Die aserbaidschanische Küche hat eine interessante und einzigartige Geschmacksrichtung. Es ist möglich, dass einige Rezepte von anderen Nationen übernommen wurden, aber im Laufe der Zeit haben sie ihren eigenen einzigartigen Charme der traditionellen Küche von Aserbaidschan erworben..

Geschirr кухни Востока

Merkmale der aserbaidschanischen Küche

  1. Fleisch Beim Kochen von Fleischgerichten wird oft Fleisch von Lämmern, Kalbfleisch, Hühnern und Rebhühnern verwendet. Es sollte immer frisch sein, denn verblichenes Fleisch kann den Geschmack des Gerichts verderben. Oft verwenden Sie die Kombination von Fleisch mit sauren Früchten (Granatapfel oder Hartriegel);
  2. Fisch Für die Zubereitung von Fischen verwenden Sie hauptsächlich offenes Feuer. Es wird mit Früchten und Nüssen geräuchert oder im Dampfbad gegart.
  3. Gemüse und Obst sind oft die Grundlage für das Kochen aserbaidschanischer Gerichte. Gemüse wird oft als Salat zubereitet und mit dem Hauptgericht serviert. Auf dem Tisch in größeren Mengen gibt es frische Grüns;
  4. Aserbaidschaner verwenden kein Wurzelgemüse in der Diät, sie bevorzugen Gemüse, das auf der Oberfläche gewachsen ist. Kartoffeln werden natürlich zum Kochen verwendet, aber früher wurde dieses Gemüse nicht angebaut, stattdessen wurden Kastanien verwendet. Sie wurden mit sauren Gewürzen, Berberitze oder Kornelkirsche serviert, was dem Gericht einen ungewöhnlichen Geschmack verlieh;
  5. Gewürze Um dem Gericht einen Geschmack zu geben, verwenden sie Knoblauch und grüne Zwiebeln, sie dienen als Vorspeise zu Fleischgerichten..
Das wichtigste nationale Merkmal der aserbaidschanischen Küche ist die Kombination von frischen Aromen mit sauren Noten von Gewürzen und Früchten..

Rezepte der ersten Gerichte der aserbaidschanischen Küche

Beim Kochen der ersten Gerichte basieren sie auf Knochen- und Fleischbrühen. Suppen werden in einer speziellen Portion Töpferei oder in einem Topf mit einem kleinen Volumen gekocht. Ein charakteristisches Merkmal der ersten Gerichte der aserbaidschanischen Küche ist, dass sie sehr dick sind.

Pro Portion enthält nur 150 ml Brühe. Auch beim Kochen in der Schüssel fein gehackten Fettschwanz beigeben..

Dovga
Aserbaidschanisch кухня: фото-рецепты и секреты приготовления блюд
Zutaten Anzahl von
Kefir 1,5 l
Mehl 1 EL. l.
das Ei 1 Stück.
Reis 3 EL. l.
Grüns schmecken
Salz und Pfeffer schmecken
Kochzeit: 40 Minuten Kalorien pro 100 Gramm: 67 Kcal

Eine der beliebtesten Suppen ist Dovga, eine kalte Suppe, die auf Kefir und Grün basiert. Es kann wie traditionell aus Tellern gegessen werden, und es kann aus speziellen Gläsern getrunken werden..

Beat 1 EL. l Kefir mit Ei und 1 EL. l Mehl. Gießen Sie die resultierende Mischung in einen Topf mit Kefir und in Brand gesetzt. Den Reis waschen und in die Pfanne geben. Um zu verhindern, dass die Flüssigkeit koaguliert, ist es notwendig, ständig zu rühren..

Nachdem der Reis gekocht ist, gehackte Gemüse (Koriander, Sauerampfer, Dill, Petersilie), Pfeffer und Salz hinzufügen. Umrühren und 10 Minuten ziehen lassen. Nach dem Entfernen von Wärme muss Dovgu zum Abkühlen gerührt werden..

Dovgu kann kalt oder heiß serviert werden..

“Kyufta – bozbasch”

Einer der köstlichen ersten Gerichte Aserbaidschans ist “Kyufta – Bozbash” – Erbsensuppe mit Fleischbällchen. Ein charakteristisches Merkmal dieser nationalen Suppe ist, dass eine saure Frucht in jeden Fleischbällchen, zum Beispiel eine Scheibe Pflaume oder Kirschpflaume, gelegt wird.

Zutaten:

  • 200 g Bruststück;
  • 130 g Fettschwanz;
  • 500 g Lammfleisch;
  • 3 Kartoffeln;
  • mittlere Zwiebel;
  • 200 g Erbsen oder Kichererbsen;
  • 50 Gramm Reis;
  • 3-5 Abflüsse;
  • Schalotten;
  • Gewürze: Safran, Kurkuma, Salz, Minze, Berberitze, schwarzer Pfeffer;
  • Weinessig.

Vorbereitungsmethode:

Kyufta

  1. Stellen Sie einen 1,5-Liter-Topf auf das Feuer, legen Sie die Zwiebel und den Speck hinein. Nachdem das Wasser kocht, entfernen Sie den Schaum und fügen Sie Erbsen hinzu, die über Nacht vorher eingeweicht wurden. Kochen Sie unter dem Deckel für ungefähr eine Stunde. Nach Ablauf der Zeit die Zwiebeln entfernen, Brühe und Salz abseihen.
  2. Machen Sie Lammhackfleisch, fetten Schwanz und Zwiebel. Fügen Sie eine Prise Kurkuma, Salz, schwarzer Pfeffer und eingeweichten Reis hinzu. Gut mischen und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen;
  3. Nachdem Sie Ihre Hände in warmem Wasser angefeuchtet haben, machen Sie Hackfleischbällchen mit einem Gewicht von 150-200 g und schneiden Sie die Pflaume in Stücke. Mach ein Loch in deinen Fleischbällchen und gib ein Stück Pflaume hinein;
  4. In einer Tasse die Brühe mit Kurkuma verdünnen und in einen Topf geben. Dann die Fleischbällchen vorsichtig in die Brühe legen, damit sie nicht beschädigt werden. Die ersten Minuten zum Rühren der Pfanne müssen sich hin und her bewegen, Sie können den Löffel nicht stören. Nach dem Kochen den Schaum entfernen und mit einem Deckel für 15 Minuten abdecken;
  5. Werfen Sie geschnittene Kartoffeln;
  6. Gebrautem Safran hinzufügen. Die Farbe der Brühe sollte hellgelb sein. Entferne die Pfanne von der Hitze;
  7. Marinieren Sie die Zwiebel in Weinessig. Saure Pflaumen und bittere Zwiebeln werden den Fettgehalt der Suppe sowohl chemisch als auch geschmacklich blockieren;
  8. Fleischbällchen, Rinderbrust, Erbsen und Kartoffeln in tiefe Gerichte geben. Bis zur Hälfte pour Brühe.

Top mit Berberitze und Minze dekorieren. Mit Tortilla und eingelegten Zwiebeln servieren.

Rezepte für Hauptgerichte aus dem sonnigen Aserbaidschan

Die aserbaidschanische Küche ist voll von zweiten Gängen. Hergestellt aus Fleisch, Gemüse und Getreide mit aromatischen Gewürzen und Gewürzen. Die Gerichte sind sehr zufriedenstellend, es ist nicht umsonst, dass es eine “männliche Küche” ist.

Toukh Plov

Eines der beliebtesten traditionellen Gerichte der Aserbaidschaner ist Plov. Das Gericht ist sehr aromatisch, gewürzt mit Safran und Berberitze. Es gibt Dutzende von Plov-Variationen, aber Aserbaidschanisch ist anders, Fleisch und Reis werden separat gekocht und vor dem Servieren gemischt..

Zutaten:

  • 300 Gramm Langkornreis;
  • 1 Hühnerkarkasse;
  • 2 Granaten;
  • 150 g Rosinen, Feigen und getrocknete Aprikosen;
  • 250 g Butter;
  • 500 g Kastanien;
  • Pita;
  • Gewürz und Salz.

Vorbereitungsmethode:

  1. Den Reis waschen und mit heißem Wasser aufgießen, mit Salz bestreuen und 30 Minuten ruhen lassen. Nach einiger Zeit das Wasser ablassen;
  2. In 1,5 Liter kochendem Wasser, den Reis für 5-7 Minuten absenken, dann das Wasser durch ein Sieb abtropfen lassen;
  3. Schmiere den Boden und die Wände des Kessels mit Öl, lege das Pitabrot darauf und schmiere es mit Öl.
  4. Kessel, um langsames Feuer anzuzünden. Geben Sie die Hälfte des Reises mit Öl, machen Sie auch eine zweite Schicht. Schließen Sie den Deckel und lassen Sie ihn schwitzen.
  5. Teilen Sie den Reis nach einer halben Stunde in zwei Teile;
  6. In den ersten Teil des Reises gießen Sie eine Mischung aus 1 EL. l heißes Wasser, 1 EL. l Öle und Safran. Rühren;
  7. Geschälte Kastanien zum Kochen für 7 Minuten;
  8. Saft aus Granatäpfeln auspressen. Zwiebel grob hacken;
  9. Braten Sie geschnittenes Huhn. In der gleichen Pfanne das Fleisch entfernen und die Zwiebel anbraten und mit dem Fleisch vermischen. Gießen Sie Granatapfelsaft in Fleisch für eine halbe Stunde zu löschen;
  10. Nach der Zeit fügen Sie getrocknete Aprikosen, Feigen, Kastanien und Rosinen hinzu. Salz und köcheln weitere 10 Minuten.

Toukh Pilaf bereit. Es bleibt übrig, es für die Präsentation auf dem Tisch zu legen. Legen Sie es auf ein flaches, großes Gericht:

  • Einfacher Reis;
  • Huhn mit Kastanien;
  • Safranreis.

Alles mit Butter übergießen und mit einem flachen Kuchen servieren..

Kebab

Eines der leckersten Fleischgerichte. Es kann aus Hackfleisch hergestellt werden, aber Aserbaidschaner bevorzugen nur Hackfleisch..

Zutaten:

  • 100 g Fettschwanz;
  • 1 kg Hammelfleisch;
  • 3-4 große Zwiebeln;
  • Gewürze: Salz, trockenes Basilikum, Koriander und schwarzer Pfeffer.

Vorbereitungsmethode:

    1. Fleisch und Fettschwanz mit einem speziellen Beil oder Messer fein hacken. Zwiebeln hacken;

das Fleisch очистить

    1. Mischen Sie Hammelfleisch, Speck und Zwiebel in einer Tasse. Solches Hackfleisch sollte gut mit den Händen geknetet werden, so dass das Fleisch Saft gibt;

verbeugen с мясом

    1. Fügen Sie in gehackte Gewürze hinzu: 4 TL. Salz, Koriander, trockenes Basilikum und ein wenig schwarzer Pfeffer;

hinzufügen яйца и сметану

    1. Auf ein Backblech legen und flach auf den Boden drücken. Cover mit Folie und machen kleine Löcher darin. Stellen Sie das Tablett in den Kühlschrank, um die Masse einzufrieren.

Masse должна застыть

    1. Nachdem die Füllung auf Kosten von Fett gemacht wurde, ist es notwendig, Fleischbällchen herzustellen, die 100 g wiegen, sie müssen dicht sein, ohne Löcher;
    2. Dann nehmen Sie ein Fleisch Brötchen, legen Sie es auf einen Spieß und verteilen Sie es gut. Es ist darauf zu achten, dass die Kanten des Kebabs fest auf den Spieß gedrückt werden. Mach das mit der ganzen Füllung;

auslegen на противень

  1. Jetzt können Sie auf dem Grill braten. Muss einen knusprigen, geschnittenen, darin manifestierten Saft bilden.

Lula кебаб готов

Dieses Gericht wird heiß mit einer Beilage aus frischen Kräutern serviert: grüne Zwiebeln, Basilikum, Knoblauch, Lauch, Fladenbrot und Tomatensaft..

Kaffee со сливкамиBeachten Sie das Rezept für Schlagsahne zu Hause.

Wie man Blätterteigcracker mit süßen oder salzigen Füllungen macht. Lesen Sie interessante Kombinationen.

Ein interessantes Kuchenrezept in einem langsamen Kocher, der mit Kürbis und Hüttenkäse gefüllt wird.

Zum Nachtisch – “Shock Mange”

Wenn wir über die Wahl des aserbaidschanischen Backens sprechen, ist es sehr groß. Von duftenden Süßigkeiten bis hin zu Fisch- oder Fleischpasteten. Aber jetzt präsentieren wir Ihnen nicht Gebäck, sondern Luft Dessertcreme, die eine der Süßigkeiten der aserbaidschanischen Küche ist..

Zutaten:

Schock манже с шоколадом

  • 100 g dunkle Schokolade und Butter;
  • Nüsse;
  • 20 g Schnaps oder Schnaps;
  • 3 Eier;
  • 30 g Zucker.

Das Rezept für seine Zubereitung ist einfach:

  1. Auf einem Wasserbad Schokolade schmelzen. Trenne Eigelb und Weiß und wische separat mit einem Mixer;
  2. In den Eiweißen nach und nach den Zucker, und dann die Eigelbmischung hinzufügen, sanft mit dem Löffel umrührend;
  3. Dann gießen Sie die Schokoladenmasse und Brandy, auch mit einem Löffel mischen.

Dessert ist fertig! Es bleibt übrig, es in der Schüssel zu zersetzen und mit Nüssen zu bestreuen..

Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit und guten Appetit!