Gurken in Tomatensaft haben viele verschiedene Variationen von Vorbereitungen für den Winter. Wie viele Hausfrauen, so viele neue Komponenten.

Eingelegt огурцы в томатном соке на зиму

Eine Fülle von Rezepten gibt Ihnen die Möglichkeit, etwas passendes auszuwählen. Wir geben Ihnen das Beste und am häufigsten.

Rezepte, die Gurken im Tomatensaft für den Winter blockieren

Klassisch

Dieses Rezept ist für Liebhaber von scharfen Gerichten geeignet. Würzig und exquisit. Eine gute Option, um Ihren Tisch im Winter zu variieren.

Rollback besteht aus:

  • Salz;
  • Sahara (nach Geschmack);
  • Tomatensaft – 3 l;
  • Gurken – 5 kg;
  • Paprika (Bulgarisch) – 5 Stück ;
  • Knoblauchzähne – 10 Stück;
  • Bitterer Pfeffer – 5-6 Stück (klein);
  • Pfeffer Erbsen (3 Stück pro Glas).

Wir beginnen unsere Arbeit mit dem Waschen von Dosen und Gemüse.

Kochen огурцы

Gewählte Gurken können Sie in Banken legen.

Wir setzen в банку

Tomatensaft kochen, die Oberseiten des Pfeffers beschneiden und die Samen entfernen. Im Fleischwolf oder in der Küchenmaschine müssen Sie die bulgarischen Pfeffer- und Knoblauchzähne mahlen. Fügen Sie diese Mischung zum Tomatensaft hinzu, würzen Sie mit Salz und Zucker, warten Sie auf das Kochen.

Tu es сок

In die Gurken, die in den Banken sind, fügen Sie die scharfe Paprika hinzu, gießen Sie kochendes Wasser.

Gießen воду

Das erste Mal, wenn das Wasser abgelassen wird, gießen wir das zweite Mal und sterilisieren 20 Minuten Gläser für 1 Liter, 45 Minuten für 3 Liter. Danach gießen wir das Wasser aus, gießen Saft und füllen es mit Paprika (Erbsen).

Bereit консервация

Wir rollen Bänke, legen die Decken auf den Boden und wickeln sie ein.

Gurkensalat (ohne Sterilisation)

Gurkensalat erfordert keine großen Ausgaben, aber trotzdem lieben es Kinder. Es spart Ihnen Zeit und Geld. Ideal für die Ernte von Gurken in Tomatensaft für den Winter für die ganze Familie.

Zutaten:

  • Gurken mittelmäßig – 5-6 kg;
  • Tomaten für eine Tomate – 3-4 kg;
  • Zwiebel – 4 Stück;
  • Knoblauch – 200 g;
  • Zuckerpulver – 300 g;
  • Salz und Essig – 3 EL. Löffel;

Gurken und Zwiebeln werden mit Ringen geschnitten.

Eine Tomate wird aus einer Tomate hergestellt, zu der fein gehackter oder zerdrückter Knoblauch gegeben wird. Mit Salz und Zucker füllen und auf den Herd stellen. Wir warten auf das Kochen, kochen für fünf Minuten, gießen Dosen und Korken.

Banken flip und warm.

Eingelegte Gurken mit Gewürzen

Dieses Rezept für Gurken in Tomatensaft für den Winter verliebte sich in viele Frauen. Sie haben alles versucht, ihre eigenen Änderungen hinzugefügt, und das Ergebnis rechtfertigt sich. Viele Komponenten, aber alle verleihen Gurken einen besonderen Geschmack und Geschmack.

Zutaten:

  • Kleine Gurken – 1 kg;
  • Tomate – 1 l;
  • Das mittlere Blatt Meerrettich;
  • Grüne (Dill, Petersilie);
  • Knoblauch – 1 großer Kopf;
  • Chili – ein Stück;
  • Lorbeerblatt – nach eigenem Ermessen;
  • Zuckerpulver – 6 EL. Löffel;
  • Salz – 2 EL. Löffel;
  • Laub mit Kirsche, Johannisbeere – 6 Stück;
  • Nelkenknospen – 4 Stück;
  • Pfefferminze – 10 Stück;
  • Zitronensäure – 1 TL. oder 1 Tablette Aspirin.

Knusprig огурчики со специямиÜberlegen Sie nun, wie Sie Gurken in Tomatensaft für den Winter kochen können. Gurken füllen Sie zuerst für 2-3 Stunden mit kaltem Wasser.

Nach der Phase des Waschens von Grün, Gurken und Dosen beginnen wir damit, die Bestandteile der Banken auszulegen. Gewürze, Kräuter, Bitterpfeffer und Knoblauch Schnittlauch sind in drei Teile geteilt.

Am Boden des Gefäßes wird 1 Teil ausgelegt, dann senkrecht kleine Gurken. Wieder Gewürze und Gurken. Wir decken den letzten Teil der vorbereiteten Zutaten ab..

Alles, was dicht in einem Glas liegt, ist mit kochendem Wasser gefüllt und kostet 15 Minuten. Bereits gekochte Tomaten können Salz sein und Zucker hinzufügen.

Gießen Sie Wasser aus Dosen und gießen Sie Zitronensäure oder Aspirin ein. Dies geschieht, damit die Gurken nicht explodieren und knusprig sind. Alles mit Tomaten füllen, rollen, wenden und wickeln.

Gemüse in Tomatensaft ernten ringt

Fans der Konservierung ohne Zwiebeln können versuchen, solche Gurken für den Winter zu kochen. Sie sind in Ringe geschnitten und mit Tomaten gewürzt.

Zutaten:

  • Gurken – 5 kg;
  • Tomatensaft – 2 l;
  • Knoblauchzähne – 6-8 Stück;
  • Salz – 10 EL. Löffel;
  • Lorbeerblatt – 8-10 Stück;
  • Essig – 10 EL. Löffel

Banken waschen und sterilisieren zehn Minuten. Legen Sie es auf den Kopf, um es abtropfen zu lassen. Danach umdrehen und auf den Boden zwei Knoblauchzehen und Lorbeerblätter legen. Gurken in Ringe schneiden und in Gläser geben, Essigessenz hinzufügen. Mit Tomate füllen.

Wir setzen Sterilisation ein, ungefähr zehn Minuten. Mit Deckel bedeckt, aufgerollt, umgedreht und eingewickelt.

Snack in Tomaten gewürfelt

Freunde des experimentierfreudigen Vergnügens nehmen die Zubereitung von Gurkensalat für den Winter auf. Sie werden in Würfel geschnitten und mit Tomaten, Öl und Essig angemacht..

Zutaten:

  • Gurken – 3 kg;
  • Zucker – 5-6 EL. Löffel;
  • Salz groß – 3-4 EL. Löffel;
  • Zwiebeln – 1 Stück (groß);
  • Knoblauchzähne – 10 Stück;
  • Tafelessig – 6 EL. Löffel;
  • Sonnenblumenöl – 6 EL. Löffel;
  • Tomate – 1,5 – 2 l.

Gurken waschen und 2-3 Stunden abkühlen lassen. Danach in kleine Würfel schneiden. Als nächstes machen Sie den Tomatensaft selbst. Grind Tomaten, Knoblauch und Zwiebeln. Wir stellen alles auf den Herd und warten auf das Kochen. Koche zehn Minuten lang. Salz, Zucker, Essig und Öl einfüllen.

Wenn Sie feststellen, dass die Tomate fertig ist, können Sie Gurken dazugeben. Sie müssen für 10 Minuten kochen, oft umrühren. In den vorher sterilisierten und trockenen Gläsern alle gekochten und aufrollen. Auf den Kopf stellen, isolieren.

Eingelegt лук с лимономWirst du Kebabs braten oder Hering zum festlichen Tisch servieren? Ohne Zwiebeln nicht auskommen. Wie schnell Zwiebeln in Essig und ohne es pürieren. Wege und Rezepte.

Verschiedene Gemüsesorten zuzubereiten ist sehr einfach. Hier sind die Rezepte! Stellen Sie sicher!

Kompott von Äpfeln für den Winter kann mit den Tipps von hier gekocht werden. Preservation Success garantiert!

Koreanische Beschaffung

Die koreanische Küche war schon immer für ihre brennenden Rezepte bekannt. Und Gurken in Kombination mit würzigem Tomatensaft ist ein unübertroffener Geschmack..

Zutaten:

  • Gurken – 3 kg;
  • Paprika – 1 Stück;
  • Tomaten – 1,5 kg;
  • Gelbe bulgarische Pfeffer – 4 Stück.
  • Essigsäure Essenz – 260 g;
  • Knoblauchzähne – 5-6 Stück;
  • Sonnenblumenöl – 500 ml;
  • Zucker – 260 g;
  • Kochsalz – zwei Art. Löffel.

Vor dem Kochen Gurken in koreanischen Tomaten für den Winter, müssen alle Gemüse gut gewaschen werden. Knoblauch und Pfeffer schälen. Den Knoblauch mahlen und den Pfeffer in Scheiben schneiden. Schrauben Sie die Tomaten ein. Gurken schneiden in lange Scheiben. Mischen Sie alles in der Gesamtmasse, fügen Sie Sonnenblumenöl, Zucker und Salz hinzu.

Wir setzen den Ofen an. Kocht für eine halbe Stunde. Essig wird während des Kochens hinzugefügt. Füllen Sie saubere Gläser und rollen Sie auf. Es besteht keine Notwendigkeit zu sterilisieren.

Guter Rat an junge und erfahrene Hausfrauen

Selbst Frauen mit Erfahrung kennen manchmal keine Feinheiten bei der Vorbereitung und Auswahl von Gurken für Winterblockaden. Wir werden Ihnen einige nützliche und nützliche Tipps geben..

Wähle kleine Gurken, nicht verdreht. Die allererste ist es ratsam, nicht zu kaufen, weil es viele Nitrate gibt. Nehmen Sie mit einer dicken Haut, dann wird es sehr knusprig sein.

Wählen Sie keine Gurken mit Gelbstich, sie werden bitter sein. Am anfälligsten für Schäden in der Bank sind solche mit dunklen Pickeln..

Lassen Sie das Gemüse vor dem Verkorken einige Zeit in kaltem Wasser, damit die Gurken in den aufgerollten Dosen knirschen und sicher aufbewahrt werden können.

Solche Vorbereitungen für den Winter, wie Gurken in Tomatensaft, werden buchstäblich Ihre Rettung sein, wenn Sie plötzlich wissen, dass Gäste kommen oder entfernte Verwandte ankommen werden. Stellen Sie sicher, dass alle zufrieden sind. Man kann sagen, eine Win-Win-Situation.