Pfannkuchen sind ein Gericht, das in vielen Ländern gekocht wird. In Russland werden sie für fast jeden Urlaub gekocht und verwenden verschiedene Füllungen für sie..

Es gibt viele Rezepte für dieses Vergnügen. Grundsätzlich werden sie mit Milch und Kefir zubereitet..

Dünn блинчики на молочной основе

Damit sie dünn werden, ist es notwendig, die Empfehlungen der Rezepte streng zu befolgen. Sie sollten auch auf die Geschichte dieses Leckerbissens achten, denn nicht jeder weiß wo und wann dieses Gericht an unseren Tisch kam..

Die Geschichte der Pfannkuchen

Pfannkuchen begannen vor vielen Jahrhunderten zu kochen. Wenn Sie den Geschichten glauben, begannen die ersten Hefepfannkuchen in Russland in den Jahren 1005-1006 zu kochen.

Es gibt die nächste Version des Erscheinens des ersten Pfannkuchens: unser Vorfahr, während er den Haferflocken-Kissel aufwärmte, kümmerte sich nicht um ihn, und er war verkocht. So erschien der erste Pfannkuchen.

Vor der Rus-Taufe war dieses Gericht eine Opfergabe. Seit dem 19. Jahrhundert ist es zum wichtigsten Vergnügen für den Urlaub Maslenitsa geworden.

Dies liegt am Aussehen des Pfannkuchens, der eine runde Form hat und der Sonne sehr ähnlich ist. Während dieser Ferien wurden sie von morgens bis abends gegessen. Pfannkuchen auf Hefe-Basis waren in Schalen vorhanden, und in Tavernen war es möglich, mit Sauerrahm, Marmelade, Honig, Pilzen, Kaviar und Hering gefüllte Pfannkuchen zu kaufen.

Im zaristischen Russland war es oft möglich, Pfannkuchen zu treffen, die mit Grieß, Hirse und Buchweizen gefüllt waren. Als solche wurden sie meist mit Fleisch oder als Dessert serviert..

Es ist erwähnenswert, dass das Rezept im Ausland dieses Gericht ähnlich wie das Rezept in Russland ist. Beim Kneten von Teig, Weizen oder Buchweizenmehl werden Milch, Wasser und Bier (eine Art Bier) hinzugefügt..

In den USA bereiten sie hauptsächlich Maismehl zu. Es stellt sich heraus, dick und flauschige Pfannkuchen, mehr wie Pfannkuchen.

In europäischen Ländern, in denen Kartoffel eine Priorität ist, wird Kartoffelstärke dem Teig hinzugefügt. Sie werden auch Kartoffelpuffer genannt..

Schritt-für-Schritt-Rezept für dünne Pfannkuchen auf Milch
Alles о вкусных тонких блинчиках на молоке: фото-рецепт, начинки, советы
Zutaten Anzahl von
Milch 1 Liter
Mehl 500 Gramm
Eier 4 Stück
Zucker eine halbe Tasse
Salz ½ Teelöffel
Sonnenblumenöl 50 ml
Salo zum Ausbreiten der Oberfläche der Pfanne während des Bratens
Kochzeit: 45 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 226 Kcal

Wenn Sie alle Anforderungen des Rezepts vollständig erfüllen, können Sie mit dünnen und sehr leckeren Pfannkuchen enden. Sie eignen sich hervorragend für verschiedene Füllungen..

Schritt-für-Schritt-Prozess des Kochens dünne Pfannkuchen auf Milch nach dem Rezept mit einem Foto:

  1. In der mittleren Tasse die Eier brechen und Salz und Zucker hinzufügen. Um pikante Pfannkuchen zu machen, müssen Sie 2 Esslöffel Zucker hinzufügen. Wenn Sie süße Produkte brauchen, ist es am besten, ein unvollständiges Glas Zucker zu setzen; Eier сахар, соль
  2. Schlagen Sie die Mischung mit einem Schneebesen;
  3. Fülle einen halben Liter Milch;
  4. Auch hier wird diese Mischung gut geschlagen; Schneebesen венчиком
  5. Dann wird das Mehl gegossen. Mehl sollte ein wenig gegossen werden und sollte sofort gemischt werden;
  6. Der Teig sollte nicht sehr flüssig sein, in Form einer homogenen Masse ohne Klumpen; Teig на блинчики
  7. Der Rest der Milch wird hinzugefügt; Bereit смесь
  8. In den resultierenden Teig wird Pflanzenöl gegossen; Das Öl
  9. Es muss Zeit für den Teig gegeben werden (15 Minuten reichen aus); Schließen пленкой
  10. Stellen Sie eine Bratpfanne auf das Feuer und fetten Sie die Oberfläche mit Butter oder einem Stück Speck; Gießen смесь
  11. Den Teig gleichmäßig in die erhitzte Pfanne geben; Verteilen
  12. Nachdem der Boden des Pfannkuchens rosig geworden ist, müssen Sie ihn auf die andere Seite schieben und braten; Warten auf румяной корочки
  13. Pfannkuchen sollten mit einem Spachtel aufeinander in Form eines Pfahls ausgebreitet werden; Bereit блинчик
  14. Jeder Pfannkuchen muss mit Butter eingefettet werden. Füttern угощения

Wir bieten an, um ein Video zu sehen, in dem Sie alle Stadien des Kochens dünner Pfannkuchen mit Milch deutlich sehen können:

Pfannkuchen auf Kefir-Basis

Wenn Sie Pfannkuchen kochen, wird Milch oft durch reines Wasser, Kefir oder Joghurt ersetzt. Immerhin passiert es, dass über die gekaufte Milch, die im Kühlschrank steht, vergessen wird und sie einfach sauer ist. Das ist Heimkefir geworden. Aber Sie können dieses Produkt im Laden kaufen.

Pfannkuchen auf Kefirbasis sind immer lecker, zart und sehr dünn. Achten Sie darauf, die Anteile der Zutaten für den Teig und den gesamten Kochvorgang genau zu beachten..

Komponenten für den Test:

  • Ein halber Liter Kefir;
  • 300 Gramm Mehl;
  • 2 Eier;
  • Eine halbe Tasse Kristallzucker;
  • ½ TL Salz;
  • ½ TL Soda;
  • 100 Gramm Sonnenblumenöl;
  • Scheibe Speck zum Schmieren der Pfanne.

Kefir блины с медом

Schritt-für-Schritt-Kochvorgang:

  1. Es ist notwendig, die Dotter von Proteinen zu trennen und mit Zucker zu mischen;
  2. Wir fügen Kefir hinzu;
  3. Einschlafen Mehl. Es ist sehr wichtig, dass der Teig nicht sehr dick wurde, deshalb sollte das Mehl ein wenig gegossen werden und gleichzeitig gerührt werden;
  4. Den Teig verrühren und das Pflanzenöl und die Limonade hineingeben. Die Mischung sollte klumpenfrei ausfallen;
  5. Schlagen Sie die vom Eigelb getrennten Weißen auf den Schaum und fügen Sie sie dem Teig hinzu. Dann wird der Teig gründlich geschlagen;
  6. Erhitze die Pfanne und fette sie mit einem Stück Speck;
  7. Teig darauf gießen. Um den Teig gleichmäßig zu verteilen, muss die Pfanne von einer Seite zur anderen gedreht werden.
  8. Nachdem der Boden des Pfannkuchens gerötet ist, muss er umgedreht werden und auf der anderen Seite goldbraun braten;
  9. Falte die Pfannkuchen vorsichtig auf einem Teller in Form eines Stapels.

Das folgende Video zeigt das Rezept für gute Pfannkuchen auf Kefir:

Füllungen: wie und womit man das Gericht serviert

Die einfachste Portion dieses Leckerbissens ist, wenn dünne Pfannkuchen direkt aus der Pfanne mit Butter oder saurer Sahne serviert werden. Sie werden jedoch mit verschiedenen Arten von Füllungen serviert..

Hüttenkäse

Für 10 Portionen benötigen Sie:

  1. Hüttenkäse – 400 Gramm;
  2. Sauerrahm – 60 Gramm;
  3. 100 Gramm Zucker;
  4. Rosine – 50 Gramm.

Alle Zutaten müssen in einer homogenen Masse gemischt werden. Die resultierende Masse sollte auf dem Rand des Pfannkuchens ausgebreitet werden und es in Form eines Umschlags rollen.

Fertige Umschläge mit Füllung können unmittelbar nach der Zubereitung konsumiert werden. Und Sie können sie in die Pfanne geben und Sauerrahm gießen. Dann in den Ofen stellen und eine halbe Stunde bei 100 Grad backen.

Kirsche Füllung для блинов из вишни

Die Zusammensetzung der Füllung für 10 Portionen:

  • Gefrorene Kirsche – 400 Gramm;
  • Stärke – 1 Esslöffel;
  • 200 Gramm Zucker;
  • Wasser – 25 Gramm.

Kirsche in einem Topf ausgelegt und mit Wasser gefüllt.

Topf muss Feuer machen und kochen.

Danach sollte die Stärke mit Zucker vermischt und in eine heiße Kirsche gegossen werden, gründlich mischen..

Dann kochen Sie die Masse für 2 Minuten und entfernen Sie das Feuer..

Kühlen Sie die Mischung ab und Sie können beginnen, die Pfannkuchenfüllung zu füllen.

Hüttenkäse пасхаIm Frühling warten alle Christen auf Ostern. Für diesen Feiertag ist es üblich, Pasca zu backen und Eier zu malen. Wir empfehlen Ihnen, in den Lesezeichen ausgezeichnete Rezepte für Osterkuchen zu speichern. Hausgemachte Osterrezepte mit Liebe und aus dem Herzen kochen. Diese pasotschka in den Geschäften verkaufen nicht!

Erfahren Sie alle Feinheiten des Kochens Adschhar-Stil Khachapuri hier. Es stellt sich heraus, dass diese flachen Kuchen in Form von Booten nicht so schwer zu kochen sind.!

Cheburek Rezepte mit Fleisch, Käse und anderen verschiedenen Füllungen, lesen Sie diesen Artikel. Unsere Köche werden Ihnen beibringen, den besten Teig zu kochen, und mit einer solchen Grundlage erhalten Sie knusprige Pasteten, die denen der Meister der Kochkunst in nichts nachstehen.!

Bananen mit Schokolade

Für 2 Pfannkuchen benötigen Sie folgende Produkte:

  • Bananen – 2 Stück;
  • 3 Esslöffel saure Sahne;
  • 100 Gramm Zucker;
  • 2 Esslöffel Kakao.

Zuerst musst du Schokoladenfond zubereiten, dazu musst du Sauerrahm mit Zucker und Kakao mischen und unter Rühren aufkochen. Dann legen wir den fertigen Fudge auf den Pfannkuchen und verteilen die geschälte Banane darauf. Pfannkuchen in Form einer Rolle eingewickelt und Schokoladenfondant auf die Oberseite gießen.

Wir präsentieren Ihnen mehr Möglichkeiten für leckere Füllungen in der folgenden Video Story:

Wichtige Empfehlungen

  • Mehl Teig zu sieben;
  • Protein wird am besten hinzugefügt, wenn der Teig bereits gut aufgezogen ist;
  • Schließe das Verschwinden der Klumpen ab. Daher ist es am besten, mit einem Mixer oder Mixer zu peitschen;
  • Damit Pfannkuchen nicht an der Pfanne kleben bleiben, sollte man sie mit einem Stück Rohkartoffeln, die in Pflanzenöl angefeuchtet sind, einfetten;
  • Nach Gebrauch sollte Salz in die Pfanne gegossen und im Feuer kalziniert werden, bis der Rauch erscheint. Schütteln Sie danach das Salz ab und wischen Sie die Oberfläche der Pfanne mit einem trockenen Tuch ab..

Pfannkuchen sind ein traditionelles russisches Gericht. Es gibt viele Rezepte für ihre Zubereitung. Dies ist ein großer Genuss für Ferien und verschiedene Feiern..