Bohnen sind eine leckere und beliebte Beilage und ein wichtiger Bestandteil vieler Gerichte. In Hülsenfrüchten enthalten viele essentielle Spurenelemente und Vitamine, die leider beim Kochen verloren gehen. Aber die meisten von ihnen können gerettet werden, indem sie zu der Wahl kommen, Bohnen mit Können einweichen und kochen.

Bohnen разноцветная

Wie man geschmackvolle und gesunde Bohnen wählt?

Bohnen gibt es in vielen Varianten und Farben. Jeder Typ hat seine eigenen Eigenschaften, nämlich Brüchigkeit, Textur, Spezifität des Geschmacks und Kompatibilität mit anderen Gerichten, die bei der Auswahl berücksichtigt werden sollten. Weiße, rote, schwarze und gesprenkelte Bohnen können von den beliebtesten und verfügbaren Arten unterschieden werden..
  • Weiße Bohnen ist die häufigste Sorte. Es ist mit fast allen Gerichten kombiniert und kann überall verwendet werden, da sein delikater Geschmack jedem gut bekannt ist. Bei der Auswahl dieser Bohne muss berücksichtigt werden, dass sie ziemlich locker ist;
  • Rote Farben Nicht weniger beliebt und vertraut für alle. Meistens wird es zum Füllen und in Suppen und Salaten verwendet. Es hat einen angenehmen Geschmack und mittlere Brüchigkeit, und unter seinen Eigenschaften können Sie eine helle Burgunderfarbe hervorheben;
  • Schwarze Sorte exotischer als die anderen Arten von Bohnen aufgeführt. Mit einem süßen und bitteren Geschmack eignet es sich für Eintöpfe und Salate. Es hat eine ziemlich dichte Textur;
  • Pinto oder bunte Bohnen universell aufgrund seines zarten und cremigen Geschmacks. Der Haupttrick dieser Sorte ist, dass sie für eine lange Zeit eingeweicht und gekocht werden muss, aber der Pinto-Geschmack ist würdig.

Bei der Auswahl der Bohnen im Geschäft achten Sie auf die Unversehrtheit der Verpackung, die Reinheit der Mischung, die Abwesenheit von Flecken auf den Körnern und die Fließfähigkeit. Aufmerksamkeit und Wählerschaft in der Phase der Wahl werden Ihnen erlauben, ein wirklich schmackhaftes Gericht am Ende zu genießen.

Zubereitung von Bohnen zum Kochen

Bohnen видыWeichen Sie die Bohnen vor dem Kochen ein. Dies ist auf die Verringerung der Kochzeit zurückzuführen und mildert die Wirkung von Bohnen auf den Darm..

Vor dem Einweichen sollten die Bohnen sortiert werden, um die verdorbenen zu entfernen. Sie sollten niemals verschiedene Sorten mischen, da dies den Geschmack verderben wird. Nachdem die Körner sortiert wurden, sollten die Bohnen gewaschen werden..

Getrocknete Körner von drei bis zwölf Stunden, je nach Art. Während des Einweichvorgangs sollte das Wasser regelmäßig gewechselt werden, vorzugsweise alle drei Stunden. Ein zweifacher Anstieg der Korngröße zeigt an, dass sie gekocht werden können. Bohnen müssen vor dem Kochen mehrmals gewaschen werden..

Wie man Bohnen schnell kocht: Wege

Bohnen sind nicht das schnellste Produkt, es ist notwendig, Geduld für seine Vorbereitung zu haben. Aber manchmal muss man es nur schnell kochen. Es gibt mehrere Möglichkeiten, dies zu tun..

    Bohnen стручковаяя

  1. Um schnelle Bohnen zu kochen in der Pfanne, es ist notwendig, sie mit sehr kaltem Wasser zu füllen und sie bei mittlerer Hitze zum Kochen zu bringen. Wenn Wasser kocht, wird es abgelassen und eine neue Portion wird kalt gegossen. Der Vorgang wiederholt sich bis zur vollständigen Bereitschaft. Sie können auch Soda an der Spitze des Messers und ein paar Tropfen Zitronensaft am Ende hinzufügen, um die Wirkung der Soda zu neutralisieren. Salz sollte nur am Ende sein, da das Salz das Kochen verlangsamt;
  2. Ohne zu tränken Bohnen werden auf die gleiche Weise gekocht. Es gibt eine ungewöhnliche Art, nicht geröstete Bohnen schnell zu kochen: mit Grünkohl. Ihre Blätter sollten vor dem Kochen vorgetrocknet und zu den Bohnen gegeben werden. All dies dauert etwa 40 Minuten, und wenn Sie Gewürze hinzufügen, können Sie zusätzlich eine leckere Brühe bekommen;
  3. Sehr praktisch, Bohnen zu kochen in der Mikrowelle. Dazu die Körner in eine Glasschale geben, mit kaltem Wasser übergießen und 7-10 Minuten bei maximaler Leistung in den Ofen stellen. Danach die Bohnen mischen, salzen und erneut für 15-20 Minuten auf mittlere Leistung stellen;
  4. Im Multikocher Bohnen im Abschreck-Modus 1 Stunde und eine Hälfte gekocht. Salz sollte vor dem Kochen sein;
  5. Rote Sorte für Borschtschkoch sehr gut in einem Schnellkochtopf. In diesem Fall werden die Bohnen etwa 40 Minuten nach dem Kochen gekocht. Bohnen sind besser nicht zu salzen.

Moderne Sorten sind speziell für schnelles Kochen entwickelt, wenn Sie also “schnelle” Bohnen brauchen, ist es ratsam, sie zu wählen. Die Sorte muss auf der Verpackung des Produkts angegeben werden..

Salat с морковьюRindfleisch Lebersalat mit verschiedenen Zusätzen. Probieren, experimentieren, kochen!

Banana-Hüttenkäsekuchen in einem langsamen Kocher. Sie können Rosinen, Nüsse, kandierte Früchte und andere “Leckereien” hinzufügen. Lese Rezepte.

Sie haben nicht Tintenfisch gedünstet in saurer Sahne versucht? Probieren Sie dieses köstliche Rezept.

Tipps und Fakten

  • Bohnen können während des Kochens ihre Farbe ändern. Um dies zu verhindern, decken Sie es nicht mit einem Deckel ab.
  • Damit die Bohnen nicht bitter werden, muss sich das Wasser beim Kochen mindestens zweimal verändern. Alte Bohnen brennen auch;
  • Es gibt eine schnellere, aber zeitaufwendige Art, die Bohnen zu tränken. In diesem Fall werden die Körner über einem ruhigen Feuer zum Kochen gebracht und auf starken 5 Minuten gekocht. Dann setzt es sich 3 Stunden in Brühe und 1 Stunde in klarem Wasser ab;
  • Um die Bohnen schneller kochen zu lassen, fügen Sie 2-3 Esslöffel kaltes Wasser hinzu;
  • Weichen Sie die Bohnen nicht länger als 10 Stunden ein.
  • Im Sommer sollten eingeweichte Bohnen in den Kühlschrank gestellt werden, um Keimung zu verhindern;
  • Eine Tasse enthält etwa 200 Gramm Samen.

Wie Sie wissen, Bohnen – eine Quelle von pflanzlichem Protein. Dies ist eine großartige Alternative zu Fleisch für Vegetarier. Bohnen machen Pastete und Wurst, nicht weniger schmackhaft als üblich..