Wie man Champignons zum Braten auf dem Grill einlegt

Der Sommer ist Zeit für Spaß und Entspannung. Im Sommer versammeln sich alle in der Natur. Freunde, Verwandte können es kaum erwarten, auf ein Picknick zu gehen und gebratene Pilze direkt vom Feuer zu probieren.

Einige wissen einfach nicht, wie man auf dem Grill Gerichte zubereitet, aber jetzt ist es kein Problem mehr, denn jetzt lernt jede Gastgeberin und Besitzer, wie man leckere und saftige Champignons auf dem Grill zubereitet..

Die folgenden TOP-4-Marinade-Rezepte sind speziell für Champignons entwickelt, denn nur die Zutaten in ihnen geben den Pilzen ein sanftes oder im Gegenteil scharfes kleines Gefühl. Lassen Sie uns zunächst die Rezepte der Marinade betrachten und dann mit dem Prozess des Bratens von Champignon auf Kohlen fortfahren.

Wir möchten sofort bemerken, dass alle diese Rezepte vom Foto sehr einfach sind und sogar eine “Teekanne” beim Kochen das Gericht kochen kann!

Rezept Nummer 1: die am häufigsten verwendete traditionelle Marinade – sogar ein Kind wird es kochen!
Wie замариновать шампиньоны для жарки на мангале
Zutaten Anzahl von
Hausgemachte saure Sahne oder Mayonnaise schmecken
Gewürze (beliebig) schmecken
Frische Champignons 1 kg
Kochzeit: 150 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 60 Kcal

Wie kann man mit diesem Rezept Champignons zum Braten auf dem Grill einlegen? Waschen Sie die frischen Pilze zunächst unter fließendem Wasser und trocknen Sie sie so, dass kein Wasser und keine Feuchtigkeit mehr vorhanden ist..

Um Ihre Gesundheit zu schützen, schälen Sie die Champignons. Dies gibt gewöhnlich nur einen Hut, unter dessen oberster Schicht sich die schädlichsten Mikroben vermehren..

abräumen грибы

Als nächstes legen Sie sie in die Pfanne und beginnen zu beizen. Fügen Sie dazu Salz und Pfeffer zu den Pilzen hinzu und würzen Sie alles mit Mayonnaise. Das Hauptgeheimnis des Kochens der klassischen Marinade ist, Mayonnaise in der Mäßigung hinzuzufügen..

Selbst wenn es Ihnen scheint, dass es nicht genug ist, fügen Sie nicht zu viel hinzu – lassen Sie es ein wenig sein, aber übertreiben Sie es nicht. Salz und Pfeffer sind die Gewürze, die der Marinade Saftigkeit verleihen..

Mayonnaise

Schließen Sie die Pfanne und lassen Sie sie einige Stunden an einem dunklen und nicht sehr warmen Ort (knapp unter Raumtemperatur) stehen. Die Pilze einrühren, damit die Mayonnaise nicht zwischen den Pilzen trocknet. Wenn 2 Stunden verstrichen sind, können Champignons am Spieß aufgereiht werden.

Wenn du einen Konvektionsofen hast und du entschieden hast, Pilze darauf zu braten, dann lege ein tiefes Backblech auf seinen Boden, so dass der Extra-Saft dorthin geht, aber dann wird die Kochzeit des Pilz-Kebabs auf ungefähr 20 Minuten steigen.

Rezept Nummer 2: scharf

Gegrillte Champignons mit dieser Marinade auf dem Grill werden genau für Leute passen, die den Nervenkitzel lieben. Würzige Marinade ist eine echte kulinarische Kunst. Es gibt Champignons einen ungewöhnlichen und scharfen Nachgeschmack. Überrasche deine Freunde mit ihnen!

In diesem Moment renne zum Laden und kaufe:

  • 1-2 Esslöffel Sojadicks (für einen Amateur);
  • 4 Esslöffel Gemüse oder Olivenöl;
  • Eine Prise Sunela (spezielles Gewürz von Hopfen);
  • Salz, Pfeffer abschmecken.

Kochzeit: 2,5 Stunden.

Kaloriengehalt: 432 kcal.

Das Kochen von Pilzen mit dieser Marinade unterscheidet sich nicht von der vorherigen. Die Pilze schälen und in der Pfanne mit der obigen Gewürzliste mischen. Der Prozess des Marinierens dauert ungefähr 3 Stunden, danach können Sie die Pilze für nicht mehr als fünf Minuten auf dem Grill braten.

Um die Pilze herzhafter zu machen, können Sie eine zusätzliche Soße zubereiten. Um dies zu tun, nehmen Sie:

Pilze на мангале

  • 1 EL. l Amerikanischer Senf;
  • 1 EL. gemahlener roter scharfer roter Pfeffer;
  • 1-2 EL. l Traubenessig;
  • Ein paar Teelöffel Honig (nicht kandiert);
  • 5 Esslöffel Olivenöl;
  • 1 Teelöffel Himalayasalz.

Alle oben genannten Zutaten müssen in einer separaten Schüssel gemischt werden und die gebratenen Champignons in die Soße geben..

Rezept Nummer 3: Chinesisch

Dieses Rezept ist Liebhabern der chinesischen würzigen Küche gewidmet. Wenn Sie ein Kilogramm köstliche eingelegte Pilze auf dem Grill kochen möchten, dann nehmen Sie:

  • 1 Teelöffel 6% Tafelessig;
  • 5 Esslöffel Sojasoße;
  • 50 ml Gemüse oder Olivenöl;
  • 2 Esslöffel Mayonnaise;
  • 4 Knoblauchzehen;
  • 1 Teelöffel Senf.

Kochzeit: 3 Stunden.

Kaloriengehalt: 450 kcal.

Schäle die Champignons, trockne sie und lege sie in einen Topf. Den Knoblauch unter die Presse drücken und zu den Pilzen geben. Mischen Sie den Rest der Zutaten und legen Sie diese Mischung in die Pfanne. Die Pilze 10 Minuten auf dem Grill anbraten. In Konvektionszeit wird bis zu 20 Minuten dauern.

Blinu-3Custard Pfannkuchen auf Kefir sind durchbrochen und zart, probieren Sie unsere Rezepte.

Schnell Kuchen Rezepte in einem Slow Cooker mit dem Zusatz von Marmelade. Lesen Sie unsere Auswahl an Rezepten..

Beachten Sie die Gebäckrezepte für Mayonnaise ohne Margarine.

Rezept Nummer 4: die interessanteste und leckerste Marinade – cremig

Cremige Marinade ist die zarteste unter allen anderen. Deine Freunde werden es 100% mögen. Und wie man es kocht, wirst du jetzt herausfinden! Zuerst musst du kochen:

  • 150 Gramm Butter;
  • 2 Esslöffel Sahne (kann mit fettreicher saurer Sahne ersetzt werden);
  • Salz, Pfeffer abschmecken.

Kochzeit: 2,5 Stunden.

Kaloriengehalt: 642 kcal.

Mit Pilzen verbringen wir den gleichen Betrug, den wir schon beschrieben haben: putzen, waschen, trocknen, in eine Pfanne legen.

Wir gehen zur Vorbereitung der Marinade über. Butter in einem Topf schmelzen und mit Sahne vermischen. Diese Mischung zu den Pilzen geben und 2,5 Stunden ziehen lassen.

Mit Salz oder Pfeffer bestreuen. Auf dem Förderofen können diese Pilze für 10 Minuten gekocht werden, und auf den Kohle Kohlenbecken – nur 5. Garen dieser Marinade ist schneller auf dem Grill als die anderen..

Also haben wir uns 4 Arten von unglaublich leckeren Marinaden angeschaut, und jetzt besprechen wir das Wichtigste – den Prozess, Pilze auf Kohlen zu kochen!

Pilze auf dem Grill zu kochen ist sehr einfach und schnell

Um die Pilze auf dem Grill zu kochen, müssen Sie:

  • Frisch geschälte Champignons;
  • Eine der oben aufgeführten Marinaden;
  • Salz, Pfeffer abschmecken;
  • Spezielle Soße, die oben im zweiten Rezept beschrieben wird (kann in allen Arten von Marinaden verwendet werden).

Kochzeit: 5-20 Minuten.

Kaloriengehalt: ca. 450 kcal (abhängig von der Marinade).

Das Rezept zum Kochen von Pilzen auf dem Grill ist absolut einfach, jetzt werden Sie es selbst sehen. Legen Sie zuerst alle Pilze locker in eine breite Pfanne. Dann fügen Sie die Marinade hinzu und mischen Sie gut, damit alle Säfte proportional mit den Pilzen gemischt werden.

Lassen Sie die Pilze einige Stunden bei geschlossenem Deckel, so dass alles eingeweicht ist, aber Sie müssen die Pfanne öffnen und regelmäßig überprüfen – wenn die Pilze goldfarben sind und eine angenehme Farbe haben, bedeutet dies, dass sie mariniert sind.

Als nächstes öffnen Sie den Deckel, nehmen Sie die Spieße und fädeln Sie alles ordentlich auf. Erhitzen Sie das Kohlebecken gründlich, damit die Pilze köcheln und nicht roh sind..

Kochen Sie die Pilze auf dem offenen Holzkohlegrill für 5 Minuten. Danach können Sie die Kebabs mit verschiedenen Soßen auf dem Tisch servieren.

Tipps und Tricks für den Anfänger-Picknicker

  1. Kaufe nur Kohlen aus einem gut verbrannten Holz;
  2. Es ist ratsam, Pilze auf dem Grill zu kochen, weil es schneller ist und der Geschmack von Rauch dem Gericht einen außergewöhnlichen Geschmack gibt;
  3. Ständig kaufen alle Produkte für die Marinade und die Pilze selbst nur frisch, weil diese Zutaten sehr schnell zu verderben neigen;
  4. Tun Sie alles streng nach den Rezepten – jede Initiative wird nicht unterstützt;
  5. Vergessen Sie nicht, die Spieße mit Champignons auf dem Grill zu drehen (Ratschläge für diejenigen, die zum ersten Mal mit dem Grill arbeiten und niemals etwas gegrillt haben!).

Wir wünschen Ihnen köstliche Pilzkebabs und eine gute Erholung.!

Loading...