit einem Löffel um, und wenn die Masse zu viskos wird, geben Sie sie auf den mit Mehl bestreuten Tisch. Also, bis zum elastischen gleichmäßigen Zustand kneten.

Fertig Hefeteig für leckere Kuchen im Ofen muss mit Frischhaltefolie und einer Taschentuch gewickelt werden, um sich zu nähern. Nach der Verdopplung müssen der Schlagvorgang und der Ansatz wiederholt werden..

Choux Gebäck produziert unglaublich zarte und weiche Produkte, und wenn Sie sie mit einer interessanten Füllung diversifizieren, können Sie zweifelsohne Ihre Lieben sehr erfreuen..

Mager

Betrachten Sie das Rezept für mageren Hefeteig für Kuchen im Ofen. Es wird auch oft vegetarisch genannt. Es unterscheidet sich von anderen Arten dadurch, dass es keine tierischen Produkte enthält. Zum Beispiel Milchprodukte und Eier.

Produkte aus vegetarischem Teig sind an Wochentagen beliebt, und ihr Geschmack ist so gut wie das Backen von anderen Teigarten..

Bei der Zubereitung von magerem Teig auf Hefe wird benötigt:

  • Wasser – 300 ml;
  • Weizenmehl – 800 g;
  • Frische Hefe – 25 g;
  • Zucker – 4 EL. l;
  • Salz – auf der Spitze eines Messers;
  • Olivenöl – 100 ml.

Die Zubereitung dauert 60 Minuten und der Kaloriengehalt pro 100 g beträgt 235 kcal.

Kochen постное тестоSie müssen mit der Wasserheizung beginnen. Gieße es dazu in das Ofengeschirr und lasse es einige Minuten bei mittlerer Hitze stehen..

Wenn Sie das Wasser in einen warmen Zustand bringen, können Sie es mit Zucker, frischer Hefe und Salz verdünnen.

Der nächste Schritt besteht darin, Mehl hinzuzufügen und es in wichtige Portionen zu gießen. So wird die Zukunft des Teigs leichter zu einer einheitlichen Form geknetet werden. Nach Abschluss des Prozesses können Sie es auf einen bemehlten Tisch übertragen, Olivenöl dazugeben und erneut kneten.

Der resultierende Ball sollte mit einem Küchentuch eingewickelt und für 20 Minuten gelassen werden. Wenn der Teig aufgeht, müssen der Knetprozess und der Ansatz wiederholt werden..

Bereit mager Teig ist eine vielseitige Option für alle Arten von Backen. Als vegetarische Füllung für Pasteten können Sie Reis, Kartoffeln, Pilze usw. wählen..

Süß

Hefeteig ist eine ausgezeichnete Wahl für das Backen von süßem Gebäck im Ofen. Lassen Sie den Blätterteig und anders von anderen Arten von hoher Kaloriengehalt, um Gebäck daraus zu essen – ein Vergnügen.

Bei der Herstellung von Gebäck auf Hefe notwendige Komponenten wie:

  • Weizenmehl – 900 g;
  • Trockenhefe – 20 g;
  • Milch – 215 ml;
  • Margarine – 100 g;
  • Hühnereier – 2 Stück;
  • Granulierter Zucker – 40 g;
  • Salz – ½ TL.

Die Zubereitung dauert 60 Minuten und der Kaloriengehalt pro 100 g entspricht 275 kcal.

Süß колобокWie in anderen Rezepten sollten Sie mit dem Erhitzen der Flüssigkeit beginnen. In diesem Fall ist es Milch. Sobald es in einen warmen Zustand gebracht wurde, kann man die Eier damit schlagen und die vorgehackte Margarine zu der Mischung geben. Rühre die Mischung gründlich um..

Der nächste Schritt ist eine Einführung in die Mischung anderer trockener Zutaten. Nämlich Hefe, Kristallzucker und Salz. Mehl sollte zuletzt in aufeinanderfolgenden Portionen hinzugefügt werden, so dass die Masse leicht gemischt wird..

Kneten Sie den Teig wie folgt: zuerst in den Behälter und sobald er eine viskose Form annimmt und an dem Geschirr kleben bleibt – auf dem Tisch, bestreut mit Mehl.

Wenn ein elastischer Klumpen gebildet wird, kann der Teig als fast vollständig betrachtet werden. Es ist notwendig, es zuerst mit Frischhaltefolie, dann mit einem Küchentuch zu wickeln und es aufzustellen, bis es an Größe zunimmt. Nach 15-20 Minuten wird es tun. Es bleibt nur noch, den Prozess des Knetens und Annäherns erneut durchzuführen.

Sie können Marmeladen, Marmeladen, Früchte, Beeren und andere süße Füllungen aus Hefeteig herstellen..

Blätterteig

Blätterteig mit Hefe hat eine Reihe von Unterschieden, nicht nur beim Kochen, sondern auch im Aussehen. Blätterteig-Hefeteig, der im Ofen gegart wird, hat eine milde Form und einen zarten Geschmack. Bei der Herstellung von Gebäck auf Hefe benötigen:

  • Weizenmehl – 1/2 kg;
  • Hefe (trocken / frisch) – 10 g / 20 g;
  • Milch – 300 ml;
  • Granulierter Zucker – 7 EL;
  • Margarine – ¼ kg;
  • Salz – auf der Spitze eines Messers;
  • Vanillin / Vanillezucker – 5 g / 10 g;
  • Pergamentpapier – 2 Blatt.

Die Zubereitung dauert 120 Minuten und der Kaloriengehalt pro 100 g beträgt 360 kcal..

MargarineDie Margarine-Verpackung muss vorher aus dem Kühlschrank genommen, in Würfel geschnitten und solange gelassen werden, bis sie weich ist..

Milch wird benötigt, um das Feuer anzuzünden und in einen leicht warmen Zustand zu bringen, so dass es die Hefe auflöst. Dann 5 Margarinemarken darin verdünnen und bis zur vollständigen Auflösung mischen..

In einer separaten Schüssel müssen Sie trockene Zutaten wie Mehl, Kristallzucker, Vanillin oder Vanillezucker mischen. In der resultierenden trockenen Mischung können Sie Milch geben und allmählich rühren. Mit einem Küchentuch abdecken und zur Seite stellen..

Der Rest der Margarine muss auf ein Pergamentblatt gelegt und mit Hilfe des Beraters ausgerollt werden. Dann mit einem zweiten Blatt abdecken und für eine Weile beiseite stellen..

Zu der Zeit, sollte der Teig kommen, sollte es auf einen bemehlten Tisch übertragen werden, schlagen, rollen in ein großes Blatt der rechteckigen Form.

Eine Hälfte des Teiges sollte die resultierende Schicht Margarine legen und mit der zweiten Hälfte wie eine Seite bedecken. Ausrollen, die entstandene Schicht 4 mal falten und für eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen..

Um gebackenen Hefeteig herzustellen, müssen Sie den Teig aus dem Kühlschrank nehmen und erneut rollen. Sie können eine Menge Leckereien daraus machen: Umschläge mit Füllung, Blätterteiggebäck, Torten und Croissants.

Housekeeping-Tipps

Damit der Teig gelingt und die Backwaren den Verwandten gefallen, sollten Sie ein paar hilfreiche Tipps beachten:

  1. Mehl für die Zukunft des Tests muss von höchster Qualität sein, ansonsten muss es sorgfältig gesichtet werden;
  2. Um die Zutaten vollständig aufzulösen, muss die im Teig verwendete Flüssigkeit erhitzt werden;
  3. Kneten Sie den Hefeteig zuerst in einer Schüssel und dann auf der Oberfläche einer großen Größe;
  4. Es ist besser, das Geschirr, das beim Kochen verwendet wird, nicht auf den Tisch zu legen, sondern sofort zu waschen. Schließlich ist der Teig, der auf der Pfanne klebt und trocknet, sehr schwierig abzukratzen;
  5. Es ist nicht wünschenswert, die Zutaten “mit dem Auge” zu gießen, es ist besser, sich an das Rezept zu halten;
  6. Den Teig kneten ist wichtig auf dem mit Mehl bestaubten Tisch. Butter kann auch anstelle von Mehl verwendet werden;
  7. Wenn der Klumpen beim Kneten zu trocken ist, kann er mit Öl verdünnt werden. Umgekehrt;
  8. Das Backen wird vorzugsweise heiß serviert, wunderschön dekoriert.

Käse крем-супKoche Suppe zum Mittagessen, aber nicht einfach und banal. Wie lecker, Käsecremesuppe zu kochen. Sein Geschmack wird Sie in ein gemütliches Restaurant irgendwo in Frankreich bringen. Guten Appetit!

Und der folgende Artikel präsentiert Rezepte für Salate mit geräucherter Wurst und frischer Gurke. Es ist einen Versuch wert, da sie sich schnell und einfach vorbereiten.!

Gekaufte Bohnen? Kochen Sie es in einem langsamen Kocher. Hier erzählen Ihnen unsere Köche die Rezepte, die Sie brauchen..

Es stellt sich heraus, dass der Hefeteig für die Herstellung von Kuchen im Ofen ein einfaches Gericht ist:

  • Daraus können nicht nur Pasteten gemacht werden, sondern auch viele andere Backwaren;
  • Es gibt viele Arten von Hefeteig, sogar mager, die sich für Vegetarier oder Fastenmenschen eignen;
  • Seine Ladung ist ein wenig Zeit, und in der Zeit seiner Annäherung können Sie Lieblingsdinge tun;
  • Die Zutaten für das Kochen, extrem niedrige Kosten und ist im Haus einer Gastgeberin;
  • Es gibt eine Reihe von Regeln, die von Hostessen eingehalten werden sollten.