Willst du süß: Gründe, Empfehlungen

Warum? постоянно хочется сладкого?Der Körper sendet immer eine Person Informationen über mögliche Fehlfunktionen in ihrer Arbeit..

Eines dieser Signale ist plötzliche Essen Launen..

In einigen Fällen erscheinen sie aufgrund des Fehlens einer Substanz, in anderen sprechen sie von der Entwicklung einer ernsthaften Krankheit..

Übermäßige Süßigkeiten sind oft die Reaktion des Körpers auf emotionale Unzufriedenheit..

Denken wir mal darüber nach, warum manchmal Leute wirklich etwas Süßes wollen und manchmal wollen sie es immer.

Hunger: die Hauptgründe

Was sind das? признаки голода?

Der Bedarf an Süßigkeiten wird oft von Menschen wahrgenommen, die unregelmäßig essen, das Frühstück auslassen oder minderwertige Produkte verwenden..

Dies ist alles durch einen Mangel an Kohlenhydraten verursacht..

Der Mangel an diesen Substanzen und ermutigt die Menschen, Süßigkeiten zu kaufen.

Zu den Hauptursachen für Hunger gehören auch:

  • Mangel an Schlaf. Dies führt zu einer unzureichenden Produktion eines solchen Hormons wie Leptin – er ist verantwortlich für den Appetit. Menschen, die ein stabiles Verlangen nach Süßigkeiten haben, ist es notwendig, ausreichend Schlaf zu bekommen, weil das Fehlen dieses bestimmten Hormons die Ursache für den unkontrollierten Gebrauch solcher Produkte ist;
  • Mangel an B-Vitaminen. Da diese Bestandteile in Kuchen und Brötchen vorhanden sind, entsteht für sie das unwiderstehliche Verlangen;
  • Genetische Störungen. Ärzte sagen, dass ein Mensch im Falle eines Versagens der Arbeit eines Gens, das ein Signal an das Gehirn sendet, ständig Hungergefühl verspürt. In diesem Fall müssen Sie sich unbedingt an einen Spezialisten wenden.
  • Geistesstörungen. Sehr oft erlebt eine Person in Stresssituationen ein Hungergefühl. Die gleiche Verletzung kann mit dem umgekehrten Prozess verbunden sein – dem Übergang von Stress zu einem Zustand des Friedens;
  • Diät-Syndrom. Wenn eine Person für einige Zeit bestimmte Produkte ablehnt, kann es zu einem Zusammenbruch kommen. Typischerweise tritt dieses Hungergefühl nach kohlenhydratarmen Diäten auf..

Hoher Stromverbrauch

Art der Aktivität
Energieverbrauch
pro 1 kg Körpergewicht,
kcal / h
 Die Treppe hochlaufen
 12.9
 Im Stadion laufen
 8.6
 Wasserball
 8.6
 Seilspringen
 7.7
 Wassergymnastik
 7,6
 Tanzen zum Beat Break Dance
 7.4
 Training im Fitnessstudio
 7.4
 Schwimmen
 6,6
 Fußball
 6.4
 Fahrrad fahren
 4.6
 Grabbetten
 4.6
 Holz hacken
 4.3
 Einkaufen
 3
 Hausarbeit
 2.9
 Gehe mit dem Hund spazieren
 2.9
 Gehen
 2.6
 Sex
 2.1
 Ein Auto fahren
 2.1
 Tippen auf der Tastatur (schnell)
 2
 Stretching
 1.8
 Lesen
 1.6
 Arbeit am Computer
 1.4
 Büroarbeit
 1.2
 Kochen
 1.1
 Liegend
 1.1
 Sitzender Job
 1.1
 Am Telefon sprechen
 0.7
 Baden
 0.7
 Ein Buch lesen
 0.4
 Schlaf
 0.6

Das unwiderstehliche Verlangen nach Süßigkeiten tritt oft auf, wenn eine Person viel Energie ausgibt – zum Beispiel beschäftigt sie sich intensiv mit geistiger oder körperlicher Arbeit..

Als Ergebnis beginnt der Körper, Kohlenhydrate mit doppelter Kraft aufzunehmen.

Um die Arbeitsfähigkeit aufrechtzuerhalten, ist eine regelmäßige Fütterung erforderlich, die eine Person dazu zwingt, große Mengen an zuckerhaltigen Nahrungsmitteln zu konsumieren..

Süßigkeiten zu essen hilft wirklich, die Batterien wieder aufzuladen, aber nur für kurze Zeit..

Solche Lebensmittel enthalten einfache Kohlenhydrate – sie verdauen zu schnell, der Körper absorbiert Energie in wenigen Minuten und muss hinzugefügt werden..

Es ist viel effizienter, komplexe Kohlenhydrate zu verwenden – es dauert viel länger, sie zu verarbeiten..

Daher können in diesem Fall Süßigkeiten durch Kartoffeln, Brot, Hülsenfrüchte ersetzt werden..

Stress oder Depression

Sehr oft hängt das Verlangen nach Süßigkeiten direkt mit der hohen Aktivität des Nervensystems zusammen..

Ziemlich häufig streiten sich mit nahen Leuten, Depression, Probleme am Arbeitsplatz zwingen Leute, solche Produkte zu verwenden..

Zu solchen Zeiten sinkt der Serotoninspiegel dramatisch und Süßigkeiten stimulieren nur die Produktion dieses Hormons..

Rübe, что это за продукт? чем он полезен?Rüben nützliche Eigenschaften. Was weißt du über dieses großartige Produkt??

Dieser Artikel beschreibt die positiven Eigenschaften von Preiselbeerblättern und nicht nur.

Wie man Brei kocht, damit es Portionen ergeben würde? Hier: https://notefood.ru/retsepty-blyud/kashi/kak-svarit-mannyyu-kashy.html, alle nützlichen Informationen über dieses nützliche Produkt. Iss richtig!

Aus diesem Grund beginnen Süßigkeiten und Schokolade die Rolle von Antidepressiva zu spielen..

Aber nachdem der Zuckergehalt im Blut wieder abnimmt, wird die Notwendigkeit für dieses Hormon viel stärker.

Um mit diesem Zustand fertig zu werden, solltest du nicht sofort zum Süßigkeitenladen gehen..

Sie müssen sich ein alternatives Mittel ausdenken, um Ihre Stimmung zu heben – es könnte eine neue Sache sein oder nette Leute treffen..

Ziemlich oft kommt das Bedürfnis nach Süßem nachts. In der Regel ist dies auf psychische Müdigkeit oder eine einseitige Ernährung zurückzuführen..

In diesem Fall sollten Sie auf sich selbst hören – vielleicht essen Sie zu wenig Kohlenhydrate oder arbeiten zu hart..

Um den Wunsch etwas Süßes zu essen zu reduzieren, müssen Sie versuchen, diese Ursache zu beseitigen..

Frauentage oder Schwangerschaft

Hunger у беременных, в чём он выражается?

Manche Frauen bemerken, dass ihre Körper vor und während der Menstruation süß sind.

Wissenschaftler können diese Frage nicht genau beantworten.

Einige von ihnen behaupten, dass der Körper auf diese Weise auf den Verlust von Eisen reagiert.

Andere vertreten eine Verhaltenshypothese: Mit Süßigkeiten versuchen Frauen bestimmte Beschwerden zu beseitigen.

Um mit solchen Produkten fertig zu werden, ist es empfehlenswert, sich in diesen Tagen ausgewogen und rational zu entspannen..

Eine andere Periode, in der Frauen süß sind, ist eine Schwangerschaft..

Darüber hinaus wird angenommen, dass dies nicht auf einen Mangel an Glukose zurückzuführen ist, sondern auf emotionalen Stress..

Leider können Süßigkeiten, die in Geschäften verkauft werden, einer schwangeren Frau nicht immer zugute kommen.

Daher empfiehlt es sich, süße Gerichte zu Hause zu kochen – Eiscreme aus Joghurt, Fruchtgelee, süßen Fruchtbonbons..

Wie Sie sehen können, ist süßes Verlangen sehr leicht zu erklären..

Meistens ist der Wunsch, Eis oder Süßigkeiten zu essen, mit einem hohen Aufwand an Energie, Mangel an Nährstoffen oder emotionalem Stress verbunden..

Um den Wunsch zu stillen, etwas Süßes zu essen, müssen Sie richtig und ausgewogen essen und Stresssituationen vermeiden.

Video Nachtisch

Wir empfehlen, dieses Video zu sehen, für diejenigen, die das Süße nicht aufgeben können. Iss richtig, pass auf deine Gesundheit auf.

Loading...