Süßwasserfisch hat einige Aromen, die ich gerne verstecken würde. Ein solches Merkmal in Hecht, Wels und Kabeljau. Die Köche kreierten eine angenehme, zarte cremige Soße, um den Grundgeschmack des Gerichts zu ergänzen und diese unerwünschten Artefakte abzuschirmen..

Es wird mit gebratenem, gebackenem, gekochtem, gedünstetem und gegrilltem Fisch serviert. Entsprechend der Struktur sollte es ziemlich dicht sein. Wählen Sie Gewürze zum Kochen sorgfältig, so dass sie mit dem Hauptprodukt kombiniert werden.

Gekochte Sahnesauce wird in einem sterilisierten Behälter im Kühlschrank aufbewahrt.

Klassische cremige Fischsauce
Wie быстро и вкусно приготовить сливочный соус для рыбы
Zutaten Anzahl von
Mehl 50 g
Creme 100 ml
Butter 50 g
Grün kleiner Haufen
Zitrone 0,5 Stück.
Salz schmecken
Gemahlener schwarzer Pfeffer Prise
Kochzeit: 20 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 254 Kcal
Eine einfache Sahnesauce wird relativ schnell gekocht und bereitet keine Schwierigkeiten..

In einer kleinen Pfanne Butter schmelzen, Mehl hinzufügen und goldbraun braten. Sie können nicht Butter verwenden, dann wird die Sauce weniger kalorienreich sein. Mehl muss Weizen sein, aber kontrollieren, damit es nicht überhitzt – das wird den Geschmack erheblich ruinieren..

Kalte 20% ige Sahne in eine dicke Masse gießen, gut vermischen, fein gehackte Gemüse (Dill, Basilikum, Koriander nach Belieben) zugeben, etwas Salz hinzufügen und unter ständigem Rühren 5 Minuten in Brand halten. Entfernen Sie, zerquetschen Sie Pfeffer und drücken Sie eine kleine Zitrone aus. Übertreiben Sie es nicht, sonst wird es sehr saure Soße sein.

Cremige Lachssauce

Lachs ist ein sehr duftender Seefisch. Kulinarische Feinschmecker bevorzugen es, ihren pikanten Geschmack mit einer cremigen Sauce mit Weißwein zu schattieren..

Komponenten:

Lachs с соусом

  • Mehl – 40 g;
  • Butter – 60 g;
  • Salz – nach Geschmack;
  • Weißwein – 100 ml;
  • Käse – 40 g;
  • Frisches Grün – ein paar Zweige;
  • Gewürze – nach Geschmack.

Fry Mehl in Butter, bis es rot wird. Ständig umrühren, um nicht zu brennen. Wir gießen kalten Wein hinein und mischen schnell alles, so dass keine Klumpen auftauchen.

Die flüssige Masse 7 Minuten lang dämpfen und den geriebenen Schmelzkäse hinzufügen. Wir warten auf vollständiges Spalten, entfernen von der Kochplatte und bringen den Geschmack mit Gewürzen und Salz. Pour Greens und lassen Sie es abkühlen.

Sauce für Fisch: Sahne mit Knoblauch

Fisch, der im Ofen gegart wird, spielt mit zusätzlichen Facetten des Geschmacks, wenn Sie ihn mit einer cremigen Soße füllen, die Knoblauch einschließt.

Komponenten:

  • Fettarme Creme – 200 ml;
  • Knoblauch – 2 Gewürznelken;
  • Haselnüsse – 2 Stück;
  • Frische Grüns – ein Haufen;
  • Olivenöl – 3 EL. l.;
  • Salz, Gewürze – nach Geschmack;
  • Gereinigtes Wasser – 100 ml;
  • Limettensaft – 2 EL. l.

Knoblauch schälen, fein hacken und in Olivenöl anbraten. Gekochtes Wasser und frische Sahne in eine kleine Pfanne geben und zum Kochen bringen. Schälen Sie die Haselnüsse, hacken Sie sie, fügen Sie sie zusammen mit dem Grill und dem Limettensaft hinzu. Salz und trockne alle zusammen für ca. 5 Minuten.Am Ende, legen Sie das Grün und lassen Sie es abkühlen..

Cremige Senf-Wein-Sauce

Diese Sauce, in der Weißwein und Senf serviert wird, wird perfekt mit Seefisch und Fluss kombiniert. Und zusätzlich zu der Zusammensetzung des Knoblauchs erhalten Sie ein ausgezeichnetes Dressing, in dem Sie Meeresfrüchte in Folie backen können.

Komponenten:

  • Weißwein – 200 ml;
  • Creme – 200 ml;
  • Knoblauch – 1 Zahn;
  • Senf mild – 3 EL. l.;
  • Mehl – 2 EL. l.;
  • Schalotten – 1 EL. l;
  • Butter – 50 g;
  • Dill – ein Haufen;
  • Schwarzer Pfeffer – nach Geschmack;
  • Salz – nach Geschmack.

Lachs в ресторанеDie Pfanne auf den Herd stellen, aufwärmen und das Öl erhitzen. Mehl zugeben und unter gelegentlichem Rühren 5 Minuten braten. Mehl kann direkt in die Pfanne gesiebt werden, weil es klein ist und dadurch die Bildung von Klumpen verhindert wird.

Knoblauch und Zwiebeln hacken, zur Gesamtmasse geben und braten, bis sie weich sind. Den Wein einfüllen, gut vermischen. Dann gieße die Creme und verdampfe weiter bis sie dickflüssig ist..

Entfernen Sie vom Brenner, fügen Sie die restlichen Zutaten hinzu: Senf, gehackter Knoblauch und Kräuter, Gewürze und Salz.

Rote Fische in einer Sahnesauce im Ofen kochen

Perfekt die Rolle eines leichten Abendessens – roter Fisch. Es kann Lachs oder rosa Lachs sein, und dieser unglaubliche Geschmack kann mit Sahnesauce ergänzt werden.

Komponenten:

  • Lachs – 1 Stück;
  • Käse – 150 g;
  • Salz, Gewürze – nach Geschmack;
  • Mehl – 3 EL. l.;
  • Pflanzenöl – 3 EL. l.;
  • Zitrone – 1 Stück.
  • Sauerrahm – 4 EL. l.;
  • Butter – 60 g;
  • Frische Grüns – ein Haufen;
  • Fettarme Milch – 50 ml;
  • Creme – 50 ml.

Gießen Sie Zitrone über kochendes Wasser, schneiden Sie es in zwei Hälften und drücken Sie den ganzen Saft aus. Wir teilen den Fisch mit einem scharfen Messer in Stücke, geben ihn in eine tiefe Glasschale und gießen ihn mit Zitronensaft. 20 Minuten marinieren lassen.

gebeizt рыба

Wir erhitzen die Butter in einer Pfanne, gießen hinein und braten das Mehl. Sobald die Konsistenz homogen und klumpenfrei ist, kalte Milch einfüllen..

hinzufügen муку

5 Minuten kochen, Sauerrahm und Sahne hinzufügen und in ein Wasserbad geben..

hinzufügen сливки

Wenn die Soße eindickt, schalten Sie die Hitze aus, fügen Sie gehackte Grüns hinzu, fügen Sie Gewürz hinzu.

machen соус

Gießen Sie das Pflanzenöl in die Pfanne, erwärmen Sie es gut und braten Sie den Fisch etwas (eine Minute auf beiden Seiten).

ein Fisch обжарить

Wir breiten uns in einer großen Glasbratpfanne aus, gießen die Sauce darüber, schneiden mit geriebenem Käse ab und geben 15 Minuten in den vorgeheizten Ofen.

gießen рыбу соусом

Pasta mit rotem Fisch in Sahnesauce

Die meist win-win-Version des Gerichts auf dem zeremoniellen Tisch ist Pasta mit Meerforelle und Garnelen in Sahnesauce. Ein unglaubliches Aroma kommt von diesem Gericht, das sicherlich Ihren Kopf drehen wird..

Komponenten:

  • Mehl – 450 g;
  • Fettarme Creme – 200 ml;
  • Forelle – 500 g;
  • Wasser – 2,5 l;
  • Salz, Gewürze – nach Geschmack;
  • Geschälte Garnelen – 200 g;
  • Käse – 200 g;
  • Basil – ein Haufen;
  • Eier – 3 Stück;
  • Butter – 100 g.

rot рыба с горчицойIn diesem Gericht ist es besser, hausgemachte Pasta zu verwenden. Um den Teig daraus zu machen, gießen Sie das zerkleinerte Mehl auf eine flache, trockene Oberfläche, machen Sie einen Brunnen in der Mitte, wir fahren in Eier und Salz. Beginnen Sie vorsichtig, eine Mehlkugel zu bilden.

Nach und nach das Wasser eingießen und den plastischen Teig kneten. 30 Minuten in den Kühlschrank stellen, aber wenn die Zeit begrenzt ist, können Sie italienische Spaghetti aus dem Geschäft verwenden.

Mein Fisch, mit Servietten getrocknet und in Portionen geschnitten, um die Knochen zu entfernen und die Haut zu entfernen. Die Butter in eine Pfanne geben, ertrinken und die Forelle anbraten. Rühre vorsichtig den Holzspatel um: Der Fisch ist sehr zart und weich, es ist leicht zu beschädigen. Fügen Sie die geschälten Garnelen hinzu, gießen Sie die Sahne hinein, fügen Sie etwas Salz hinzu und dünsten Sie den Dressing für 5 Minuten.

Den Teig zu einem dünnen Viereck ausrollen und durch den Nudelschneider gehen. Spaghetti etwas trocknen lassen und dann in kochendes Salzwasser tauchen. Kochen Sie für 7 Minuten, nehmen Sie einen Abschäumer und legen Sie ein tiefes Gericht. Pour über Fisch und Garnelen-Sauce, mit Basilikum und Käse bestreuen.

eingefroren овощиWie man gefrorenes Gemüse kocht: die schnellsten und köstlichsten Rezepte.

Was zum Abendessen von Schweinefleisch zu kochen. Dieses Fleisch ist sehr lecker und gesund, lesen Sie unseren Artikel..

Sehen Sie sich das Video an, wie Sie zu Hause leckeres Biberfleisch zubereiten können.

Gebratene Nudeln mit Fisch in einer Pfanne

Pasta ist ein sehr schnelles und nahrhaftes Gericht, aber es lohnt sich, ihnen Meeresfrüchte hinzuzufügen und Käse darüber zu streuen – dann wird das Gericht sofort zu einem Restaurant. Es ist sehr einfach zu Hause zu kochen, spart eine Menge Geld..

Komponenten:

  • Pasta – 450 g;
  • Creme – 150 ml;
  • Rosa Lachs – 350 g;
  • Käse – 200 g;
  • Hops-Suneli – 1 Packung;
  • Olivenöl – 50 ml;
  • Salz – nach Geschmack;
  • Wasser – 2 l;
  • Koriander – Bündel;
  • Limette – 1 Stück.

Wir werfen Nudeln in das kochende Wasser. Meine Fische und promakivaem Papiertücher. Es ist am besten, das Filet zu nehmen, so dass es keine zusätzliche Schwierigkeit beim Ankleiden gibt..

Wir zerkleinern durchschnittlich Würfel. In eine Glasschüssel geben, mit Öl und Limettensaft übergießen. Es wird empfohlen, es in zwei Hälften zu schneiden und mehrmals mit einer Gabel zu schlagen. So wird Saft beim Pressen intensiver fließen..

Den Kochtopf auf den Herd stellen, aufwärmen und den leicht marinierten Rosalachs auslegen, kein zusätzliches Öl hinzufügen.

Leicht anbraten, kalte Sahne gießen, Gewürze hinzufügen und Fischsoße für 10 Minuten verdunsten lassen.

Die Nudeln in ein Sieb geben, gut mit Wasser vermengen und in einem Topf auf den Fisch verteilen. Mit Kräutern und Käse bestreuen. Mach das Feuer aus.

Abschließend lohnt es sich hinzuzufügen, dass Sie das Rezept für eine cremige Soße ändern können, fügen Sie Ihre eigenen Zutaten hinzu, experimentieren Sie und erreichen Sie einen neuen Geschmack.