Gemüseschnitzel sind eines der einfachsten und gesunden Gerichte, mit denen Sie die Diät- und Kinderkarte variieren können. Sie werden auch eine gute Ergänzung zu Fleischgerichten sein. Es gibt viele Varianten solcher Fleischbällchen, sie können aus fast jedem Gemüse hergestellt werden.

Diät-Rezept
Wie приготовить котлеты из овощей на сковороде, в духовке и на пару
Zutaten Anzahl von
Kohl (weiß) 350 g
Eier 1 Stück.
Karotten 100 g
Zwiebeln 120g
irgendwelche Grüns 10 g
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 42 Kcal

Dieses fettarme Rezept für Gemüseschnitzel passt zu denen, die eine Diät einhalten. Diese Schnitzel können Kindern sicher gegeben werden..

Ei gekocht, von der Schale gereinigt. Karotten und Zwiebeln werden geschält, gewaschen und geschnitten. Eier werden auch gewürfelt. Setzen Sie das Ei, die Karotte und die Zwiebel in einen Mischbehälter und schlagen Sie, bis gestampft ist.

Auch in einem Mixer, aber Kohl wird getrennt von anderem Gemüse (aber Sie können es nur sehr fein mit einem Messer zerhacken, um nicht das Schneiden zu übertreiben).

Der Kohl wird mit dem Rest des gerollten Gemüses vermischt, die Hände werden mit kleinen Stückchen aus Gemüsemasse geformt. Frittieren Sie sie in einer Pfanne (es ist besser, Gerichte mit einer Antihaftbeschichtung zu wählen, um keine Butter zu verwenden) abwechselnd auf jeder Seite. Der Ofen muss bei niedriger Temperatur eingeschaltet werden. Bereitschaft Schnitzel durch Kohl bestimmt – es wird weich.

Dish kann mit gehackten Grüns bestreut werden.

Schnitzel mit Kohl, Karotten und Grieß

Ein anderes Rezept für eine kalorienarme Mahlzeit ist Gemüse- und Getreidekoteletts..

Produkte:

  • 200 g Weißkohlblätter;
  • 100 g Karotten;
  • 2 Eier;
  • 50 g ras Öle;
  • 60 g Grieß;
  • 3 g Salz und Pfeffer;
  • 3 EL. l Paniermehl.

Produktionszeit: 1 h.

Kaloriengehalt pro 100 g: 187 kcal.

Kohlblätter werden gewaschen, in dünne Streifen geschnitten. Karotten werden gereinigt, gewaschen und grob gerieben. Sie schalten den Ofen an (stellen Sie die Temperatur auf mittel), stellen Sie einen Topf Wasser darauf (etwa 1,5 Tassen), fügen Sie Öl dort hinzu, setzen Sie Karotten und Kohl darauf. Der Deckel ist geschlossen und wartete, bis der Kohlkopf vollständig weich ist. Rühren Sie das Gemüse regelmäßig um. Es dauert normalerweise 20 Minuten bis der Kohl fertig ist..

hinzufügen морковь

Nach der Vorbereitung des Kohls, gießen Sie das Gemüse nach und nach in den Grieß, während Sie die Flüssigkeit ständig mit dem Löffel umrühren müssen. Die Temperatur wird reduziert und 10-15 Minuten gekocht.

hinzufügen муку

Bei geringer Hitze ca. 10-15 Minuten kochen, damit der Grieß vollständig weich gekocht wird. Nach der Bereitschaft des Köders wird die Mischung abgekühlt, Eier werden hineingebrochen, Salz und Pfeffer werden gegossen. Koteletts formen und in Paniermehl rollen..

formen котлеты

Dann in einer Pfanne mit Pflanzenöl auf jeder Seite braten, bis eine hellbraune Kruste entsteht.

Schnitzel

Schnitzel mit Reis und Gemüse

Dieses Rezept ist interessant, weil es eine harmonische Kombination von Pilzen und Gemüse verwendet. Reis macht das Gericht sehr zufriedenstellend..

Produkte:

  • 100 g Dosen Champignons;
  • 1 Stück Zwiebel, Karotte, Zucchini;
  • 1 EL. Reis (weiße, lange oder runde Körner);
  • 1 Ei;
  • 2 EL. l tom Paste und nicht saure Sahne;
  • Salz nach Geschmack.

Die Zeit zum Kochen: 1 Stunde.

Kaloriengehalt pro 100 g: 89 kcal.

Pilze, Zwiebeln, Zucchini in kleine Stücke geschnitten. Karottenzunder auch mit Hilfe einer feinen Reibe. Reis wird mit Pilzen und Gemüse gemischt, mit Ei und Salz vermischt und erneut gemischt. Eine kleine Menge Wasser wird in einem Kochtopf gekocht und Kugeln mit Reis und Gemüse darin getaucht..

Es gibt auch saure Sahne und Tomatenmark, rühren Sie das Wasser. Unter dem Deckel Eintopf Burger 10-15 Minuten.

Rübenschnitzel mit Karotten

Die Rüben enthalten viele nützliche Substanzen, die in den daraus hergestellten Schnitzeln perfekt erhalten sind..

Produkte:

  • 2 Stück Rüben (nicht sehr groß);
  • 1 Stück Karotten, Zwiebeln, Eier;
  • 2/3 Kunst. zerkleinerte Cracker;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • var. Öl zum Frittieren;
  • Salz und Pfeffer.

Kochzeit: 2 Stunden.

Kaloriengehalt für 100 g: 90 kcal.

Rüben werden gekocht gekocht. Zwiebeln und Karotten werden mit einem Messer oder mit Hilfe einer Reibe, Knoblauch zerkleinert oder fein gemahlen. Karotten mit Zwiebeln und Knoblauch 5 Minuten in Öl sautieren. Gekochte Rüben dürfen abkühlen, die Haut entfernen und reiben.

Rüben, Karotten mit Zwiebeln, Ei, Grieß (roh) und Salz und Pfeffer werden in einer Schüssel gemischt. Für 10 Minuten beiseite stellen, dann die Gemüsepastetchen von Karotten und Rüben auf allen Seiten in Paniermehl rollen und in einer Pfanne für 5 Minuten auf jeder Seite anbraten.

Gemüsepastetchen

Snack

Der Ofen behält die positiven Eigenschaften von Gemüse und die darin gekochten Schnitzel sind weniger kalorienarm..

Produkte:

  • 200 g Kohl und Karotten;
  • 300 Gramm Kartoffeln;
  • 100 g Zwiebeln;
  • 70 Gramm gesiebtes Weizenmehl;
  • 150 Gramm langkörniger oder runder Reis;
  • 2 Knoblauchzehen;
  • 1 EL. l var. Öle;
  • 2 g Salz.

Kochzeit: 1,5 Stunden.

Kaloriengehalt in 100 g: 121 kcal.

Zwiebeln mit Möhren hacken, etwas in Öl anbraten. Zwiebeln, Karotten, fein geschnittenen Kohl und geriebene grob rohe Kartoffeln mischen. Reis hinzufügen (nicht gekocht, aber gewaschen), dann vermischen.

Die Masse wird gemischt, gesalzen und für eine halbe Stunde beiseite gelegt. Dann werden Koteletts aus Gemüse und Reis gemacht, in Mehl gerollt und auf ein Backblech gelegt, das vor dieser Butter eingefettet werden sollte. Kochen Schnitzel mit Gemüse im Ofen brauchen eine halbe Stunde (bei 180 Grad).

SnackLesen Sie, wie Sie zarte Snackrollen mit Garnelen zubereiten – probieren Sie dieses Gericht..

Beachten Sie das Rezept für saftigen Käsekuchen mit Grieß im Ofen oder im Slow Cooker.

Das Rezept für leckere und saftige Tintenfischschnitzel finden Sie hier..

Schnitzel mit Zucchini, Zwiebeln und Fleisch

Sie können auch mehr Gemüse zu Fleischpastetchen hinzufügen. Dann offenbart sich der Geschmack eines vertrauten Gerichts auf eine neue Art und Weise..

Produkte:

  • 450 g gemischtes Schweinefleisch und Rinderhackfleisch (nicht zu fett);
  • 1 Kürbis;
  • 100 g Zwiebeln
  • 1 EL. Löffel irgendeiner Pflanze. Öle;
  • 1 EL. Grieß.

Kochzeit: 1 Stunde.

Kaloriengehalt für 100 g: 200 kcal.

Zucchini gewaschen, abgeschnitten die Schale, gerieben auf einer Reibe (Entfernen von vor-großen Samen). Zwiebeln werden in einem Mixer oder Fleischwolf zerkleinert. Zucchini, Grieß, Salz, Zwiebel werden in das Hackfleisch gemischt. Sie machen Fleischpastetchen mit Gemüse und braten sie 5-7 Minuten mit Pflanzenöl, wobei sie in der Mitte des Prozesses auf die andere Seite gedreht werden..

Köstliche Dampfbälle kochen

Gedämpftes Gemüse ist sehr zart und behält bessere Eigenschaften als beim Braten. Und das Fleisch wird nicht so schwer für den Magen sein. Deshalb empfehlen wir Ihnen, Hähnchenschnitzel mit gedünstetem Gemüse zu kochen.

Produkte:

  • 500 g Hühnerfilet;
  • 2 Stück Zwiebeln und Zucchini;
  • 0,5 Stück Paprika;
  • 1 Ei;
  • 4 grüne Zwiebelenstiele.

Zeit, Burger zu machen: 1 h.

Kaloriengehalt für 100 g: 90,5 kcal.

Zwiebeln, Zucchini, Paprika werden gereinigt und in kleine Würfel geschnitten. Grüne Zwiebeln sind auch fein gehackt. Das Fleisch wird mit der Zwiebel in einem Mixer gemischt. Dann mit dem Rest der Produkte kombinieren (Ei roh hinzugefügt). Aus dem Hackfleisch werden Kugeln gerollt und auf den Rost des Slow Cookers oder Steamers gestellt. Die Garzeit hängt vom Maschinenmodell ab. Es überschreitet normalerweise nicht 40 Minuten.

Hilfreiche Ratschläge

Gemüseschnitzel sind einfach zuzubereiten, und es sollte keine Schwierigkeiten geben, sie herzustellen. Alle Produkte, die bei der Zubereitung dieses Gerichts verwendet werden, müssen frisch und nicht verdorben sein. Gemüse muss gründlich gewaschen werden, wenn nötig, reinigen Sie sie von der Haut.

Um es leichter zu machen, Bälle mit pflanzlicher Füllung zu rollen, und damit sie nicht an den Händen kleben bleiben, befeuchten Hausfrauen sie gewöhnlich mit kaltem Wasser. Zu große Koteletts können auseinanderfallen, beim Braten oder Kochen zusammenfallen, daher ist es am besten, sie mittelgroß zu machen.

Crisp macht Burger schöner. Um es erscheinen zu lassen, müssen Sie sie in Paniermehl, Grieß rollen. Mehl eignet sich für diese Zwecke beim Backen von Speisen im Ofen.

Interessante Geschmackskombinationen können durch Verwendung von frischem Grünzeug zur Herstellung von Fleischbällchen erreicht werden. Haben Sie keine Angst, eine Vielzahl von Kombinationen von Gemüse zu probieren, um ein neues interessantes Gericht zu bekommen. Neben den in den Rezepten bereits erwähnten Schnitzeln können Sie Gemüse wie Rüben, Brokkoli, Blumenkohl, Kürbis und viele andere verwenden..

Zum Servieren können Sie Gemüsekoteletts mit Gemüse garnieren, mit Sauerrahm, Joghurt, Nuss- oder Senfsauce servieren.