Sauce ist eine halbflüssige Gewürzzubereitung, die den Geschmack und das Aroma des fertigen Gerichts hervorheben und unterstreichen sowie ihm einen neuen Geschmack verleihen soll. Heute schauen wir uns die Rezepte für die Zubereitung von Saucen auf Basis von Sauerrahm und Knoblauch an.

Sauerrahm-Knoblauch-Sauce ist ein kulinarischer Klassiker. Es ist immer frisch, leicht und aromatisch – eine ideale Ergänzung zu Fleisch- / Fischgerichten sowie Kartoffelgerichten. Außerdem können Sie diese Soße als Dressing für Ihre Lieblingssalate verwenden..

Nachdem Sie die erfolgreichen Noten der zusammengesetzten Zutaten aufgegriffen haben, werden Sie überrascht sein, wie neue Gerichte, die Ihnen vertraut sind, mit neuen außergewöhnlichen Aromen spielen werden.

Klassisches Rezept
Wie приготовить сметанно-чесночный соус
Zutaten Anzahl von
saure Sahne 20% 400 ml
Knoblauch 1 Kopf
Petersilie und Dillblätter in einem kleinen Bündel
Salz schmecken
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer schmecken
Kochzeit: 10 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 382 Kcal

So machen Sie saure Sahne-Knoblauch-Sauce auf klassische Weise:

  1. Der Herstellungsprozess von klassischer Sauerrahmsoße ist äußerst einfach. Zuerst müssen Sie das Grün und den Knoblauch hacken. Hacken Sie das Gemüse so klein wie möglich und hacken Sie den Knoblauch durch eine spezielle Presse. Wenn Sie keins haben, können Sie es mit einem Mixer oder Fleischwolf schleifen. Oder im Allgemeinen – reiben Sie es einfach auf einer Reibe mit feinen Zähnen; hinzufügen зелень
  2. Kombinieren Sauerrahm mit gehacktem Gemüse und Knoblauch. Mit einer Prise Salz und gemahlenem schwarzem Pfeffer abschmecken. Mischen Sie gründlich und stellen Sie den Kühlschrank für 5-7 Minuten; Knoblauch
  3. Klassische saure Sahne-Knoblauch-Sauce ist komplett fertig zum essen! Servieren Sie es als Ergänzung zu Kartoffelpuffer, Bratkartoffeln oder Hühnchengerichten. Guten Appetit!

Cremige Knoblauchsauce

Zutaten:

  • Fettcreme – 250 ml;
  • Knoblauch – 4-5 Gewürznelken;
  • frischer Zitronensaft – 10 ml;
  • raffiniertes Sonnenblumenöl – 30 ml;
  • Speisesalz;
  • eine Mischung aus Paprika;
  • Frühlingszwiebeln – 2 Stück;
  • Majoran – 1 TL.

Aktive Kochzeit: 25 Minuten.

Kalorien pro 100 g: 385 kcal.

Phased Kochen Beschreibung:

  1. Das erste, was zu tun ist, den Knoblauch zu backen. Legen Sie dazu die geschälten Zähne auf ein kleines Stück Folie, gießen Sie diese mit Pflanzenöl und bestreuen Sie sie mit etwas Salz und Majoran. Wickeln Sie die Folie in den “Beutel” und senden Sie sie für 15 Minuten in den vorgeheizten 2000Mit Ofen;
  2. Gebackenen Knoblauch mit einem Mixer mahlen oder durch ein Sieb reiben;
  3. Kombinieren Sie gehackte Knoblauchmischung mit saurer Sahne. Dann mit Zitronensaft, zerkleinerten Frühlingszwiebeln, sowie einer Prise einer Mischung aus duftenden Paprika würzen. Rühren Sie die Masse gründlich um, verteilen Sie alle Gewürze gleichmäßig und kühlen Sie sie ab;
  4. Sauerrahmsauce mit gebackenem Knoblauch wird besonders gut mit Fischgerichten, einer Vielzahl von Meeresfrüchten sowie frischen Gemüsesalaten kombiniert..

Cremige Mayonnaise-Sauce mit Knoblauch

Zutaten benötigt:

  • saure Sahne 15% – 200 ml;
  • Mayonnaise 67% – 200 ml;
  • Knoblauch – 5 Gewürznelken;
  • Dillzweige – 2 Stück;
  • Petersilienblätter – Bündel;
  • Salz, schwarzer Pfeffer.

Kochzeit: 10 Minuten.

Energiewert pro 100 g: 333 kcal.

Beschreibung:

  1. In einer kleinen Schüssel Sauerrahm und Mayonnaise vermischen. Mischen Sie gründlich bis glatt;
  2. Sie können den Knoblauch nach Belieben auf zwei Arten hacken: mit einer Presse oder fein hacken. Wählen Sie die, die Sie bevorzugen;
  3. Das Grün von Dill und Petersilie waschen, überschüssige Flüssigkeit abschütteln und dann mit einem scharfen Messer oder einer speziellen Schere für Grüns hacken;
  4. Die gemahlenen Zutaten in eine cremige Mayonnaise-Basis geben und mit einer kleinen Prise Salz und duftendem schwarzem Pfeffer würzen. Gründlich umrühren;
  5. Cremige Mayonnaise-Sauce mit Knoblauch bereit. Es wird empfohlen, Fleischgerichte sowie Kartoffelgerichte zu servieren..

Sauerrahm-Knoblauch-Sauce

die Soße с грибами

Zutaten benötigt:

  • saure Sahne 10% – 200 ml;
  • frische Champignons – 90-100 g;
  • weiße Zwiebeln – 1 Stück;
  • Knoblauch – ½ Kopf;
  • Salz, Pfeffer;
  • raffiniertes Öl – 2 Esslöffel l .;
  • Dill.

Kochzeit: 25 Minuten.

Wert pro 100 g: 169 kcal.

Beschreibung:

  1. Um diese Art von Soße zu machen, ist das erste, was zu tun ist, die Pilze vorzubereiten. Sie müssen gewaschen, gründlich getrocknet, mit einem Papiertuch abgetupft und dann so klein wie möglich gehackt werden.
  2. Die Zwiebel sollte auch fein gehackt werden und dann zusammen mit den Pilzen in eine heiße Pfanne gegeben werden. Fügen Sie Gemüseöl hinzu und braten Sie Gemüse für 2-3 Minuten, bis ein rötlicher Farbton erscheint;
  3. Dann fügen Sie Salz und Pfeffer zu den gebratenen Pilzen hinzu. Beachten Sie, dass zu dieser Zeit die Flüssigkeit in den Pilzen bereits verdampft sein sollte;
  4. Kombinieren Sie gebratene Pilze mit Zwiebeln und Sauerrahm. Fügen Sie ihnen Knoblauch und gehackten Dill hinzu. Mischen Sie alles gründlich und dann mit einem Mixer Schneebesen. Sie sollten eine homogene Luftmasse haben. Lege es in den Kühlschrank.
  5. Sauerrahm-Knoblauch-Sauce ist fertig! Es passt sehr gut zu knusprigen Croutons und Hühnchengerichten..

mager блюдаWie man köstliche Auberginen auf dem Grill zubereitet – eine ausgezeichnete Option für ein Picknick.

Pollock Frikadellezept – Rezept mit Fotos und Schritt-für-Schritt-Empfehlungen.

Wie man eine köstliche Kichererbsenpüreesuppe kocht, lesen Sie unseren Artikel..

Scharfe Soße mit Käse und Frühlingszwiebeln

Zutaten:

  • saure Sahne 15% – 250 ml;
  • Holländischer Käse – 100 g;
  • Salz;
  • eine Mischung aus duftenden Paprikaschoten;
  • grüne Zwiebeln – 1-2 Federn;
  • Knoblauch – 1 Kopf.

Aktives Kochen: 15 min.

Energiewert pro 100 g: 248 kcal.

Kochen:

  1. Gib die Sauerrahm in eine Schüssel. Fügen Sie ein wenig Salz und Pfeffer hinzu;
  2. Reiben Sie den Knoblauch auf der Reibe mit den kleinsten Zähnen;
  3. Käse-Rost. Es wird sehr schön aussehen, wenn Sie es auf einer Reibe zum Kochen koreanischer Karotten reiben;
  4. Grüne Zwiebeln hacken;
  5. Geben Sie die vorbereiteten Zutaten in die saure Sahne und mischen Sie gründlich;
  6. Sauerrahm-Knoblauch-Sauce ist fertig. Es kann in dieser Form direkt am Tisch serviert werden, oder Sie können es zusätzlich mit einem Mixer schlagen..

Rezept für scharfe Knoblauchsoße mit Tomate

Zutaten:

  • dicke hausgemachte saure Sahne – 300 g;
  • Tomatenmark – 100 g;
  • Salz;
  • süßer Paprika – ½ Teelöffel;
  • Peperoni – Prise;
  • Knoblauch – 1 Kopf;
  • Wasser – 1 EL .;
  • Mehl – 1,5 EL;
  • Aufstrich – 1,5 stl.

Kochzeit: 20 Minuten.

Kaloriengehalt in 100 g: 133 kcal.

Kochen:

  1. Bringe in einer Bratpfanne ein Stück Brot und bringe es in Brand. Warten Sie, bis es geschmolzen ist, dann fügen Sie Mehl hinzu und rühren Sie sich gründlich, brechen Sie alle gebildeten Klumpen. Fry das Mehl für 2-3 Minuten;
  2. Als nächstes gießen Sie Wasser in die Pfanne und geben Sie die saure Sahne. Rühren bis glatt;
  3. Fügen Sie Tomatenmark, Salz, süße Paprika und scharfe rote Paprika hinzu. Die Zutaten verrühren und aufkochen lassen. 5 Minuten kochen, dann vom Herd nehmen;
  4. Reiben Sie den Knoblauch auf der Reibe mit feinen Zähnen und geben Sie in die bereits kühlende Soße;
  5. Würzige Sauerrahm-Knoblauchsoße mit Tomate wird gekühlt serviert und passt sehr gut zu Schweine- oder Rindfleischgerichten.

Guten Appetit!