Viele von uns haben Behälter mit Beeren aus einer warmen Pore im Gefrierschrank, aber nicht jeder weiß, was man daraus machen kann.

Beeren можно украсить

Wenn Sie solche Leute sind, werden wir Ihnen jetzt die besten fünf Beerenpasteten vorstellen, und nachdem Sie diesen Artikel sorgfältig gelesen haben, erhalten Sie auch ein paar nützliche Tipps auf dem Gebiet des Backens. Lass uns anfangen!

Zwei einfachste Rezepte für Sandwichpasteten mit gefrorenen Beeren

Also, für das erste Rezept benötigen Sie:

  • 200 gr. Butter / Margarine (zum Backen / regelmäßig);
  • 150-170 gr. regelmäßiger Zucker (abhängig von der Anzahl der Beeren kann variieren);
  • 3 Eier;
  • 200 gr. Mehl;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 1 Packung Vanillezucker;
  • Alle gefrorenen Beeren (z. B. Kirsche, Himbeere, Johannisbeere);
  • Jede Auflaufform.

Etwa eine halbe Stunde, um Butter (Margarine) aus dem Kühlschrank zu bekommen. Dann schlagen Sie es zusammen mit Zucker..

wischen масло и сахар

Danach fügen Sie der Mischung Eier, gesiebtes Mehl, Backpulver und Vanille hinzu. Teig zu saurer Sahne kneten. Der nächste Schritt ist das Auftauen der Füllung..

hinzufügen яйца

Als nächstes nehmen Sie das Formular heraus und schmieren Sie es vorsichtig mit Öl. Es ist ratsam, Silikon zu nehmen, weil es die bequemste Option ist, es ist viel einfacher, den Kuchen von dieser Form als von Eisenanaloga zu entfernen.

schmieren форму маргарином

Wir geben den Teig in eine Form und gießen Beeren darauf und drücken sie leicht, damit sie etwas in den Teig gelangen (aber nicht übertreiben, denn beim Backen der Beeren wird es noch ein wenig nach unten sinken). Dann im Backofen auf 180 Grad erhitzt (im Gasherd ist es etwa 3 Schritte), wir den Block mit dem Kuchen für 35 Minuten.

ausgießen фрукты

Um herauszufinden, ob der Kuchen fertig ist, nehmen Sie einfach einen Zahnstocher und stecken Sie ihn hinein. Wenn noch Stücke auf dem Zahnstocher sind, dann sollten Sie es im Ofen ein wenig mehr halten, wenn es sauber ist, dann können Sie leckeres süßes Gebäck bekommen und es genießen.

ein Kuchen готов

Guten Appetit!

Es gibt eine andere Version des gleichen Sandkuchens mit gefrorenen Beeren. Es wird auch eine gute Ergänzung zum Tee trinken mit Gästen sein..

Zutaten für Mürbeteig:

  • 300-350 gr. Mehl;
  • 150-160 gr. Zucker;
  • 150 gr. weiche Butter;
  • 2 Eigelb (oder ein Ei);
  • Etwas Milch / Wasser;
  • 1/2 Teelöffel Backpulver;
  • Eine Tüte (10 g.) Vanillezucker;
  • Eine Prise Salz;
  • Kuchenform (es sollte ungefähr 26 cm im Durchmesser sein).

Für die Füllung:

    lecker кусок пирога

  • 800 gr. gefrorene Beeren;
  • Eine Tüte Gelee für Kuchen.

Wie im letzten Rezept Butter mit Zucker bestreichen, Vanillin gießen und cremig schlagen. In die resultierende Mischung das Ei (oder Eigelb) hinzufügen.

Sieben Sie Mehl und Backpulver in die resultierende Mischung und kneten Sie den zukünftigen Teig, bis ein gutes Koma gebildet wird. Um den Teig flexibler zu machen, können Sie etwas Milch einschenken..

Danach müssen Sie den Teig auf den Tisch legen und kneten, geben Sie ihm eine runde Form. Dieser Teig muss nicht sofort geröstet werden, so dass Sie ihn für einige Stunden verschieben können..

Wenn Sie jedoch sofort weiter kochen möchten, nachdem Sie den Teig gemischt haben, geben Sie die ganze Masse in eine Form und stellen Sie sie für 40 Minuten an einen kalten Ort.

In der Zwischenzeit, machen Sie die Füllung. Wir nehmen unsere Beeren heraus, wir tauen sie vollständig auf..

Danach sollte der restliche Saft in eine Tasse oder ein Glas gegossen werden, wir brauchen es noch (wenn der Saft nicht sehr viel ist, kann man das gleiche hinzufügen oder mit Wasser verdünnen). Damit machen wir Marmelade für den Kuchen.

Nach 40 Minuten den “ausgeruhten” Teig aus dem Kühlschrank nehmen. Wir gießen Beeren darauf und versüßen ein wenig.

Stellen Sie die Zubereitung des zukünftigen Kuchens in einen heißen Ofen und warten Sie 40-30 Minuten. Dann aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen..
ein Stück пирога с ягодами

Und zu dieser Zeit, während das Backen abkühlt, beginnen wir mit der Herstellung von Gelee, dessen Hauptbestandteil eine Packung Gelee ist. Im Prinzip kann es ohne gekauftes Gelee gemacht werden. Nur dann wirst du den Kuchen weniger süß machen und beim Schneiden von Scheiben fallen die Beeren ab, was nicht sehr schön und schön ist..

Bereiten Sie das Gelee gemäß den Anweisungen auf der Verpackung vor, mischen Sie es mit Saft und gießen Sie es sorgfältig auf den Kuchen. Alles muss extrem schnell erledigt werden, da Gelatine schnell aushärtet. Nun, das ist es, Sandkuchen ist bereit zu dienen.!

Süßes Gebäck in einem langsamen Kocher

Die nächste Behandlung dauert nur 1 Stunde und 20 Minuten. Dieser gefrorene Beerenkuchen hat eine unnachahmliche Tugend – er wird nie brennen!

Zutaten:

  • 1 Tasse Mehl (ca. 180-200 Gramm);
  • 1 Tasse Zucker;
  • 1 Beutel Vanille;
  • 200 gr. irgendwelche gefrorenen Beeren;
  • 4 Hühnereier;
  • 30 gr. Öle zum Schmieren von Multikochern;
  • Eine Prise Grieß.

Also lass uns anfangen. Beeren aus dem Kühlschrank entfernen und auftauen. Wir brechen Eier in einen großen Teller und schlagen sie..

Zu ihnen pour Zucker, Vanillin und Peitsche erneut. Dann gießen Sie gesiebtes Mehl und kneten unseren Teig..
Pirog-s-Zamorozenumi-Yagodami4

Alles, mit dem Teig, den wir beendet haben, müssen wir jetzt einen langsamen Kocher vorbereiten. Schmieren Sie dazu vorsichtig die Wände mit Öl und streuen Sie die Täuschkörper, damit der Kuchen leichter herausgezogen werden kann.

Der nächste Schritt besteht darin, den Teig in den langsamen Kocher zu gießen, um die Wände nicht schmutzig zu machen. Danach werden wir die Beeren einschlafen. Übrigens kann ihre Anzahl variieren, abhängig von der Säure der Beeren. Zum Beispiel, wenn Sie eine Kirsche nehmen, dann sollten Sie es nicht zu viel hinzufügen, und wenn Sie ein wenig mehr wollen, fügen Sie einfach mehr Zucker hinzu.

Die Zeit ist gekommen, endlich den Slow Cooker zu benutzen. Wir stellen es in den “Back” -Modus und vergessen es für eine Stunde.

Nach einer Stunde, nehmen Sie die Wende und drehen Sie die Schüssel auf einem schönen Teller. Es sollte angemerkt werden, dass wir weder Soda noch Backpulver verwendet haben, und der Kuchen noch stieg.

Dessert essfertig!

Ausgezeichneter Blätterteigkuchen mit gefrorenen Beeren

Es wird benötigt:

  • 500 gr. Blätterteig;
  • 500 gr. irgendwelche gefrorenen Beeren;
  • 1/2 Tasse Weißzucker;
  • 3 EL. l Kartoffelstärke;
  • Ein Hühnerei;
  • 30 gr. Öle.

Dieses Rezept unterscheidet sich von den vorherigen, es ist viel einfacher, weil Sie den Teig nicht kochen müssen. Es kann leicht im Supermarkt gekauft werden. Nun, fangen wir an.

Der Teig muss im Voraus an einem warmen Ort aufbewahrt werden und ihm sollte Zeit zum Auftauen gegeben werden. Danach müssen Sie es über den Durchmesser Ihrer Form oder Backblech rollen..

Die Gerichte, die Sie wählen, sollten geölt werden, damit der Teig nicht daran haftet. Erst danach können Sie den Teig in Form bringen.

Beeren müssen sortiert und gewaschen werden. Dann mit Zucker mischen und ca. 15 Minuten stehen lassen. Überschüssige Flüssigkeit abgießen und etwas Stärke zugeben, damit die Beeren zusammenkleben..

Mit der zweiten Schicht machen wir dasselbe wie mit der ersten, aber wir machen ein paar Schnitte, in Zukunft wird dies den Kuchen attraktiver machen..

Jetzt stellen wir alles zusammen. Auf der ersten Schicht die Beeren vorsichtig auslegen und leicht trimmen, die Decke mit einer zweiten Schicht abdecken. Achten Sie darauf, das Ei zu schmieren.

Stellen Sie den Kuchen in den auf 200 Grad erhitzten Ofen und warten Sie, bis er gebacken ist. Genießen Sie Ihr Dessert!

Kuchen сметанник
Beachten Sie eine leckere und schnelle Kuchen Sauerrahm Schritt-für-Schritt-Rezept mit Fotos.

Ein einfaches Rezept für Kuchen “Napoleon” zu Hause ist einfach zuzubereiten. Wie? Lesen Sie hier..

Keksrolle mit Kondensmilch, das leckerste Rezept mit Fotos finden Sie unter https://notefood.ru/retsepty-blyud/vy-pechka/vkusniy-biskvitnyj-rulet.html

Rezept für diejenigen, die keine Zeit haben, am Herd zu stehen

Das folgende Rezept für die gefrorene Beerenpastete ist das schnellste von allen und wird geeignet sein, wenn weniger als eine Stunde vor Ankunft der Gäste übrig ist.

Es wird dauern:

  • 2 Eier;
  • Die Hälfte 1 TL. Salze;
  • 1 Tasse Kefir oder klassischer Joghurt;
  • 100 gr. Öle;
  • 1 Teelöffel Backpulver;
  • 250 gr. Mehl;
  • 100 gr. weißer Zucker;
  • Tüte Vanille;
  • 500 gr. gefrorene Beeren.

Um zu beginnen, schlagen Sie die Butter mit Zucker, fügen Sie Eier und Kefir, Mehl, Vanillin und Backpulver hinzu. Alles gründlich vermischen (die Mischung sollte ähnlich dicker Sahne sein).

In eine gefettete Form gießen und mit Beeren einschlafen, mit etwas Zucker bestreuen. Im Ofen 30 Minuten bei 200 Grad backen.

Abkühlen lassen und mit etwas Köstlichem oben bestreuen (Süßigkeitsdressing, Schlagsahne und so weiter). Ist fertig!

Wir hoffen, dass Ihnen diese Rezepte gefallen. Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und köstliche Gerichte.!