Eine gesunde Ernährung kann sehr abwechslungsreich und schmackhaft sein. Dies ist nicht unbedingt ein trockenes Stück Huhn und ungesäuerten Salat. Aus der gleichen Hähnchenbrust können Sie eine Vielzahl von Gerichten kochen, die gut, kalorienarm und exzellent schmecken. In diesem Artikel haben wir aus unserer Sicht interessante Gerichte aus Hühnerbrust zusammengestellt. Wir bieten an, Rezepte in Betracht zu ziehen.

Zarter Kebab “Mai”
Diät блюда из куриной грудки с указанием калорийности
Zutaten Anzahl von
Hühnerbrust 1,5 kg
weiße Zwiebel (groß) 2 Stück.
Kefir (Sie können Naturjoghurt oder Molke nehmen) 1 Tasse
eine Zitrone 1 Stück.
Salz 30 g
Gewürze (italienische Kräuter) 2-3 Prisen
Zitronensaft (optional) aus einer halben Zitrone
Kochzeit: 80 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 140 Kcal

Bereite zuerst das Fleisch zu. Hühnerbrust muss von den Knochen getrennt werden, entfernen Sie die Haut. Das resultierende Filet wird in etwa 5 cm große Stücke geschnitten.Das Fleisch muss entlang der Fasern geschnitten werden, so dass die Stücke danach nicht auseinander fallen.

Wie bei jedem Kebab sollte Fleisch mariniert werden. Zuerst mit Gewürzen bestreuen. Sie können alle, nicht unbedingt italienische Kräuter nehmen. Selbst ein vorgefertigtes Gewürzset für Kebabs reicht..

Aber besonders mit Hähnchenbrustpaprika, Oregano, Ingwer, werden alle Arten von Paprika kombiniert. Reiben Sie die Zwiebeln oder mahlen Sie mit einem Mixer oder Fleischwolf. Die Methode des Mahlens ist hier nicht wichtig, die Hauptsache ist, Zwiebelbrei zu bekommen. Sie wird trockenes Fleisch zart und weich machen..

zu machen соус

Im fertigen Gericht schmeckt der Zwiebelgeschmack gar nicht. Fleischstücke mit gehackten Zwiebeln vermischen und 1 Stunde im Kühlschrank stehen lassen.

Nach dieser Zeit fügen Sie Kefir (oder Joghurt, Molke) zum Fleisch hinzu. Es ist besser, fettarme Milchprodukte zu nehmen. Sie geben den Brüsten Zärtlichkeit. Gut vermischen und erneut in den Kühlschrank geben. Beizzeit – mindestens eine Stunde, aber Sie können länger gehen, zum Beispiel nachts.

Bevor das heißeste Fleisch gesalzen werden sollte. Spieße werden auf Holzkohle zu knuspriger (aber nicht übergekochter) Kruste gekocht. Servierspieße können beim Servieren mit Zitronensaft bestreut werden..

Leicht aber nahrhaft

Um die Minute Suppe zu machen, brauchst du:

  • Wasser – 1,5 l;
  • Hühnerbrust – 1 Stk .;
  • Haferkleie (oder Flocken erfordern Kochen) – 2 Esslöffel;
  • Hühnerei – 1 Stck .;
  • Greens – nach Geschmack;
  • Salz – nach Geschmack.

Kochzeit – 40 Minuten.

Kalorien – 72 kcal pro 100 g.

Diese Suppe ist nicht nur diätetisch. Dank der Haferkleie ist es sehr nahrhaft und kocht sehr schnell..

Am zeitaufwendigsten ist Hackfleisch. Um dies zu tun, entfernen Sie die Knochen und Haut, Fleisch ist in einem Fleischwolf verdreht.

Wir machen kleine Fleischbällchen aus Hackfleisch, werfen sie in Salzwasser in kochendes Wasser..

Wenn das Wasser wieder kocht, müssen die Fleischbällchen etwa 5 Minuten lang kochen und in der resultierenden Brei-Haferflocken oder -flocken einschlafen. Flakes, die nicht gekocht werden müssen, funktionieren nicht. Es ist besser, Flocken “Hercules” zu nehmen. Wir mischen alles und schließen den Deckel – lass ihn kochen.

Und zu dieser Zeit werden wir ein Hühnerei in eine Tasse brechen, schlagen Sie es mit einer Gabel, einem Schneebesen oder einem Mixer. Wenn die Suppe kocht, gießen Sie ein geschlagenes Ei in einen dünnen Strom hinein und rühren Sie ständig um.

Grüns sorgfältig waschen und fein schneiden. Grüne können alles nehmen. Standard-Set – Zwiebel, Dill, Petersilie. Aber es sollte nicht zu viel sein, um den zarten Geschmack der Suppe nicht zu unterbrechen..

Suppe mit grünen bestreuen und abschalten. Lassen Sie es für ein paar Minuten ziehen und servieren..

Warmer Hühnersalat mit würzigen Orangen

warm салат

Für die Zubereitung von “Spicy” Salat wird benötigt:

  • Hühnerbrust – 1 Stk .;
  • Orange – 1 Stück;
  • Spinat – 1 Bund;
  • Knoblauch – 1 kleiner Kopf;
  • scharfer roter Pfeffer – 1 Schote;
  • Petersilie – ein paar Zweige;
  • raffiniertes Sonnenblumenöl oder Olivenöl – 1 Esslöffel;
  • Salz – nach Geschmack.

Kochzeit – 20 Minuten (+ 1 Stunde zum Beizen).

Kaloriengehalt – 94 kcal pro 100 g.

Die Hähnchenbrust von den Knochen und der Haut trennen, in kleine Würfel schneiden. Wir reinigen die Orange, teilen sie in Scheiben und schneiden sie in etwa gleich große Stücke. Knoblauch sauber, Spinat und Petersilie sorgfältig waschen.

Die Hähnchenbrust für diesen Salat sollte mariniert werden, damit sie zart und aromatisch wird. Dazu Pfeffer, Knoblauch und Petersilie mit einem Mixer zerkleinern und mit Olivenöl vermischen. Übrigens, Sie können weniger Knoblauch nehmen, und eine Schote Peperoni mit ein paar Prisen gemahlener scharfer Pfeffer ersetzen ist für diejenigen, die nicht wirklich scharf mögen.

Das Fleisch mit der Marinade vermischen und eine Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.

Nach einer Stunde in einer trockenen heißen Pfanne ohne Öl goldbraun braten. Hähnchenbrust, vor allem eingelegte, ist sehr schnell zubereitet, so dass es wichtig ist, es nicht zu überkochen und nicht zu überziehen..

Wenn das Fleisch gebraten wird, kann der Salat gesammelt werden. Spinat verlässt auf einer Platte in einer einzelnen Schicht, auf orange Scheiben und goldenes Huhn. Dann den Salat mit Salz bestreuen und servieren.

Schokolade торт с кремомUnglaublich leckerer Schokoladenkuchen mit Schokoladencreme – ein exquisites Dessert mit Kakaoaroma.

Hüttenkäsekuchen mit Äpfeln – ein Rezept für einen köstlichen und gesunden Nachtisch, den Sie sich auf einer Diät leisten können.

Kannst du leckere Kartoffelpuffer mit Hackfleisch kochen? Lesen Sie das Kochrezept hier..

Gebratene Hähnchenbrust

Für die Zubereitung der Diät werden gebratene Hähnchenbrust benötigt:

  • Hühnerbrust – 1 Stk .;
  • Gewürze (Hopfen-Suneli) – nach Geschmack;
  • Salz – nach Geschmack;
  • Zitronensaft – von einer halben Zitrone;
  • Folie.

Kochzeit – 45 Minuten (+ 2 Stunden zum Salzen).

Kalorien – 189 kcal pro 100 g.

Ein gesunder Lebensstil und Diät-Essen ist kein Grund, sich ein gebratenes Huhn zu verweigern. Sie kann auch nützlich sein, aber sehr lecker. Und außerdem, das Fleisch für dieses Rezept brennt nicht, und nach dem Kochen muss es den Ofen und die Pfanne von fettigen Tropfen nicht waschen.

Also, bereiten Sie das Fleisch vor: säubern Sie die Brust von der Haut, entfernen Sie die Knochen. Spülen Sie die Filets mit kaltem Wasser und trocknen Sie sie mit einem Papiertuch. Trockenes Fleisch wird besser kochen.

Dann das getrocknete Fleisch mit Gewürzen und Salz einreiben. Die vorbereiteten Stücke werden sorgfältig in mehreren Folienschichten so dicht wie möglich, ohne Hohlräume, eingewickelt.

Erhitzen Sie eine trockene Bratpfanne und legen Sie eine Rolle mit Fleisch darauf. Schließen Sie den Deckel und warten Sie 20 Minuten. Dann auf der anderen Seite weitere 15 Minuten braten und auch unter dem Deckel schließen.

Fried Chicken ist fertig! Aber bevor Sie es bekommen, muss sie es ein wenig abkühlen lassen, damit es mit seinem Saft gesättigt wird, und erst dann die Folie öffnen. Bevor Sie das Fleisch servieren, gießen Sie Zitronensaft.

Diätetische Gerichte aus Hähnchenbrust in einem langsamen Kocher

Fleischbällchen из курицы

Hühnerfleischbällchen gedünstet mit Blumenkohl

Für die Herstellung von Fleischbällchen benötigen Sie:

  • Hähnchenbrustfilet – 400 g;
  • Blumenkohl – 400 g;
  • Hühnerei – 1 Stck.
  • Salz, Gewürze – nach Geschmack.

Kochzeit – 45-60 Minuten (abhängig vom Multicooker-Modell).

Kaloriengehalt – 115 kcal pro 100 g.

Diese Fleischbällchen werden diejenigen ansprechen, die Blumenkohl nicht mögen. Es wird dem Hühnerfleisch Zartheit verleihen, aber sein Geschmack wird nicht gefühlt..

Also, der Kohl muss in Blütenstände zerlegt werden und kochen für ein paar Minuten in kochendem Salzwasser. Werfen Sie ein Sieb und lassen Sie so, dass das Glas überschüssiges Wasser.

Zu dieser Zeit machen wir Hühnchen – wir drehen das Filet in einem Fleischwolf.

Kraut, der bereits drapiert und gekühlt ist, drücken Sie leicht die Hände und überspringen Sie auch einen Fleischwolf.

Mischen Sie Kohl und Hackfleisch, wir fahren in ein Ei, fügen Salz und Gewürze hinzu. Sie sollten nicht zu scharf oder scharf sein. Sie können zum Beispiel italienische oder provenzalische Kräuter nehmen. Und Sie können nur eine Prise Fertiggericht für Hühnchengerichte hinzufügen.

Die Füllung kneten und kleine Fleischbällchen formen.

Gießen Sie Wasser in die Multikocherschale (die Menge hängt vom jeweiligen Modell ab). Von oben legen wir den Behälter zum Dämpfen (normalerweise kommt er mit einem langsamen Kocher) und legen unsere Fleischbällchen hinein.

Dann bereiten wir uns nach den Anweisungen für den Slow Cooker vor: Schließen Sie den Deckel und stellen Sie die richtige Zeit ein. Bei gewöhnlichen Multi-Kochern sind das im Durchschnitt 30 Minuten und bei einem Schnellkochtopf 15..

Hühnerbrust-Diät

Zum Kochen Pastrami benötigen Sie:

  • Hühnerbrust – 1 Stk .;
  • Wasser – 1 l;
  • Salz – 1 TL;
  • Knoblauch – 3 große Nelken;
  • Senf Müsli – 2 Esslöffel;
  • Sonnenblumenöl raffiniert oder Olive – 2 Esslöffel;
  • Pfeffermischung – nach Geschmack.

Kochzeit – 2,5 Stunden.

Kalorien – 157 kcal pro 100 g.

Wer es schwer hat, Sandwiches mit Wurst oder Schinken zu verweigern, sollte dieses Gericht unbedingt probieren. Pastrama gesund, natürlich, kalorienarm und sehr, sehr lecker.

Sie können es im Ofen und im langsamen Kocher kochen. In jedem Fall ist es sehr schnell vorbereitet..

Wir beginnen mit dem Salzen der Brust. Dies wird helfen, die Trockenheit von weißem Hühnerfleisch loszuwerden und ein zartes und saftiges Produkt zu erhalten..

Entfernen Sie die Haut, lassen Sie das Fleisch mit Knochen. Salz in Wasser verdünnen. Breast an mehreren Stellen mit einem Messer, Gabel oder Holzspieß stechen. Tränken Sie es für etwa 2 Stunden in Salzlake (Sie können und mehr, wenn es keine Freizeit zum Kochen gibt).

Knoblauch putzen und jede Nelke in mehrere Stücke schneiden. Wir holen das Filet aus Salzlake, trocknen sie mit Papiertüchern. Weiter darin ist nötig es gleichmäßig mehrere Schnitte zu machen, in die die Stücke des Knoblauchs eingelegt sind.

Senf mit Butter mischen und ein wenig Pfeffer hinzufügen. Diese Mischung ist notwendig, um die Brust zu reiben.

Dann legen wir es in die Multikocherschüssel und stellen den Backmodus ein. Die Zeit hängt vom jeweiligen Multikocher ab, aber im Durchschnitt sind es 8-10 Minuten für eine Seite und das Gleiche für die andere. Wenn der Slow Cooker eine 3D-Heizung hat, muss das Pastrami nicht gedreht werden.

Wenn die richtige Zeit abgelaufen ist, kann die Hühnerbrust nicht sofort erreicht werden. Lassen Sie es vor dem Abkühlen für 2 Stunden in einem geschlossenen Multikocher liegen. Während dieser Zeit wird es gleichmäßig verteilt Fleischsäfte, es wird zart, aber dicht, und es kann mit einem scharfen Messer in dünne Stücke geschnitten werden..

Guten Appetit!