Ostern ist ein Feiertag, der für die meisten orthodoxen Menschen eine besondere Bedeutung hat. An diesem Tag ist es üblich, Familie, Verwandte, Verwandte und Freunde mit verschiedenen Gerichten zu erfreuen. Salate, die die Hauptnahrung sind, sollten mit einer feierlichen Veranstaltung geschmückt werden.

Rezepte beinhalten die Verwendung einer Vielzahl von Produkten, die während der Fastenzeit nicht konsumiert werden können. Die meisten Salate erfordern keine speziellen Kenntnisse und Fähigkeiten von Hausfrauen, werden aber helfen, kulinarisches Wissen zu verbessern.

Einfacher Ostern-Salat: Schritt für Schritt Rezept
Einfach рецепты приготовления вкусных салатов на Пасху
Zutaten Anzahl von
starke frische Gurken (Gewächshaus) 2 Stück.
Kartoffeln 600 g
Pfeffer – Paprika (Bulgarisch) 1 Stück.
geschälte Äpfel und Samen 2 Stück.
rote Zwiebel 1 Stück.
Senf süße Körner 5 g
grüne oder junge Zwiebeln 20 g
Eier (Huhn) 4 Stück.
Mayonnaise (leicht) 250-300 g
Gewürze, Salz schmecken
Kochzeit: 35 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 98 Kcal

Ein einfacher Salat, der einen festlichen Tisch – mit Gemüse und Äpfeln – schmücken wird, ist nicht nur ideal für Ostern, sondern auch für das tägliche Menü, aber für ein Festmahl kann er als leichter Snack zubereitet werden..

Kochschritte:

  1. Kartoffeln waschen, schälen, kochen bis sie fertig sind (nicht kochen);
  2. Schneide es in Kreise;
  3. Kochen Sie Eier in den Zustand “hart gekocht”;
  4. Äpfel und Paprika waschen, Herzen und Samen daraus entfernen;
  5. Schneide sie in kleine Würfel;
  6. Hacken Sie 3 Eier, lassen Sie 1 für die Dekoration;
  7. Hacken Sie Grün- und Salatzwiebeln, fügen Sie zu Hauptzutaten hinzu;
  8. Mayonnaise, Salz und Gewürze nach Geschmack mixen, Salat würzen;
  9. Stellen Sie den Behälter für 20-30 Minuten in den Kühlschrank.

Vor dem Servieren das fertige Gericht mit gehacktem Ei dekorieren.

Die leckersten Ostersalate: Rezepte

lecker салат

Leckere und köstliche Salate werden die Bedeutung der festlichen Veranstaltung unterstreichen. Ihre Vorbereitung ist mit den einfachsten und im Handel erhältlichen Komponenten einfach..

Hähnchen-Salat mit Nüssen

Einer der ungewöhnlichsten und gleichzeitig sehr leckeren Salate für Ostern ist ein Gericht aus folgenden Zutaten:

  • gekochtes Hühnerfleisch – 300 g;
  • frische Karotte – 150 g;
  • Schalotte – 100 g;
  • Käse (vorzugsweise harte Sorten) – 60 g;
  • Rucola (oder Blattsalat) – 50 g;
  • Salat “Eis” – 50 g;
  • Wachteleier – 8 Stück;
  • Kirschtomaten – 8 Stück;
  • blanchierte Erdnüsse (wenn keine Allergie gegen das Produkt vorliegt) – 100 g;
  • Olivenöl extra vergine (oder irgendein geruchloses Gemüse) – 30 ml;
  • Sojasauce – 20 ml;
  • Scheiben frischen (oder jungen) Knoblauch – 4 Stück;
  • Meersalz nach Geschmack.

Kochzeit – 25 Minuten.

Kalorien Salat mit Nüssen pro 100 g – 78 kcal.

Der Prozess des Kochens:

  1. Beginnen Sie mit dem Kochen von Salat, um den Rucola zu waschen, trocknen Sie ihn, legen Sie eine Schüssel an;
  2. Salatblätter waschen und legen die nächste Schicht auf den Rucola, bilden einen Kreis (Nest);
  3. Streuen Sie eine Schicht Grüns mit Oliven oder einem anderen Pflanzenöl und Sojasauce;
  4. Karotte unter laufendem warmem Wasser waschen, von vorhandenen Verschmutzungen reinigen, in dünne Streifen schneiden;
  5. Auch mit Zwiebeln machen;
  6. Knoblauchzehen mahlen;
  7. Dann braten Sie frische Zwiebeln und Karotten in dem Rezept, braten Sie in erhitztem Olivenöl, Salz;
  8. Fügen Sie Erdnüsse hinzu (Sie können diesen Schritt überspringen, wenn Sie allergisch auf das Produkt reagieren;
  9. Kühler Braten, in zwei gleiche Teile geteilt;
  10. Etwas Gemüse auf Salatblätter legen (schöne Kreise bilden);
  11. Das gekochte Hähnchen hacken, auf den Braten legen;
  12. Die nächste Schicht besteht darin, das restliche geröstete Gemüse mit Erdnüssen zu überziehen;
  13. Tomaten in 4 Stücke geschnitten;
  14. Wachteleier kochen hart gekocht, kühl, halbiert.

Servieren Sie den Salat vor dem Servieren mit Eiern und Tomaten und fügen Sie frische Kräuter hinzu.

Salat mit Lachs und frischem Kohl

Ein leckerer und gleichzeitig leichter Salat kann aus einfachen Zutaten hergestellt werden, die in jedem Geschäft verkauft werden. Um das Gericht zu servieren, werden folgende Zutaten benötigt:

  • frischer Kohl (weiß und rot) – 250 g;
  • entbeinter Lachs – 150 g (kalt geräuchert);
  • frisch geschälte Äpfel – 100 g (sauer-süß);
  • Bio-Joghurt (ohne Zusatzstoffe) – 150 ml;
  • Apfel oder Weinessig – 5 ml;
  • Zitrone / Zitronensaft – 20-25 ml;
  • Kristallzucker – die Menge wird ausschließlich nach Geschmack ausgewählt;
  • Kochsalz – auch nach Geschmack;
  • gemahlener schwarzer Pfeffer oder Erbsen, durch einen Chopper – nach Geschmack.

Volle Kochzeit – 20 Minuten.

Kalorien Salat mit Lachs pro 100 g – 69 kcal.

Der Prozess des Kochens:

  1. Kohl fein hacken;
  2. Lachs in kleine Stücke geschnitten;
  3. Äpfel in kleine Würfel geschnitten;
  4. Mix für Dressing Joghurt, Apfelessig, Zitronensaft, Zucker und Salz;
  5. Rühren Sie alle Zutaten in den Tank für die weitere Versorgung, fügen Sie einen Verband hinzu.

Vor dem Servieren mit gemahlenem schwarzem Pfeffer bestreuen. Zusätzlich können Sie mit frischen Kräutern dekorieren.

Kuchen миккиWie man einen wunderbaren Kuchen “Mickey Mouse” von Mastix oder Creme kocht. Übernehmen Sie dieses Rezept..

Wie man saftige Steaks mit Hackfleisch im Ofen kocht, lesen Sie unseren Artikel..

Wie man amerikanische Schokoladenkekse zubereitet – Schritt-für-Schritt-Rezepte mit Fotos und Videos.

Leichte Salat Rezepte für Ostern

Leichte Salate für den Ostertisch sind die ideale Lösung, denn nach der Fastenzeit ist es nicht immer einfach, eine neue Diät zu beginnen. Deshalb sollten Sie im Sparschwein Rezepte, Salate, die nach dem Kaloriengehalt mit Licht-Optionen in Verbindung gebracht werden.

Salat “Osternest” – eine Variation von Olivier

Diese Version des Gerichts ist kalorienarm, da es nur Gemüse und Hühnereier enthält. Geschmack und Aroma, sowie das Aussehen des Salates ist ideal für den Ferientisch. Das Kochen erfordert folgende Zutaten:

  • mittelgroße Kartoffeln (Sie können junge verwenden) – 200 g;
  • gekochter Truthahn oder Wurst / Schinken (vorzugsweise ohne Fett) – 300 g;
  • Hühnereier – 4 Stück;
  • Karotten – 50 g oder 4-5 Mini-Karotten;
  • Gesalzene oder, wahlweise, eingelegte Gurken – 1 Stück (Sie können auch frische verwenden, um den Salat noch leichter zu machen);
  • Leichte Mayonnaise – 3 EL. l.;
  • nicht iodiertes Salz – nach Geschmack;
  • frischer Dill ohne Zweige – 20 g;
  • gemahlener Paprika nach Geschmack.

Kochzeit – 1 Stunde +15 (20) Minuten.

Kalorien pro 100 g – 35 kcal.

Garprozess:

  1. Möhren und Kartoffeln schälen und kochen (Kartoffeln können einfach “in Uniform” gewaschen und gekocht und dann geschält werden);
  2. Kochen Sie Hühnereier in den Zustand “hart gekocht”, sauber und kühl; reiben
  3. Sämtliches Gemüse, einschließlich Pickles, in Würfel geschnitten;
  4. Auch geschnittene und gekochte Wurst; einschneiden колбасу
  5. Alle vorbereiteten Zutaten in eine Salatschüssel geben; auslegen в салатник
  6. Setzen Sie Gewürz und Salz;
  7. Mayonnaise hinzufügen, mischen;
  8. Fügen Sie gehackten Dill hinzu (oben als Dekoration);
  9. Eier mahlen, bilden die Form von Nestern. das Ei

Servieren Sie einen Salat kann auch mit saurer Sahne sein – dies wird die Kalorien zusätzlich reduzieren.

Salat mit gekochtem Huhn, Reis und Ei

Ein anderes schmackhaftes und sehr schönes Gericht auf dem festlichen Tisch für Ostern ist ein Salat mit gekochtem Huhn, Reis und Ei. Trotz der Anwesenheit von Reis im Allgemeinen ist der Kaloriengehalt nicht zu groß. Dies kann unter Verwendung von leichter Mayonnaise zum Auftanken erreicht werden. Um mit dem Kochen zu beginnen, müssen Sie sicherstellen, dass die folgenden Zutaten vorhanden sind:

  • Huhn (nur Fleisch) – 0,5 kg;
  • Medium Hühnereier – 3 Stück.
  • brauner / weißer Reis oder Mischung – 70 g;
  • Karotten – 230 g;
  • Hartkäse – 65 g;
  • Apfel frisch (grün) – 50 g;
  • Zitrone -1 Stück (oder 30 ml Zitrussaft);
  • Mayonnaise (oder irgendeine andere Soße, die für das Ankleiden dieses Salats passend ist) – 3 EL;
  • schwarzer Pfeffer – nach Geschmack;
  • Petersilie (ausgenommen Stiele) – 100 g;
  • Wachteleier – 3 Stück.

Zeit zum Kochen – 60 Minuten + 10 Minuten (zur Dekoration).

Kaloriengehalt – 40 kcal / 100 g.

Garprozess:

  1. Wachteleier kochen hart gekocht, kühl, mit fließendem Wasser, sauber;
  2. Huhn waschen, kochen;
  3. Cool den Vogel, reinigen Sie die Haut und entfernen Sie alle Knochen;
  4. Das Fleisch fein hacken und in eine Salatschüssel geben;
  5. Hühnereier kochen (auch steil), schälen, abkühlen lassen;
  6. Reiben Sie sie, fügen Sie den Salat in Hühnerfleisch hinzu;
  7. Kochen Sie braunen Reis bis zur Zubereitung (fügen Sie Salz zu diesem Wasser hinzu, es wird empfohlen, Hühnerbrühe dafür zu verwenden, der Geschmack des Salats wird gesättigt sein);
  8. Fertigreis zum Einlegen in eine Salatschüssel;
  9. Karotten schälen und kochen;
  10. Teile es in zwei Teile (hacke einen, benutze den anderen zur Dekoration);
  11. Käse raspeln und auffüllen;
  12. Würze hinzufügen;
  13. Mayonnaise wird als Dressing verwendet;
  14. Schneiden Sie einen Apfel in Würfel, legen Sie ihn in eine Salatschüssel;
  15. Bereiten Sie Zitronensaft vor, fügen Sie ein wenig den Rest der Bestandteile hinzu;
  16. Alles gut mischen.

Am Ende des Kochens müssen Sie die Dekoration des Gerichts machen Um dies zu tun, schneiden Sie die verbleibende Karotte (Halbring), verteilt auf der gesamten Fläche. Petersilie fein hacken und darüber legen. Wachteleier halbieren und oben auf die gesamte Komposition legen. Danach muss das Gericht für eine halbe Stunde kalt gestellt werden, dann kann es serviert werden..

Tipps für den letzten

Damit Oster-Salate ungewöhnlich aussehen, braucht es Zeit, Portionen zu bilden. Es wird empfohlen, einen kulinarischen Ring zu verwenden, um eine einzelne Portion zu bilden. Auch für einige Salate, die Hühnchen verwenden, können Sie nicht nur gekochtes, sondern auch gebratenes oder sogar geräuchertes Geflügel, einschließlich Truthahn, verwenden. Um den Kaloriengehalt zu reduzieren, wird fettarme saure Sahne als Dressingsauce verwendet, zu der Sie Gewürze, Knoblauch oder frisches Gemüse hinzufügen können..